CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

FHZ 1000, FHZ 1000 PC, FHZ 1000 FW, FHZ 1300 PC, FHZ 1300 PC WLan, FHZ 1350 PC, FHZ 2000 etc.

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Honk007
Beiträge: 1
Registriert: 06.03.2016, 15:06

CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von Honk007 » 06.03.2016, 15:16

Hallo zusammen,

ich habe eine HomeMatic CCU2 und eine FHZ2000 gekauft. Angeschlossen habe ich alles, wie in den Anleitungen beschrieben.

Die FHZ 2000 wird auch in der mitgelieferten Software "Homeputer CL Studio" als erfolgreich verbunden angezeigt.

Wie kann man denn nun die FS20 MS - Markisensteuerungen anlernen?
- Normale FS20 Funk-Fernbedienungen hat man so angelernt, dass man die Steuerung in den Anlernmodus versetzt und dann die entsprechende Taste auf der Fernbedienung drückt.
- setzt man die CCU2 in den Anlernmodus, hat man 60 Sekunden Zeit, die Module auch in den Anlernmodus zusetzen. So steht es in der Bedienungsanleitung der CCU2. Die FS20 MS wird aber nicht gefunden.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank für eure Hilfe...

dondaik
Beiträge: 9214
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von dondaik » 06.03.2016, 15:21

die ccu2 wird deine fs20 geräte nie finden, sie spricht ein anderes protokoll, das geht nur über add-on hard und software.
wobei für mich(!) da FHZ2000 nicht das mittel der wahl ist - cuxd + cul-stick ist für mich das mittel der wahl da man an cuxd eh nicht vorbeikommt....:-)
Zuletzt geändert von dondaik am 06.03.2016, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7626
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von robbi77 » 06.03.2016, 15:30

Cuxd + cul
Als Suchbegriff.


Gruß
Roberto
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

dondaik
Beiträge: 9214
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von dondaik » 06.03.2016, 15:34

:-) :-)
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7626
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von robbi77 » 06.03.2016, 15:42

[emoji14][emoji36]


Gruß
Roberto
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

leknilk0815
Beiträge: 6693
Registriert: 19.03.2007, 08:21

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von leknilk0815 » 06.03.2016, 16:40

dondaik hat geschrieben:wobei für mich(!) da FHZ2000 nicht das mittel der wahl ist - cuxd + cul-stick ist für mich das mittel der wahl da man an cuxd eh nicht vorbeikommt....:-)
Na ja, wie man es nimmt...
Wenn man bereits die FHZ2000 und HPCL gekauft hat, ist Cuxd Unfug, es sei denn, man kann nochmal zurück.
Ansonsten kann man mit FHZ2000 leben, empfehlen würde ich sie auch nicht mehr.
Ich hatte bisher ohne Cuxd keine Probleme, kommt immer drauf an, was man vorhat.
Bei Einsatz von HPCL - braucht man da Cuxd auch (nur wegen dem Timer???)?
Gruß - Toni

KS300 + Sonnendauer + Windrichtung, KS888, HM-CC-TC/HM-CC-VD, FHT80b, und etwas FS20-xx, Keymatic, EM1000, CCU2 und FHZ2000 sowie HP Studio, HPCL + Upgrade für FHZ

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7626
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von robbi77 » 06.03.2016, 21:16

Geh ich richtig in der Annahme:
FS20 Markisensteuerung an FHZ anlernen
Alles mit HPCL bedienen

Was will da eine CCU mit dabei?


