Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.4

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Tibin
Beiträge: 357
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von Tibin » 07.11.2019, 12:50

Screenshot_20191107-124517_Pushover.jpg
Das was in dem Moment auf dem Zähler steht.

dtp
Beiträge: 7026
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von dtp » 07.11.2019, 12:52

Ja, aber dann passt das doch. Du musst den offset im Skript auf 0 setzen.

Code: Alles auswählen

offset = angezeigter Zählerstand - 3650.336 kWh
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Tibin
Beiträge: 357
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von Tibin » 07.11.2019, 13:12

Sorry, falsch ausgedrückt.
Meinte nur, das müsste dann später in die Erklärung mit rein.
Und tatsächlich es steht ja im Screenshot der ganze Verbrauch für Mittwoch drin obwohl ich 0 eingetragen habe. Da müsste doch dann für Mittwoch 0, irgendwas drinstehen für die halbe Stunde nach der Einrichtung.
Ich schau heute zu Hause nochmal, da wird man aber auch kirre :mrgreen:

dtp
Beiträge: 7026
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von dtp » 07.11.2019, 13:23

Nee, der erste Verbrauchswert ist leider immer so hoch. Da habe ich noch keine Lösung für gefunden, außer ihn einfach auszufiltern.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Tibin
Beiträge: 357
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von Tibin » 07.11.2019, 16:59

Ok alles supi. :wink:
Screenshot_20191107-165545_Pushover.jpg
Konnte mich echt nicht erinnern, dass das beim 1. Einrichten so war.
Aber gut dass wir drüber reden (schreiben) :mrgreen:

Tibin
Beiträge: 357
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von Tibin » 07.11.2019, 17:22

Hallo Thorsten,
das Folgende schreibe ich hier in deinem Thread, weil ich den Fehler hier zuerst gepostet habe (damit du Bescheid weißt)
Wenn das ein Admin liest, möge er es bitte in einen passenden Bereich verschieben. (Von mir aus als "HM-ES-TX-WM Firmware 2.2 RuntimeError" oder so.)

Ich habe jetzt herausgefunden, wie sich das mit dem besagten ScriptRuntimeError verhält.
Es liegt nicht direkt am Aufruf durch das Skript.
Also ohne Zutun ist Ruhe im Log.
Rufe ich jetzt in der WebUI unter "Status und Bedienung" -- "Geräte"-- das besagte Stromgerät auf (HM-ES-TX-WM), erscheint folgende Zeile im Syslog:

Code: Alles auswählen

Nov  6 17:03:23 CCU3-WebUI local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: integer id = 6258; [ExecError():iseESPexec.cpp:12797]
Die ID ist vom Gerät (HM-ES-TX-WM).
Immer wenn sich dann (wenn das genannte Gerät in der WebUI noch geöffnet ist) das Gerät aktualisiert, also ca. alle 3 min, kommt folgende Zeile im Syslog:

Code: Alles auswählen

Nov  6 17:04:45 CCU3-WebUI local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string action = 'dcCreate';integer cId = 6287;integer iStatusOnly = 0; [ExecError():iseESPexec.cpp:12797]
Die ID ist vom zugehörigen Kanal des HM-ES-TX-WM.
Diese Zeile erscheint jetzt ca. alle 3 Minuten.
Verlässt man "Status und Bedienung", wird kein Eintrag mehr generiert.
Das ist zumindest bei mir reproduzierbar. IST DAS JETZT EIN BUG :?:
Vielleicht könnte das mal jemand testen, der auch einen HM-ES-TX-WM mit der Firmware 2.2 in Verbindung mit einem ES-IEC hat. (Die Impulse werden bei mir per SML-Protokoll abgegriffen.
Hier noch der Auszug aus der devicelist.cgi:

Code: Alles auswählen

<device name="HWR_Hausanschluss-Strom" address="QEQ0337332" ise_id="6258" interface="BidCos-RF" device_type="HM-ES-TX-WM" ready_config="true">
<channel name="HWR_Hausanschluss-Strom" type="17" address="QEQ0337332:1" ise_id="6287" direction="UNKNOWN" parent_device="6258" index="1" group_partner="" aes_available="true" transmission_mode="DEFAULT" visible="true" ready_config="true" operate="true"/>
<channel name="HWR Hausanschluss Strom:2" type="17" address="QEQ0337332:2" ise_id="6332" direction="UNKNOWN" parent_device="6258" index="2" group_partner="" aes_available="true" transmission_mode="DEFAULT" visible="true" ready_config="true" operate="true"/>
</device>
Gruß Tino

dtp
Beiträge: 7026
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von dtp » 08.11.2019, 08:16

Danke für die Info.

Hier nun die Version 3.3, mit der man neben Wochentagen auch Monatstage, also z.B. "1 6 20 30" angeben kann, an dem die Push-Nachrichten für die zurückliegenden "numDays" Tage als Liste übertragen werden. Will man nun nur am 1. eines jeden Monats eine Liste für die zurückliegenden 30 Tage haben, setzt man

Code: Alles auswählen

string sendDatesList = "1";

integer numDays = 30;
Vielleicht baue ich noch ein, dass man "numDays" auch auf "Vormonat" setzen kann, wenn man immer den vollständigen Vormonat angezeigt haben möchte. Muss ich mir noch mal überlegen.

Würde mich über Rückmeldungen zur Version 3.3 freuen, bevor ich sie im Startposting integriere und auf die anderen Zählerskripte anwende.
Bis dann,

Thorsten
Zuletzt geändert von dtp am 09.11.2019, 15:05, insgesamt 2-mal geändert.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Tibin
Beiträge: 357
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von Tibin » 08.11.2019, 09:43

Oh man du bist ja fleißig :wink:
Muss noch bisschen Geld verdienen, aber heute Abend schaue ich es mir an.
Eine Frage hab ich aber schon.
Mit 2 Benutzern und unterschiedlichen Wünschen, also einer will täglich ne Push und der Andere monatlich ist das sicherlich nicht benutzbar?
Da bräuchte man dann 2 Programme und 3 extra SVen, oder ?
Ist nur ne Frage die mir so durch den Kopf ging. :mrgreen:
Nicht dass du das gleich wieder umsetzt :mrgreen:
Gruß Tino

dtp
Beiträge: 7026
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von dtp » 08.11.2019, 10:15

Also in Verbindung mit der aktuellen Version des zPNP sollte das möglich sein, wenn man zwei Zählerskripte mit jeweils unterschiedlichen Usern nutzt. Wäre aber wohl ein wenig Tüftelei nötig. 8)
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Tibin
Beiträge: 357
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Howto - Zähler-Skripte für HM-ES-TX-WM, V3.1.1

Beitrag von Tibin » 08.11.2019, 16:18

dtp hat geschrieben:
08.11.2019, 10:15
Wäre aber wohl ein wenig Tüftelei nötig
Mal sehen, das krieg ich hin :lol: Oder ich einige mich mit Frauchen :mrgreen:

So, jetzt zu der 3.3
Ich glaube du willst mich testen :mrgreen: :mrgreen:
Habe den Fehler gefunden...

Code: Alles auswählen

(dom.GetObject(ID_SYSTEM_VARIABLES).Get(svWeek)).State(list);
Da muss svDayly anstatt svWeek rein.
Du hast verschwiegen, dass du die eine SV auch namentlich geändert hast :mrgreen:
Ich denke die alte SV (Woche) kann ich dann löschen?
Habe jetzt erst mal auf täglich eingestellt, das Andere teste ich dann mal wenns paar Tage läuft.
Bis jetzt alles supi, vielen Dank für deine Mühe :!:
Gruß Tino

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“