SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 28.09.2019, 20:13

SO, noch ein kleines Update zum Wochenende:

- 2 kleine Bugfixes (filtern Devices nach Interfaces durch Checkbox hakte beim Hostwechsel)
- ID_Services unter Typesin Inspektor hinzugefügt
- Nach dem letzten kleinen Spontanstammtisch Möglichkeit geschaffen, vollsymbolischen Zugriff von gewählten Objecten in der Listenansicht des Inspektors in den Editor zu ermöglichen.Hierbei wird vom SDV nach Abhängigkeit des types (Favoriten, Gewerke, Systemvariablen, Geräte, kanäle, Dazenpunkte) der Text für den Scripteditor generiert und kann via Menü / oder tastenkürzel eingefügt werden.

E1.jpg
E2.jpg
Nicht wildes, aber ich bin ja generell bequem und diese Möglichkeit vermeidet Tippfehler und generiert automatisch den richtigen ID_ Zugriff.
Durch den Vollsymbolischen Zugriff überden Kanalnamen und DPbyHSSDp des Datenpunktes kann das gerät gefahrlos getauscht werden,ohne das das Scriptdanach Scripterrors wirft, da der Datenpuntk nun anders heisst.


Testvervion V3.09.01 HF1
testversion entfernt aufgrund SP1


Testversion für Bestandsnutzer, neue Funktionen nicht an hohe levels gebunden. Wichtig ist, 64bit version, wenn noch die "alte" 32 bit 3.08.xx vorhaden ist,zuerst über die Gthub version upgraden (auch die OpenSSL DLLs !)

Black
Zuletzt geändert von Black am 04.10.2019, 09:15, insgesamt 1-mal geändert.
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 02.10.2019, 08:23

Die Rückmeldungen von 2 Kollegen konnte ich nun im Debugger auch bestätigen, bedingt durch die 2.0.4 hat sich ein wenig in der FPC internen JSON verarbeitung getan, was zur Folge hat, das der SDV beim Programmbackupgenerieren mit Fehler abbricht.

Trotz fehlerfreiem JSON kommt bei einer typischen Codekonstellatoin dann ein Runerror(219). Ein Part ist definitiv und bestätigt ein FPC Bug und auch gemeldet von mir, ein teil davon geht auf eine etwas optimistische Typecast meinereits. Das Gute, Work around ist bekannt und in Umsetzung bei mir

Also momentan nicht wundern, wenn sich einige programme nicht als Backup generieren lassen.
ich denke bis WE ist das gefixt

Black

@Nimmnenkeks
zu 1: du hast eine CCU2, ich denke da läuft er bei dir in den threadkill nach 10 Sekunden, bei einer grossen Installation braucht der lauf auf meiner RMatik ca 3 Sekunden, die ist um Faktor x schneller als eine CCU2 folglich schiesst die Threatüberwachung den Threat dann ab. mach ich einstellbar.

Zu2: ß, böse Falle, lag an der Implementierung von AnsiUppercase, hab ich nun eigene Routine, passt.

Zu3: optischer Darstellungsfehler DV: welche Version hast du ? sollte mitlerweile gefixt sein.
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 03.10.2019, 14:46

So, Feiertag, es kam ein kleines Servicepack bei raus:

1. Programm Backup sollte nun wieder laufen, die Ungereimtheiten mit dem TJsonArray TypeCast eines Array of Array der neuen RAD sollten nun wieder gradegezogen sein

2. Korektur der "enthält" funktion auf das böse "ß"

3. DV sollten Umlaute richtig dargestellt werden (sollte, bitte mal gegenchecken, auf meinen beiden RM tuts)

4. für NimmnenKeks konfigurierbaren Threatkill definiert, um längerlaufende Routinen auf einer betagten CCU2 noch ausführen zu können:
dazu in der INI unter [HOST] folgende Schlüssel einfügen

Code: Alles auswählen

THREADKILL=10000
THREADKILLXML=20000
Threadkill ist die "Normale" Kontrollzeit einer Funktion, Standartmäßig 10000ms . Auf einer CCU2 kann diese auch verlängert werden. Nach dieser Zeit greift die Threadüberwachung, die diesen Thread dann abschiesst.

THREADKILLXML=20000 ist eine 2. Überwachungszeit, wird gebraucht bei den Direktverknüpfungen (Backup/restore, bei die XMLRPC Funktionen schon etwas Laufzeit haben)


SP1 entfernt aufgrund SP2
Aktuelle Testversion (Nur für Bestandsnutzer)

Black
Zuletzt geändert von Black am 06.10.2019, 13:13, insgesamt 1-mal geändert.
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 06.10.2019, 12:56

So, es gibt doch nochmal ein SP2 vor dem nächsten release.

