4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

tstraube
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2021, 00:34
System: sonstige

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von tstraube » 10.04.2022, 22:05

Hallo zusammen,

ich habe den Pulsecounter 2 schon eine Weile laufen, kann aber mit dem Impulsgeber 2.1 den Ferraris Zähler nicht auslesen.
Da der Impulsgeber allein funktioniert und ich den Zähler mit dem IMPULSGEBER-W auslesen kann, vermute ich mal, dass der Impulsgeber 2.1 an der schwarzen Markierung meines Zählers scheitert. Alle Einstellversuche führten dazu, dass die Kontrollleuchte immer an oder immer aus ist.
Der IMPULSGEBER-W ist leider nicht die Lösung, da er zwar einwandrei funktioniert, aber die Tür vom Zählerschrank nicht mehr schließt, wenn ich ihn auf den Zähler gebaut habe.

Falls jemand dazu eine Idee hat, wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Torsten

Pacecar3
Beiträge: 11
Registriert: 20.02.2020, 06:58

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von Pacecar3 » 11.04.2022, 09:36

Hi Eugen,

die wiffi_counter_66_ide230.zip für den Pulsecounter 1 läuft nun seit 2,5h Stunden stabil ohne Aussetzer, ich denke das Problem ist damit gelöst.
War dies nur einen Testversion oder kann ich diese auch auf meinem Pulsecounter weiter nutzen?

Grüße und nochmals vielen Dank für deine Hilfe das Problem zu lösen.

Marco

411er
Beiträge: 33
Registriert: 09.10.2020, 08:54
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von 411er » 11.04.2022, 15:09

funkleuchtturm hat geschrieben:
10.04.2022, 10:10
Pacecar3 hat geschrieben:
09.04.2022, 23:50
Ich habe daher zum Test mal die 53er des Pulsecounter 1 installiert und was soll ich sagen ich habe nun keinerlei Aussetzer mehr.
Ich habe mal die aktuelle Firmware mit einer alten Compilerversion übersetzt. Wäre schön, wenn Du das in Deiner Umgebung testen könntest.
counter_124_test2.zip
Ich würde die Firmware auch gerne testen wollen, ob evtl. meine WIFI Themen damit weg sind oder ob es dann am WIFI Repeater liegt.

Nur um sicher zu gehen, Ist die Firmware für den Pulsecounter 2? Und kann ich die dann "ganz" normal via Web Interface "Komplett Installation" testen?

Besten Dank

steimi
Beiträge: 30
Registriert: 07.09.2019, 22:27
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von steimi » 12.04.2022, 08:31

Moin, ich kann die Stabilität mit der FW 66_ide230 leider nicht bestätigen.
Ich habe Probleme eine DHCP-Adresse zu bekommen bzw er hat die IP-Adresse bekommen (ping ist möglich), allerdings wird in der Oberfläche 0.0.0.0 angezeigt. Bei Verbindung zum ioBroker verliert er ständig die Netzwerkverbindung. Sollte die IP-Adresse 0.0.0.0 in der Oberfläche angezeigt werden, ist diese nätürlich auch im JSON falsch und damit legt er im ioBroker ein neues Gerät an (der ioBroker-Adapter funktioniert korrekt).
Ein wiffiPump (FW 110) daneben funktioniert fehlerfrei.

Ich versuche jetzt auf die 53 zurück zu gehen.

Benutzeravatar
funkleuchtturm
Beiträge: 2172
Registriert: 13.06.2011, 16:42
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von funkleuchtturm » 12.04.2022, 20:38

Neue Firmware "counter_131" als Komplett-Update für den PULSECOUNTER 2 verfügbar. :D

Der vorhandene Ausgang (IO13) für den eingebauten Impulsgenerator ist jetzt alternativ für die Auslesung von neuen Stromzählern/Smartmetern verwendbar. Mit einem einfachen IR-Lesekopf können die Daten (verbrauchte Energie, gelieferte Energie und aktuelle Leistung) ausgelesen werden.
Voraussetzung ist, daß der Stromzähler die Daten im sog. SML-Datenformat mit 9600Bd verschickt. Das ist aber aktuell installierten neuen Stromzählern meistens (aber leider nicht immer :mrgreen: ) der Fall.
Viele Gruesse
Eugen
________________________________________________
SmartHome-Eintopf mit feinem Homeduino-Gemüse
... und für Feinschmecker gibt´s den WIFFI, den WEATHERMAN-2, den PULSECOUNTER und den AIRSNIFFER
mit vielen Kochrezepten für den ambitionierten Homematiker

steimi
Beiträge: 30
Registriert: 07.09.2019, 22:27
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von steimi » 14.04.2022, 08:29

Zwischenmeldung: der Pulsecounter1 läuft mit der FW53 im Unifi-Netz ohne Verbindungsabbrüche.

Pacecar3
Beiträge: 11
Registriert: 20.02.2020, 06:58

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von Pacecar3 » 14.04.2022, 15:20

@steinmi,

ja diese habe ich auch auf dem Pulsecounter 1 drauf und danach waren alle Probleme weg.
Die wiffi_counter_66_ide230.zip hatte ich lediglich auf einem zweiten Wemos installiert und dieser war auch stabil, er war jedoch nicht auf der Pulsecounter 1 Platine aufgesteckt, was eventuell einen unterschied machen kann.

