Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Fehler in Firmware und WebUI & Workarounds

Moderator: Co-Administratoren

Daimler
Beiträge: 5810
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Daimler » 20.07.2017, 21:55

alchy hat geschrieben:ähm, Ich bei EQ-3
:D
alchy hat geschrieben:und ich kenne jetzt schon die Antwort.
:?: :lol: :lol:
Gruß Günter

pivccx mit 3.45.7 in Produktiv, pivccx mit 3.45.7 Testsystem, Yahx 2.35.16 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Andy1981
Beiträge: 293
Registriert: 25.12.2015, 08:41

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Andy1981 » 20.07.2017, 22:20

Die wäre?
Andy

Daimler
Beiträge: 5810
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Daimler » 20.07.2017, 22:23

Hi,

gib mal in der Suche 'EQ3-Antwort' ein und sie werden geholfen. :lol: :lol:
Gruß Günter

pivccx mit 3.45.7 in Produktiv, pivccx mit 3.45.7 Testsystem, Yahx 2.35.16 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

greenland
Beiträge: 60
Registriert: 12.05.2008, 20:00

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von greenland » 24.09.2017, 10:05

Gibt es hierzu schon etwas neues?

Das Problem scheint ja immer noch zu bestehen.

ichdertyp
Beiträge: 20
Registriert: 17.10.2016, 21:40

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von ichdertyp » 19.11.2017, 20:23

:?:

Gerti
Beiträge: 1040
Registriert: 28.01.2016, 18:06

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Gerti » 20.11.2017, 08:31

Hi!

Ganz ehrlich, was ist daran kritisch?
Die Thermostate arbeiten völlig korrekt und nur der Status in der WebUI stimmt für eine kurze Zeit nicht.
Wie oft startet ihr die Zentrale neu? Kommt bei mir nur alle paar Monate vor, wenn ich mal ein Update einspiele. Ob die Wandthermostate danach in der WebUI sofort oder erst nach einer Stunde den korrekten Status anzeigen hat doch null Bedeutung für deren Funktion.
Ich kann daher irgendwie nicht nachvollziehen, warum man sich über so etwas überhaupt Gedanken macht.

Gruß
Gerti

Alex__
Beiträge: 109
Registriert: 16.05.2017, 10:09

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Alex__ » 23.11.2017, 09:02

Es ist doch normal das nach einem Neustart der CCU die Aktuellen werte der WTH-2 noch nicht da sind.
Entweder ich dreh überall kurz am Rädchen damit sie mit der CCU sprechen, oder warte bis sie es von selbst tun. Nach kurzer Zeit haben
sich dann alle gemeldet.

alchy
Beiträge: 8389
Registriert: 24.02.2011, 01:34

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von alchy » 26.11.2017, 11:14

Die Thermostate sehe ich ebenso nicht ganz so kritisch. Die Schaltaktoren sind eher das Problem.

Alchy
Out of Service

.................... Full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

JJ-CCU2
Beiträge: 13
Registriert: 20.03.2015, 16:12

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von JJ-CCU2 » 06.12.2017, 21:46

Also ich habe 3 hmip-psm. Nach Neustart der CCU-2 ist der Zustand aller drei jedes Mal anders, also undefiniert, eher zufällig.

Einheitlich ist eigentlich nur, dass sie in der Oberfläche fast immer als aus angezeigt werden, es aber nicht unbedingt sind.

Sieht schon sehr nach Bug aus.

Weiß jemand etwas neues?

Daimler
Beiträge: 5810
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln

Re: Neue IP-Geräte nach CCU2 Neustart auf "AUS"

Beitrag von Daimler » 06.12.2017, 22:29

Hi,
JJ-CCU2 hat geschrieben:Sieht schon sehr nach Bug aus.
Mitnichten! :lol: :lol: :lol:
Ist doch kein 'Bug' wenn der Status nicht korrekt gesetzt wird, obwohl er - je nach Konfiguration - (minütlich?) aktuell übermittelt wird. :shock:
Aber das kennen wir ja aus der 'heilen' HM-Welt in Bezug auf SK3, TFK, DGK etc. zur Genüge.
Irgendwann gibt es 'Workarrounds'. :wink:
Gruß Günter

pivccx mit 3.45.7 in Produktiv, pivccx mit 3.45.7 Testsystem, Yahx 2.35.16 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic - bekannte Bugs“