Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 6724
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von Sammy » 06.11.2011, 17:35

Hallo,

Es tauchen immer wieder Fragen zu den Experteneinstellungen auf. Der Hersteller schweigt sich hier leider aus, aber einige Sachen lassen sich doch recht einfach nachvollziehen. Ich möchte mal versuchen, einige der Parameter zu erläutern. Vielleicht hilft es ja jemandem bei der weiteren Verwendung :)

1. Als Aktion auf ein Ereignis (z.B. kurzer Tastendruck) lassen sich unterschiedliche Aktionstypen auswählen:
ACTION_TYPE.PNG
ACTION_TYPE.PNG (2.78 KiB) 11856 mal betrachtet
Die Bedeutung der einzelnen Tyen sollte wie folgt sein:
  • INACTIVE: nichts machen
    JUMP_TO_TARGET: Springe abhängig vom aktuellen Zustand zu dem neuen Ziel-Zustand.
    TOGGLE_TO_COUNTER: Schalte auf den Wert des letzten Bits des Tastendruckzählers vom Sender
    TOGGLE_INVERS_TO_COUNTER: Schalte auf den entgegengesetzten Wert des letzten Bits des Tastendruckzählers vom Sender
    UPDIM: 1 Stufe Hochdimmen (nur bei Dimmern und Rollo-Aktoren)
    DOWNDIM: 1 Stufe Runterdimmen (nur bei Dimmern und Rollo-Aktoren)
    TOGGLEDIM: Dimme entgegen der letzten Richtung
    TOGGLEDIM_TO_COUNTER: Dimme in Richtung des letzten Bits des Tastendruckzählers vom Sender
    TOGGLEDIM_INVERS_TO_COUNTER: Dimme entgegen der Richtung des letzten Bits des Tastendruckzählers vom Sender
Für das JUMP_TO_TARGET schaut der Aktor nach, in welchem Zustand er sich aktuell befindet und springt dann entsprechend der Parameter .._JT_.. zu dem neuen Zustand. Die Codierung erfolgt dabei über diese Parameter:
JumpTargets.png
JumpTargets.png (3.67 KiB) 11856 mal betrachtet
Ein Dimmer kennt dabei die Zustände
  • OFF - Aus
    ON - Ein
    OFFDELAY - Ausschaltverzögerung
    ONDELAY - Einschaltverzögerung
    RAMPOFF - Ausschaltrampe
    RAMPON - Einschaltrampe
Links im Bild sieht man jeweils die Ist-Zustände, und rechts wählt man, wohin gesprungen werden soll. Die wählbare Aktion "NO_JUMP_IGNORE_COMMAND" ist wohl ein klassisches NOP=mache nichts.

Handelt es sich bei dem verknüpften Sender um einen, der Ereignisse mit Zusatzinformation senden kann (Bewegungsmelder: Helligkeit, Tür-/Fensterkontakte: Öffnungszustand), kann man die jeweilige Aktion auch noch abhängig von der Zusatzinformation machen. Für jeden der Aktorzustände kann man dabei unterschiedliche Bedingungen auswählen und den mitgesendeten Wert mit 2 Referenzwerten vergleichen lassen:
Conditions.png
Conditions.png (10.26 KiB) 11856 mal betrachtet
Das X steht dabei wohl für die Zusatzinformation, das GE für "größer/gleich" das LT für "kleiner" und LE für "kleiner/gleich".

Viele Grüße,
Sammy
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Benutzeravatar
Herbert_Testmann
Beiträge: 11102
Registriert: 17.01.2009, 12:30

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von Herbert_Testmann » 06.11.2011, 20:53

Ab und an hat hier ja schon mal jemand einzelne Einstellungen des Expertenmodus erläutert. Wie wäre es mit einer Sammlung im Wiki, die laufend ergänzt wird??

schönen Rest So.

meins0273
Beiträge: 78
Registriert: 22.12.2010, 11:34
Wohnort: Díelheim

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von meins0273 » 04.12.2011, 11:24

Wie komme ich in den Expertenmodus?

Besten Dank
500 Kanäle in 81 Geräten und 16 CUxD-Kanäle in 1 CUxD-Geräten:
1x HM-Sec-Sir-WM, 1x HM-WDS10-TH-O, 3x HMW-LC-Dim1L-DR, 26x HMW-LC-Bl1-DR, 2x HM-RC-4-3, 1x CUX28, 3x HMW-Sen-SC-12-DR, 8x HMW-IO-12-Sw7-DR, 2x HM-LC-RGBW-WM, 2x HMW-IO-12-Sw14-DR, 1x HM-Sen-RD-O, 20x HM-TC-IT-WM-W-EU, 3x HMW-IO-12-FM, 1x HM-WDS40-TH-I-2, 3x VIR-LG-DIM, 1x VIR-LG-GROUP, 1x VIR-LG-RGBW-DIM, 1x VIR-LG-WHITE-DIM, 1x VIR-OL-GTW, 1x HM-Sen-Wa-Od

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 6724
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von Sammy » 04.12.2011, 20:22

Hallo,

eigentlich muss man das selber finden, um Experte zu werden :lol:

Aber geh mal unter "Einstellungen", "Benutzerverwaltung" und entferne den Haken bei "Modus vereinfachte Verknüpfungskonfiguration aktivieren:"

Danach stehen Dir die Expertenparameter zur Verfügung.