- Sonderzeichen in Name/Beschreibung von DVs tuns nun endlich. (was ein umcodiergewürge)
- Backup Systemvariablen geht nun auch über einzelne Selektierte Systemvariablen
- Bugfix wenn ein State einer StringSystemvariablen als Zeichen ein " enthalten hatte, dann lief die Backup routine in einen Scipterror. Ist nun ausgequotet und damit fixed
- Darstellung von Threatkill, wenn ein Programm oder eine Korrekturfunktion in die Threatüberwachung gelaufen ist (Abhilfe, in der INI die Werte für Threatkill bzw ThreatkilXML erhöhen, SDV neustarten).
- En ProgramBackup als JSON kann nun in den Editor geladen werden und auch ausgeführt werden. (Hier kämpfe ich noch mit mir, ob ich dann die HMScript Ausgabe von einem Programmbackup per Compilerdirektive rausnehme, siehe Unterbinden kommerzieller Gelüste im Beitrag vorher).
- Statusausgabe der Laufzeit einer Programmausführung
- auf mehrfachen Wunsch, Anzeige, wenn der SDV beendet wird und noch mit INI schreiben und heap Aufräumen beschäftigt ist
- Für jede der 2 CCU ein separates Backupdir definiertbar, damit man bei 2 Systemen nicht durcheinanderkommt (auch auf Wunsch aus dem testerkreis)

dazu unter diesen Schlüsseln jeweils den Key Backupdir anlegen

Code: Alles auswählen

BACKUPDIR= c:\irgendwas\

[CCU2]
BACKUPDIR=

[HOSTCCU]
BACKUPDIR=
Testversion entfernt

Der nächste Step ist backup von Direktverknüpfungen. Hier ist der Status, sowohl in einer typischen HM Heizgruppe (Fensterkontakt,WT,HT) als auch in einer HM-IP Heizgruppe (Auch hier Fensterkontakt,WT,HT) lassen sich z.b. alle Verknüptfungen des WT sichern, dann werden diese gelöscht und das erstellte Backup programml egt die DVs wieder mit dem alten Namen / Beschreibung an und konfiuriert die entsprechenden Einträge.
Das muss sich nun "nur" noch in FPC in die Menüs des SDV proggen.
20191006_124240_resized.jpg

Danke nochmal an diejenigen, die mich mit Geräteleihgaben für die Verbindungstest unterstützen/ unterstützt haben.


Momentaner Teststand für HK-Direktverknüpfungen

erstellt wird dabei einHMScript (später dann das exportierbare JSON), welches alle DV enthält und einfach gestartet wird

RestoreDV1.jpg

Black

Und nu mach ich Wochenende, trotz des Scheiss Wetters
Zuletzt geändert von Black am 11.10.2019, 19:40, insgesamt 3-mal geändert.
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

SDV V3.09.02A Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM (Backup Restore von Direktverknüpfungen)

Beitrag von Black » 10.10.2019, 22:52

So, es gibt die erste Version des SDV, der Backup-Restore auch von Direktverbindungen kann (bzw können sollte und sich dem Test stellt)

SDV_V30902A.rar
(1.31 MiB) 8-mal heruntergeladen
(Testversion nur für Bestanduser mit Level 6)


Vorgehensweise:

Ein (oder auch mehrere Devices) markieren, dann Backup -Paramset Links von Device. Nun ein Verzeichnis auswählen im Dialog.
Es wird nun über alle selektieten Devices iteriert, bei Vorhandensein von Direktverknüpfungen werden diese Ausgewertet und als JSON Datei abgespeichert. bei nach Durchlauf erfolgt kurze Statusmeldung.

DV1_1.jpg

zum Testen hatte ich dann die bestehenden Direktverbindungen des Geräte gelöscht. In dem Fall keine Reaktion mehr des Wandthermostaten auf den Fensterkontakt, kein Steuern des HK. das JSON in den Editor laden und Script ausführen Taste drücken. SDV rechnet intern das JSON um und beginnt mit der Abarbeitung. Nach Durchlauf sind die Direktverknüpfungen wieder funktionierend angelegt (inkl Benennung)

DV1_2.jpg

Beim Testen bitte VORHER Backup machen, Rückmeldungen gerne gelesen, auch was getestet wurde, was ging, oder wo was klemmt.

