Easy LED

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Karsten Schwab
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2016, 08:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Easy LED

Beitrag von Karsten Schwab » 09.09.2019, 07:25

Hallo

Warum kann ich den Easy LED Aktor nicht direkt mit einem Bewegungssensor verknüpfen?
Mit einer programm steuernung bin ich auch üerfordert...
Wie schaffe ich die direktverknüpfung bzw schreibe in Programm licht an für eine bestimmte zeit bei dunkelheit und bei erkannter bewegung im zeitraum eine verlängerung des zeitraumes?

CCU 2 Easy LED RGB controller
Zuletzt geändert von alchy am 09.09.2019, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben aus Informationen zum HomeMatic-Forum

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8558
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von robbi77 » 09.09.2019, 10:32

Guten Morgen

1. falsche Kategorie
2. easy LED wird doch von HM gar nicht unterstützt
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

Benutzeravatar
Samson71
Beiträge: 968
Registriert: 12.02.2014, 20:51
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von Samson71 » 09.09.2019, 14:46

robbi77 hat geschrieben:
09.09.2019, 10:32
2. easy LED wird doch von HM gar nicht unterstützt
Bedingt schon. Die Basis sind milights. Gab mal ein Addon für die CCU auf Basis von CUxD. viewtopic.php?t=19736
Was allerdings mit
Karsten Schwab hat geschrieben:
09.09.2019, 07:25
... Easy LED Aktor ...
gemeint ist erschließt sich so nicht wirklich.
Gruß, Markus

Karsten Schwab
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2016, 08:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von Karsten Schwab » 10.09.2019, 07:31

Hallo
Gemeint sind die virtuellen Aktoren die EasyLED in der Homematic erstellt . Normalerweise wähle ich ja bei enier verknüpfung Homematic Geräte (Bewegungsmelder) und dann den Aktor bzw das Gerät aus . Der Bewegungsmelder erscheint bei der Garäteauswahl aber das Gerät Easy LED Dimmert Weiß erscheint nicht , kann also nicht zur verknüpfung ausgewählt werden. Das Gerät ist aber in der Geräteliste aufgeührt.

Sorry wenn ich mic da falsch ausgedrückt habe

Karsten Schwab
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2016, 08:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von Karsten Schwab » 11.09.2019, 07:58

Hallo
Ich habe jetzt nach verschiedenen versuchen mit einem Programm dieses erstellt.
homematic.png
Jetzt geht das lcht an , aber nicht aus !
Ich hatte verschiedene zeilen eingefügt um das licht mit verzögerung wieder auszuschalten aber er Zeitfaktor des Bewegungsmeders funkt wohl dazwischen.
Deshalb die abgebildete Programmversion.
Der bewegunsmelder steht auf Klassisch .

Lieber würde ich das direkt Verknüpfen aber leider wid ja der LED Dimmer von EasyLED nicht in der Liste der hinzuzufügenden Aktoren angezeigt. In der Geräteliste ist dieser aber u finden ...

Danke

Benutzeravatar
Samson71
Beiträge: 968
Registriert: 12.02.2014, 20:51
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von Samson71 » 11.09.2019, 08:20

Karsten Schwab hat geschrieben:
11.09.2019, 07:58
aber leider wid ja der LED Dimmer von EasyLED nicht in der Liste der hinzuzufügenden Aktoren angezeigt. In der Geräteliste ist dieser aber u finden ...
Der Easy/milight Dimmer ist kein HM-Gerät. Also gehen logischer Weise auch keine direkten Verknüpfungen. Das ist aber Grundlagenwissen und sollte bekannt sein!?
Gruß, Markus

Karsten Schwab
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2016, 08:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von Karsten Schwab » 11.09.2019, 17:09

Hallo Markus

Soooo viel Grundagenwissen hab ich leider nicht , immerhin hab ich es gemerkt :-)

Mein Problem ist es jetzt ein Programm dafür zu schreiben das die Direktverknüpfung ersetzt.
Am liebsten auch mit einer Helligkeitsschwelle.
Ich hatte es schonmal irgendwie geschafft . Dann war die Batterie im Bewegungsmelder leer (nicht aufgepasst) und nach dem ersetzen der Battrie funktionierte es aus unerfindlichen gründen nicht mehr.
Und ich hab mir auch leider nicht gemerkt wie es ursprünglich lautete bevor ich daran rumgebastelt habe

Deshalb bitte ich hier um ein Programm welches möglichst wenig Trafic und ccu Verbraucht.

Ich stehe erst am anfang meiner Homematic kariere :-)

Danke vorab
Karsten

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8558
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von robbi77 » 11.09.2019, 18:55

Wo isse Problem bei Programm?
565B9489-068D-44A6-85A7-CA2A57E4724F.jpeg
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

Karsten Schwab
Beiträge: 23
Registriert: 25.01.2016, 08:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von Karsten Schwab » 12.09.2019, 07:10

Vielen Dank
Es sind bei dem dimmer zwar einige felder anders , aber ich probier das mal so.
Bisher habe ich noch nie die "sonst" funktion gebraucht ,
Ich übe ja noch

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8558
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Easy LED

Beitrag von robbi77 » 12.09.2019, 08:04

Dann lies mal die Links in meiner Signatur, die helfen bestimmt beim üben.
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“