Gruß
Roberto
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

Daimler
Beiträge: 5498
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von Daimler » 07.03.2016, 07:17

Hi,
robbi77 hat geschrieben:Was will da eine CCU mit dabei?
Nun ja, entweder CCU oder 24/7 PC mit Lan-Adapter.
Da aber die für den PC von EQ-3 benötigte Zusatzsoftware auf dem Stand der CCU1 stehen geblieben ist, kommt man auch mit HPCL (leider) nicht mehr an einer CCU2 vorbei.
Honk007 hat geschrieben:Die FHZ 2000 wird auch in der mitgelieferten Software "Homeputer CL Studio" als erfolgreich verbunden angezeigt.
Du hast auch wirklich die Studio- und nicht die Standard-Version?
Dann kannst Du die MS ganz normal - wie in der BA zur MS beschrieben, an HPCL (und nicht an der CCU) anmelden.
Hast Du auch die Contronics Zusatzsoftware auf der CCU installiert?
Gruß Günter

pivccx mit 2.35.16 in Produktiv, pivccx mit 3.37.8 Testsystem, Yahx 2.35.16 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
4 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

r2d2-trader
Beiträge: 1
Registriert: 21.10.2018, 12:54

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von r2d2-trader » 21.10.2018, 18:51

… jetzt habe ich mit vor ca. eine Jahr das schöne Bundle CCU2 - FHZ2000 - Homeputer CL Studio und ein paar FS20 Rolladenaktoren gekauft. CCU2 habe ich konfiguriert, FHZ2000 und CCU2 verbunden, Zusatzsoftware in der CCU2 installiert, CL Studio und Visuwin konfiguriert und ein paar Lichtschalter und Aktoren mit Astrofunktion versorgt :) .

Jetzt wollte ich mich ein wenig mehr mit der CCU2 und der WebUI beschäftigen und stelle fest - ich kann alle Homematic Komponenten (habe ich gerade nachgekauft) sehr einfach in der CCU2 anlermen und danach die Module nach Homeputer CL übertragen. Umgekehrt habe ich aber keine Möglichkeit die registrierten FS20 Aktoren in die WebUI zu bekommen :? .

Ich habe hier bereits intensiv die Suche genutzt und versuche dies nochmals zu verifizieren, aber leider finde ich nur Tipps wie ich stattdessem mit CUxD und Cul etc. - das würde bedeuten nochmals weitere Hardware anzuschaffen und weiter herumzufrickeln.

Sofern die Möglichkeit mit bestehenden Hardware (CCU2 und FHZ2000 und HomePuter CL Studio) nicht in der Lage ist alle Module in der WebUI nutzbar und konfigurierbar zu machen würde ich die FS20 Module gegen Homematic Module tauschen, falls es doch möglich ist diese in der WebUI "anzulernen" mit den bestehenden Komponenten wäre ich für die genaue Anleitung dankbar :idea: .

Gruß und danke für euer Feedback - r2d2-trader :wink:

mikewolf99
Beiträge: 1279
Registriert: 13.08.2008, 20:57
Wohnort: Österreich nähe Wien

Re: CCU2 - FHZ2000 - FS20 MS anlernen

Beitrag von mikewolf99 » 24.10.2018, 20:48

Hallo dies ist leider ,so wie Du es Dir vorstellst Nicht einfach / möglich

Eine mögliche Lösungen wäre via Cuxd ( ohne hw möglich)
Aber sehr aufwändig und so ne Art Doppelt gemoppelt,

Würde so funktionieren nur so als bsp,
Ich schalte nen fs20 Aktor in
Hpcl dieser schaltet einen virtuellen Cuxd Schalter auf ccu
Ich schalte via ccu virtuellen cuxdaktor Meldung an Hpcl via http Webserver von hpcl ...

Wie gesagt kein einfacher weg !
Lohnt sich der Aufwand nicht wirklich !
Wobei ich persönlich für sicherheitskritische Funktionen noch immer fs20 einsetzte
Hier kein Duty Cycle Problem und bei mir ist der Zustand von fs 20 sicherer als ein hm aktor


Mfg
Mikewolf
CCU2 mit Cuxd und HP CLX ,3 x FHZ2000,2 Funkgateway (eckig),und 2 Funkgateway (rund),RS LanGate
ca 590 Komponenten gemischt HM und FS20 90/10)`CCU auf Cubie LXCCU,CCU auf RPi3 Pivccu,Iobroker auf HPgen8,
Tinker,orangepi,Odroid .....,Sonoffs,Xiaomi und ne Menge esp8266

Antworten

Zurück zu „ELV FHZ Funk-Hauszentralen“