Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

TTBasti
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2019, 20:32

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von TTBasti » 18.02.2019, 22:48

mule hat geschrieben:
17.02.2019, 21:14
Meldest Du Dich per root an?

Mit welchem Editor versuchst Du denn zu öffnen? Nano?
Ich melde mich mit [email protected] und meinem Passowort an...
ich verwende für den ssh-Zugriff putty

mule
Beiträge: 1022
Registriert: 06.07.2010, 00:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von mule » 19.02.2019, 00:25

Und dann gibst Du „nano“ + den zuvor genannten Pfad ein oder womit öffnest Du das Log?
Aktuelle Projekte:
Direkter SMS-Versand und -Empfang über CCU2&Raspberrymatic ohne Cloud:
viewtopic.php?f=31&t=39483

Automower (G2) steuern über Homematic per WLAN:
viewtopic.php?f=31&t=7295

TTBasti
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2019, 20:32

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von TTBasti » 19.02.2019, 16:01

Danke!
Ich hatte kein Nano installiert.
Jetzt kann ich das log-File öffnen. Jedoch ist es leer....

mule
Beiträge: 1022
Registriert: 06.07.2010, 00:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von mule » 19.02.2019, 17:22

Welchen Loglevel (Parameter 1) hast Du denn beim Start des Daemon angegeben?

Ansonsten klingt es mir danach, als hättest Du nicht alle benötigten Parameter beim Start des Daemon angebenen, so dass er gar nicht bis zur Erstellung des Logfiles kommt.

Bitte poste doch einmal den kompletten Aufruf des Daemon mit allen Paramtern (Telefonnummern natürlich anonymisieren).
Aktuelle Projekte:
Direkter SMS-Versand und -Empfang über CCU2&Raspberrymatic ohne Cloud:
viewtopic.php?f=31&t=39483

Automower (G2) steuern über Homematic per WLAN:
viewtopic.php?f=31&t=7295

TTBasti
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2019, 20:32

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von TTBasti » 20.02.2019, 15:02

Folgendes Skript habe ich zur Parametrierung ausgeführt:

var stderr; var stdout; system.Exec("/etc/config/addons/messenger/messenger.tcl 1 2 2 x 3 +4916012345678 4 5 /dev/ttyUSB0 7 ger",&stdout, &stderr);

mule
Beiträge: 1022
Registriert: 06.07.2010, 00:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von mule » 23.02.2019, 18:04

Wenn ich richtig gezählt habe, dann übergibst Du 13 Parameter. Es dürfen aber nur entweder 8 oder 9 (der 9. Parameter ist optional) sein.

Folgendermaßen würde der Aufruf mit Debug-Level=1, 5 Sendeversuchen, ohne SMS-Empfang, stündlichem Modem-Check und ohne SIM-Pin aussehen:

Code: Alles auswählen

var stderr; var stdout; system.Exec("/etc/config/addons/messenger/messenger.tcl 1 x +4916012345678 5 /dev/ttyUSB0 1 ger 0",&stdout, &stderr);
Aktuelle Projekte:
Direkter SMS-Versand und -Empfang über CCU2&Raspberrymatic ohne Cloud:
viewtopic.php?f=31&t=39483

Automower (G2) steuern über Homematic per WLAN:
viewtopic.php?f=31&t=7295

twoxx
Beiträge: 324
Registriert: 16.03.2015, 18:57
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von twoxx » 23.02.2019, 20:22

Hallo Mule!

Quasi als "Mann der ersten Stunde" möchte ich Dir nochmals für Deine Arbeit danken.
Der SMS-Versand ist wirklich mittlerweile in sämtliche Prozesse meiner Homematik-Steuerung integriert.
Per SMS-Kommunikation hab ich jetzt sowas wie eine "Homematic-Alexa". :lol: (etwas übertrieben gesagt, aber trotzdem schön).

Ich möchte jetzt sicherheitshalber nochmal ein Funk-Modul kaufen um für etwaige Ausfälle gerüstet zu sein.
Das Original-Modul scheint ja nicht mehr verfügbar zu sein. Welches Modul könntest Du mir empfehlen?

Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende.

Twoxx
Raspymatic mit Redmatic, 420 Systemvariablen, 440 Programmen, 121 Geräten
CCU2 mit Verbindung zur PV-Anlage/Wechselrichter

mule
Beiträge: 1022
Registriert: 06.07.2010, 00:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von mule » 24.02.2019, 19:35

Hallo twoxx!

Getestet habe ich es selbst nur mit den beiden Varianten der Sainsmart-Platine. Theoretisch müsste es aber mit allen Modulen mit serieller Schnittstelle und TC35 von Siemens funktionieren. Bei anderen GSM-Chips kann es sein, das es die ein oder andere Inkompatbilität gibt, da leider nicht alle AT-Befehle standardisiert sind.
Aktuelle Projekte:
Direkter SMS-Versand und -Empfang über CCU2&Raspberrymatic ohne Cloud:
viewtopic.php?f=31&t=39483

Automower (G2) steuern über Homematic per WLAN:
viewtopic.php?f=31&t=7295


volbuss
Beiträge: 43
Registriert: 07.03.2016, 10:19

Re: Homematic-Steuerung per SMS-Kommandos und Benachrichtigung per SMS ohne Cloud-Anbieter!

Beitrag von volbuss » 25.02.2019, 16:37

Das Modul verbindet sich leider nicht automatisch.
volbuss

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“