Viele Grüße,
Sammy
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Floh
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2010, 07:50

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von Floh » 02.01.2012, 12:26

Hallo Sammy,
ich spreche Dich mal direkt an, da Du mit Deinen vielen Tipps mir als Experte für Direktverknüpfungen vorkommst.
Ich habe mein Problem auch schon in diesem Forum geschildert aber leider noch keine richtige Hilfe bekommen.
Ich bin im Moment dabei meine Haussteueranlagen ( 6 * HMW-IO-12-FM; 2 * HMW-Sen-SC-12-FM;1 * Wandtaster und eine Wetterstation) so umzubauen, dass bei Ausfall der CCU noch die wichtigsten Sachen funktionieren. Also mit Direktverknüpfungen. Einer Deiner Tipps!
Einiges funktioniert schon und ich habe auch einiges gelernt wie man die Experteneinstellung benutzt. Es bieten sich schöne Möglichkeiten ohne CCU. Nur müsste Der Hersteller diese Möglichkeiten auch dokumentieren damit sie sauber genutzt werden könnten.
Mein Problem:
Bei einigen Kanälen in einem Modul funktioniert das zeitgesteuerte Ausschalten nicht. Obwohl ich mehre Kanäle gleichzeitig durch einen Sensorkanal anspreche, funktioniert das zeitgesteuerte Abschalten bei dem einen Kanal, aber nicht bei einem anderen Kanal. Im Moment bei drei Modulen. Die Einstellungen sind gleich. Gibt es versteckte Bits die sowas verhindern können den ich habe schon die verschiedensten Einstellungen versucht.
Weitere Fragen: Was bedeutet xON/OFF_TIME_MODE = Absolute oder Minimal. Kann man dort eine Priorisierung einstellen und wie soll das funktionieren?
Wieviele verschiedene Sensorkanäle können auf einen Aktorkanal per Direktverbindung einwirken? Es muss da Einschränkungen geben.
M.f.G.
Floh

Floh
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2010, 07:50

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von Floh » 05.01.2012, 21:41

Hallo,
hier schon einmal die Information von eQ3-AG zur letzten Frage.

"Es können pro Gerät 100 direkte Verknüpfungen gespeichert werden. Der Wert 100 wird dann durch die Anzahl der Kanäle des Moduls geteilt.
z.B.:
Gerät mit 10 Kanälen
100 : 10 = 10 direkte Verknüpfungen pro Kanal speicherbar
Gerät mit 20 Kanälen
100 : 20 = 5 direkte Verknüpfungen pro Kanal speicherbar"


Ich denke das ist schon mal eine wichtige Information wenn man die Direktverknüpfungen verstärkt einsetzen möchte.

M.f.G.
Floh

henry22
Beiträge: 15
Registriert: 24.12.2008, 00:40
Wohnort: Rheinland

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von henry22 » 15.01.2012, 00:17

..Gibts eigentlich mittlerweile eine Doku zu den Einstellungen im Expertenmodus ?

kaju hatte doch da mal vor einiger Zeit was angekündigt !

mfg
henry22

Benutzeravatar
kaju74
Beiträge: 2023
Registriert: 06.03.2007, 14:14
Kontaktdaten:

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von kaju74 » 16.01.2012, 14:34

Jein...ich fuddel mich gerade rein:

http://www.homematic-inside.de/tecbase. ... tem_id=440

Ist noch nicht fertig...ich werde den Artikel aber nun täglich mit neuen Erkenntnissen ergänzen :mrgreen:

LG,
kaju

gironymo
Beiträge: 37
Registriert: 10.10.2012, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von gironymo » 22.10.2012, 17:33

Hallo Leute!

Ich glaube, ich bin blind.
Ich versuche schon seit Tagen den Expertenmodus zu aktivieren, aber ich kann ihn nicht finden.
Ich habe das Hackerl für die vereinfachten Einstellungen entfernt. Wenn ich jetzt aber eine Direktverknüpfung bearbeite, sehe ich das gleiche wie vorher. Kann mir mal wer eine Screenshot Posten und dick einrahmen wo ich diese Einstellungen jetzt wählen kann?

Danke, Markus
https://diebastlerseite.wordpress.com - Projekte, Hausautomation, Elektronik

Benutzeravatar
Herbert_Testmann
Beiträge: 11102
Registriert: 17.01.2009, 12:30

Re: Expertenmode: Aktionstypen bei einer Direktverknüpfung

Beitrag von Herbert_Testmann » 22.10.2012, 18:10

Was hast Du denn direkt verknüpft? Bei manchen Kombinationen kommen im Expertenmodus nur auf der linken SEite zwei Kästchen dazu.
---
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“