Black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

ottokar200
Beiträge: 15
Registriert: 29.11.2018, 14:44

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von ottokar200 » 14.10.2019, 20:52

Hallo Black,

ich habe folgenden Test durchgeführt (mit SDV_V30902A):
- Direktverknüpfung von einem Wandthermostat "HM-TC-IT-WM-W-EU" zu einem Fensterkontakt "HM-Sec-SCo" und einem Empfänger "HM-MOD-Re-8" mit Paramset Link von Devices gesichert.
- dann Direktverknüpfungen gelöscht
- JSON-Datei in SDV geladen und gestartet - Ergebnis:
SDV_Direktverknuepfung1.png
Die Verknüpfungen wurden nicht wieder hergestellt.
Das Einspielen des Backups hat die Verknüpfung wieder erstellt, aber nicht richtig.
Wenn ich die Tür öffne, wird das Symbol Fenster offen am Wandthermostat nicht angezeigt.
Ich frage mich nun, kann man eine Direktverknüpfung, welche zwischen einem FK und einem Thermostat direkt erstellt wird und dann beide in die CCU2 eingebunden werden, wieder hergestellt werden? Auch das Backup konnte den Originalzustand nicht wieder herstellen.
Gruß ottokar
_______________________________
CCU-2 / 51 Geräte / 215 Kanäle

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 14.10.2019, 21:32

du hattest aber schon den Konfig Knopf an dem Fensterkontakt und dem re-8 gedrückt nach dem Programmlauf ?

das braucht es schon.

gerade diese Kombinaton WT und sec-SCO hatte ich zum testen auch auf dem Tisch und das hatte gelaufen.. wobei ich sehe an deiner Ausgabe
hast du eine CCU2 ?

die ist langsamer als die RMatik

da fällt mir was ein
Hats du unter dem schlüssel [HOST]
die beiden Keys eingefügt ?

THREADKILL=10000
THREADKILLXML=20000

Setze THREADKILLXML=60000 , es kann sein dass die restore routine in den ThreatTimeout läuft

Wenn er sauber durchläuft muss die Ausgabe so ausehen:

Code: Alles auswählen

JSON Restore Paramset LINK
Datensicherung ParamSet LINKS by Black in 2019
Backup erstellt vom SDV V3.09.02A LCL am 14.10.2019 21:37:28
GeräteName  : HM-TC-IT-WM-W-EU OEQ1xxxxxxxx
GeräteType  : HM-TC-IT-WM-W-EU
-------------------------
1. Direktverknüpfung
-------------------------
Channel Empfänger: HM-TC-IT-WM-W-EU xxxxxxxx:3
HssType Empfänger: WINDOW_SWITCH_RECEIVER
Channel Sender   : TestDrehgriff:1
HssType Sender   : ROTARY_HANDLE_SENSOR
DV (HM-TC-IT-WM-W-EU OEQxxxxxxx:3 <<- TestDrehgriff:1 angelegt [TestDrehgriff:1 mit HM-TC-IT-WM-W-EU OEQxxxxxxx:3 : Standardverknüpfung Fenster-Drehgriffkontakt  - Heizkörperthermostat  ]
DV (HM-TC-IT-WM-W-EU OEQxxxxxxx:3 <<- TestDrehgriff:1 Parametersatz geladen [OK]
------------------------------- Ausführung -------------------------------
21:38:45:101 Sende Script an CCU [TX 2888 Bytes]
21:38:48:658 Empfange Daten von CCU [RX 1566 Bytes]
21:38:48:674 CCU Laufzeit 3.557 sec
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

ottokar200
Beiträge: 15
Registriert: 29.11.2018, 14:44

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von ottokar200 » 14.10.2019, 22:28

habe ich alles gemacht. Habe eine CCU-2, THREADKILLXML auf 60000 erhöht und wiederholt - Ergebnis ist das Gleiche

Code: Alles auswählen

JSON Restore Paramset LINK
------------------------------- Ausführung -------------------------------
22:22:59:956 Sende Script an CCU [TX 6332 Bytes]
22:23:00:018 Empfange Daten von CCU [RX 331 Bytes]
22:23:00:018 CCU Laufzeit 0.063 sec
Gruß ottokar
_______________________________
CCU-2 / 51 Geräte / 215 Kanäle

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 14.10.2019, 22:42

kannst du mir das jSON pe PN schicken, ich schicks mal durch meinen parser.irgendwas bricht bei dir da ab.

Ich hab da noch so einen bösen verdacht mit CCU2 und Doublequotes.... du hat einen level 6, kannst du mal probieren von dem WT mal 2 Masterwerte Markieren, den Code im Editor generieren zu lassen und den mal ausführen ? geht der fehlerfrei durch und schreibt die werte oder bricht er ab mit regaerror ? die die bis jetz tprobiert hatten hatte alle CCU3 bzw RMatik..

Bzw wenn du in dein Syslog guggst, steht da ein Scriptruntimeerror ? wenn ja, den bräuchte ich auch mal
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2027
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: SDV V3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor / Changer CCU/RM

Beitrag von Black » 14.10.2019, 23:21

Gehts das mit der Version Besser ?
SDV_V30902B.rar
(1.31 MiB) 7-mal heruntergeladen

Black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.47.18.20190918 mit Groundplane Antennenmod und depatchter Favoritensortierung
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.09.01 Scripteditor und Objektinspektor

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“