HomeMatic CCU2 bei ELV bestellen

Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Haussteuerung mittels mediola

Werbung


Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Beitragvon Accuracy » 13.09.2017, 06:59

Hi Leute,

kann man eigentlich die Seiten der Fernbedienung bei einem bestimmten Event umschalten?

Folgende Ausgangslage:
ich habe ein Wandtablet (Samsung Tab 3). Auf diesem habe ich mehre Seiten wie z.B. Licht, Temperatur, Kamera etc.

Ich habe an der Haustür eine Klingel mit Homematic Schaltern realisiert. Ich würde jetzt gerne, dass wenn es klingelt das Tablet angeht und auf die Seite Kamera schaltet.

geht sowas?
Accuracy
 
Beiträge: 529
Registriert: 22.05.2013, 15:37

Re: Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Beitragvon Fonzo » 13.09.2017, 07:49

Accuracy hat geschrieben:kann man eigentlich die Seiten der Fernbedienung bei einem bestimmten Event umschalten?

Dafür gibt es bei einer Seite Status und Aktion. Bei Status legst Du eine Variable rein die sich ändert wenn es klingelt und bei Aktion den Seitenwechsel auf die passende Seite.

Accuracy hat geschrieben:Ich würde jetzt gerne, dass wenn es klingelt das Tablet angeht und auf die Seite Kamera schaltet.

Falls beim Tablett der Bildschirm aus ist muss dieser erst mit Tasker geweckt werden, der Seitenwechsel erfolgt durch Variablenänderung (s.o.).
Fonzo
 
Beiträge: 643
Registriert: 22.05.2012, 07:40

Re: Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Beitragvon albatros-hh » 13.09.2017, 15:47

Falls Du den Automation Manager im Einsatz hast, kannst Du auch darüber den Seitenwechsel auslösen.
Kannst dann auch noch zwischen den unterschiedlichen Fernbedienungen unterscheiden.
Dateianhänge
Seitenwechsel.jpeg
Seitenwechsel.jpeg (17.23 KiB) 610-mal betrachtet
albatros-hh
 
Beiträge: 51
Registriert: 07.09.2016, 12:33

Re: Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Beitragvon Accuracy » 14.09.2017, 07:39

Was ist der Automation Manager?
Habe AIO Creator, allerdings ist mein SUV vor 2 Wochen ausgelaufen.
Accuracy
 
Beiträge: 529
Registriert: 22.05.2013, 15:37

Re: Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Beitragvon Fonzo » 14.09.2017, 08:05

Accuracy hat geschrieben:Was ist der Automation Manager?

Der Automation Manager ist ein zusätzliches Plugin für 150 Euro für NEO mit dem einfache Automationsprozesse erstellt werden können. Dazu ist dann entweder ein V5+ Gateway notwendig, dann läuft der Automation Manager auf dem V5 +. Anderenfalls muss bei älteren AIO Gateways der NEO Automation Manager zusätzlich auf einem Rechner installiert werden der dann 24/7 durchläuft. Alternative zum NEO Automation Manager sind die üblichen Hausautomationssysteme die es so gibt, die laufen dann auch 24/7 auf einem Rechner, der NEO Automation Manager hat halt den Vorteil, wenn man denn ein V5+ besitzen sollte, das er dann auch auf dem Gateway laufen kann und somit nur ein Gerät 24/7 läuft. Von den Möglichkeiten der Automatisierung sind andere Hausautomationslösungen aber deutlich mächtiger.

Accuracy hat geschrieben:Habe AIO Creator, allerdings ist mein SUV vor 2 Wochen ausgelaufen.

Wie gesagt es geht auch ohne den Automation Manager Du musst nun eine Variable bei Status der Seite zuweisen, dann ändert sich die Seite wenn Du das bei Aktionen hinterlegt hast. Wenn Du noch eine CCU besitzen solltest setzt Du beim klingeln also eine System Variable und setzt diese Systemvariable dann wieder mit einem Programm nach einem definierten Zeitraum zurück. Wenn Du nun Seite 1 und Seite 2 jeweils die Variable zuweist mit den unterschiedlichen Zuständen, dann wechselt die Seite abhängig vom Status der Variable zwischen den beiden Seiten hin und her.
Fonzo
 
Beiträge: 643
Registriert: 22.05.2012, 07:40

Re: Fernbedienungsseiten Event Driven schalten

Beitragvon albatros-hh » 14.09.2017, 08:50

Informationen zum Automation Manager findest Du hier:
http://www.mediola.com/wp-content/uploa ... r-beta.pdf

Ist wie Fonzo richtig schreibt, ein kostenpflichtiges Zusatz-PlugIn.
http://shop.mediola.com/software-plugin ... on-manager
Mit dem Automation Manager kannst Du Gateway übergreifend automatisieren.
Das V5+ brauchst Du nicht unbedingt. Brauchst den Neo server, den Du auch auf einem Rapi, oder PC oder Mac laufen lassen kannst.
Der Server muss nur durchgehend laufen, da über den Server die Automatisierungen geregelt werden.
albatros-hh
 
Beiträge: 51
Registriert: 07.09.2016, 12:33


Zurück zu mediola

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.