Grüße

Marco

thomassch21
Beiträge: 33
Registriert: 22.04.2016, 20:20

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von thomassch21 » 15.04.2022, 18:59

Hallo Zusammen,

so langsam weiß ich nicht weiter.
Ich habe den Pulscounter 2 über WLAN mit UNIFY verbunden.
Allerdings gibt es immer wieder unerklärliche Abbrüche der Verbindung, manchmal ist der Counter nicht erreichbar.

Ich habe die Firmware 131 und auch mal probeweise auf 124_test (war hier im Forum) laufen.

Kennt das jemand?

Unify zeigt ihn als disconnected an.
Die Empfangsstärke ist gut, ich habe den Counter sogar eine externe Antenne gegönnt (nach der Anleitung von stall.biz, ein ESP D1 mit ext.Antenne).

Hat noch jemand ideen was das sein kann??

PS: ich hatte 3 Jahre den Counter 1 ohne Probleme am WLAN.

Gruss
Thomas

thomassch21
Beiträge: 33
Registriert: 22.04.2016, 20:20

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von thomassch21 » 16.04.2022, 15:37

Hallo Zusammen,

ich habe die Lösung gefunden - es liegt an dem UNIFI WLAN Netz.

Es gibt wohl Probleme mit dem Connect bei Geräten.

Bei mir ist es durch einige Umstellungen wesentlich besser geworden:
Setting->Wireless Network ->802.11 RATE AND BEACON CONTROLS
auf folgende Einstellungen ändern:
DTIM 2G Period = 3
DTIM 5G Period = 1

2G Data Rate Control->auf "Enable" minimum data rate control" aktivieren und auf den Schieberegler stellen "6Mbit"
5G Data Rate Control->auf "Enable minimum data rate control" aktivieren und auf den Schieberegler stellen "6Mbit"

Aktuelle Firmware 131 von Pulscounter 2 läuft nun ohne Probleme, ich werde aber noch einen Langzeittest machen, bisher sieht es aber gut aus.

Screenshot at Apr 16 15-32-59.png

mneitzne
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2022, 12:24
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: 4fach PULSECOUNTER für Strom, Gas, Wasser und Solar

Beitrag von mneitzne » 20.04.2022, 00:15

Moin zusammen!

Mein Pulscounter 2 (WLAN) mit FRAM und Display ist jetzt auch im Testmodus, d.h. aktuell keine Zähler dran, der Test über den Impulsgeber war aber auf allen vier Eingängen erfolgreich. Eingebunden habe ich den Pulscounter in FHEM (Push in Richtung CCU is abgeschaltet, da ich ein CCU Neuling bin und die CCU aktuell nur für Homematic IP nutze, der Rest läuft seit rund 10 Jahren direkt über FHEM). FHEM pollt den JSON Output regelmäßig per MODHTTP. Auch dies funktioniert klaglos. Nach rund 24 Stunden scheint sich der Pulscounter dann allerdings aufzuhängen. Er ist dann nach wie vor mit dem WLAN verbunden und reagiert auch auf "ping", d.h. der Netzwerkstack läuft noch. Er antwortet aber auf keinerlei HTTP Anfragen mehr (Timeout). Nach einem Reset ist dann alles wieder ok. Hier einmal die Kerndaten:

Code: Alles auswählen

pc_type ___________________ 2                 0 >attiny fehlt, 1 >attiny85, 2 >attiny84
FRAM ______________________ vorhanden         Erkennung FRAM-Speicher
Vcc_klemmen /V ____________ 5.13              gemittelte Versorgungsspannung an den Schraubklemmen
SW-version ________________ counter_124       diese Firmware-Version
Zeitserver ________________ 192.168.30.1      IP oder Adresse des verwendeten Zeitservers
hours_since_reset _________ 0                 h seit Reset, Reset-reason: 0 External System
status_heap /bytes ________ 32040             Freier HEAP-Speicher
WLAN-Konnektivitaet rssi __ 40                WLAN-Verbindung: gut; Browser-Ladegeschwindigkeit: gut
MAC-Adresse _______________ 40:91:51:4f:84:dc
Gibt es eine Möglichkeit das Problem irgendwie weiter zu debuggen? Ohne aktuell einen Beleg zu haben, könnte ich mir vorstellen, dass durch das Polling ggf. irgendwann der HEAP zu läuft. Leider ist der HEAP Wert nicht Teil des JSON Outputs:

Code: Alles auswählen

 "Systeminfo": {
    "MAC-Adresse": "40:91:51:4f:84:dc",
    "Homematic_CCU_ip": "",
    "WLAN_ssid": "highwire_HAT",
    "WLAN_Signal_dBm": "-42",
    "sec_seit_reset": "1952",
    "zeitpunkt": "2022.04.20 /00h10",
    "firmware": "counter_124"
  }
Das wäre aber sicherlich hilfreich, um einem Speicherproblem auf die Schliche zu kommen, denn dann hätte ich den HEAP Verlauf anlog zu allen anderen Werten wunderbar in der Datenbank ;-)

VG, Marc

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“