Exec-Engine hängt

Programmierung der HomeMatic CCU mittels contronics homeputer CL

Moderator: Co-Administratoren

Daimler
Beiträge: 7243
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Exec-Engine hängt

Beitrag von Daimler » 26.03.2020, 04:56

Hi,
Manuel.P hat geschrieben:
25.03.2020, 18:48
DIe Visa lauft auf zwei Touch-Bildschirmen....
Daimler hat geschrieben:
24.12.2019, 12:05
Alle Apps incl. Visu deaktivieren
Im Übrigen solltest du dich auf einen Fred einigen - mittlerweile sind es 3!
Und im 'Netz-' Fred schreibst du jetzt auf einmal von HPCLX. :shock:
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.51.6 in Produktiv, pivccx mit 3.53.26 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 3 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ~ ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „homeputer CL“