Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Fehler in Firmware und WebUI & Workarounds

Moderator: Co-Administratoren

Lampi
Beiträge: 42
Registriert: 07.03.2011, 11:48

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Lampi » 06.12.2018, 21:33

JJ-CCU2 hat geschrieben:
06.12.2017, 21:46
Also ich habe 3 hmip-psm. Nach Neustart der CCU-2 ist der Zustand aller drei jedes Mal anders, also undefiniert, eher zufällig.

Einheitlich ist eigentlich nur, dass sie in der Oberfläche fast immer als aus angezeigt werden, es aber nicht unbedingt sind.
Hallo,
könnte es eventuell mit den Einstellungen "Anzahl der auszulassenden Statusmeldungen" und/oder "Anzahl der auszulassenden,
unveränderten Statusmeldungen" zusammen hängen.
Ich verstehe es so, das der Aktor seinen aktuellen Status nur alle x mal sendet oder wenn er sich geändert hat. Der Zeitpunkt des sendens ist bei allen unterschiedlich und wenn nun die CCU neu gestartet wird melden sich immer andere als erstes bzw. letztes.
Je nach Einstellung könnte das dann auch mal sehr lange dauern bis auch der letzte mit seinem aktuellem Status angezeigt wird. Bis dahin halt noch mit dem default z.B. "Aus" oder 0.0 bei der Temperatur der WTH's.
Ist aber nur eine reine Vermutung meinerseits. Versuche habe ich in der Richtung noch keine unternommen.

Gruß
Jörg

Antworten

Zurück zu „HomeMatic - bekannte Bugs“