WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

bonsai308
Beiträge: 16
Registriert: 26.07.2013, 08:01

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von bonsai308 » 30.03.2018, 19:30

Danke für die Info!
markus2121 hat geschrieben:Die ESP Easy Variable müsst Ihr nun nur noch in der CCU mit dem gleichen Namen anlegen und schon startet die Übertragung.
Wie und wo funktioniert das genau?

markus2121 hat geschrieben:4. Controller Publish (bitte unverändert eintragen, es sei denn Ihr wollt, dass noch andere ESP Variablen mit übertragen werden)
CODE: ALLES AUSWÄHLEN
x.exe?Antwort=dom.GetObject("%valname%").State(%value%)
Wie müsste das abgeändert werden wenn ich z.B. einen DHT22 (Temp + Feuchtigkeit) dran habe?

Danke.
Gruß
bonsai

RamSauer
Beiträge: 50
Registriert: 29.03.2018, 10:11

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von RamSauer » 18.04.2018, 09:39

Hallo Bonsai
bonsai308 hat geschrieben:Wie müsste das abgeändert werden wenn ich z.B. einen DHT22 (Temp + Feuchtigkeit) dran habe?
Gar nicht! Der Code soll eins zu eins so übernommen werden.

Hab zwar kein DHT22 aber einen BME 280, das Prinzip ist zu 100% das gleiche:

Wichtig ist, dass Ihr die Variablen ordentlich benennt.
bonsai308 hat geschrieben:Wie und wo funktioniert das genau?
In meinem Fall heißen die Variablen beim DEVICE

A1_Temperatur
A1_Luftfeuchtigkeit
A1_Luftdruck
IMG_2376.jpg
Diese werden dann so auch in der Übersicht im ESP Easy angezeigt.
IMG_2373.jpg
In der WEBUI von Homematic müssen nun genau die gleichen Variablen angelegt werden:
IMG_2374.jpg
Hoffe, das wird nun klarer!

Gruß

RamSauer

Aceli
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2015, 12:56

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von Aceli » 22.04.2018, 18:09

Hab das jez alles mal so gemacht .
Aber bekomme es wohl nicht in die ccu......

Habe einen PIr dran .

Könnte mir dann jemand sagen , wie ein Programm aussehen würde , wo der PIR bei Bewegung eine Lampe für Minuten x an macht ?!

Besten Dank

dondaik
Beiträge: 10304
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von dondaik » 22.04.2018, 19:03

ist da keins bei den demos dabei ?
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Aceli
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2015, 12:56

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von Aceli » 22.04.2018, 19:18

Wie meinst du das ?

Also meinte ein Programm in der CCU
Oder woher kann ich sonst wissen ob die Werte in der ccu ankommen ?!

dondaik
Beiträge: 10304
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von dondaik » 22.04.2018, 19:54

:-) auch auf der ccu - wenn es funzt ist die entsprechende varibale mit den wert gefüllt - da muss man nicht zutun
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Aceli
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2015, 12:56

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von Aceli » 01.05.2018, 09:14

Moin,

ich habe eben das mit einem DHT22 getestet.
Funktioniert und kommt in der CCU an!

super....

dann werd ich gleich mal schauen, weshalb der PIR nicht will.....

Aceli
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2015, 12:56

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von Aceli » 01.05.2018, 11:40

so ich habe nun den PIR in der CCU und bei bewegung ändert er auch in Wahr.

aber das er eine Lampe anmacht schaffe ich nicht.
habt ihr noch ideen?!
Dateianhänge
1.jpg

dondaik
Beiträge: 10304
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von dondaik » 01.05.2018, 13:04

anfängerfehler ... einschalten nicht vergessen
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Aceli
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2015, 12:56

Re: WEMOS D1 Mini mit ESP Easy an Homematic?

Beitrag von Aceli » 01.05.2018, 13:08

Wie meinst du das ?
Wo hab ich was übersehen [emoji51]

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“