Neo Menü per HTTP Request oder Intent aufrufen.

Haussteuerung mittels mediola

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Nicow84
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2019, 20:49

Neo Menü per HTTP Request oder Intent aufrufen.

Beitrag von Nicow84 » 28.08.2019, 21:04

Hallo, Folgende Frage bzw Szenario.
Ich würde gerne bei bestimmten Aktionen per CCU einen HTTP Request auf dem Gerät ausführen auf dem die Fernbedienung installiert ist.
Beispiel:
Jemand klingelt an der Doorbird -> Request an die CCU -> CCU spricht Sonos an oder Lampen etc (bis hier her funktioniert die Kette) zusätzlich würde ich gerne einen Request an mein Tablet senden das mir dann das passende Untermenü (Seite) in der Neo App öffnet. Anwendungsbeispiele gibt es dafür viele, (per Geste schalte ich meine Alarmanlage scharf, sind alle Türen geschlossen -> keine Anzeige, sollte eine Tür offen sein würde ich gerne das entsprechende Popup in Neo angezeigt bekommen.

Gibt es in der Mediola Software entsprechende Möglichkeiten? Was sind Alternativen die das möglich machen? Ich vermute mal das es bei allen Webbasierenden Fernbedienungen (Visualisierungen) möglich sein muss?
Besten Dank.

Fonzo
Beiträge: 1965
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neo Menü per HTTP Request oder Intent aufrufen.

Beitrag von Fonzo » 29.08.2019, 00:03

Nicow84 hat geschrieben:
28.08.2019, 21:04
Gibt es in der Mediola Software entsprechende Möglichkeiten?
Entweder Du legst eine Sytemvariable auf den Status der Seite, als Aktion wählst Du dann so was wie Seitenwechsel oder Popup öffnen. Wenn Du die Systemvariable auf der CCU änderst und die Bedingung erfüllt ist, öffnet sich dann das Popup bzw. wird die Aktion ausgeführt, die eingestellt wurde.

Alternative wäre z.B. den NEO Server mit dem NEO Plugin Automation Manager auf der CCU3 zu nutzten, da kann man dann einen Task einrichten und dann zusätzlich zu den Dingen, die die CCU so oder so durchführen soll, auch einen Seitenwechsel in der NEO Remote anweisen.
Nicow84 hat geschrieben:
28.08.2019, 21:04
Was sind Alternativen die das möglich machen?
Grundsätzlich kannst Du einen Seitenwechsel in einer NEO Remote auslösen durch ein Event das über einen Broadcast auf einem UDP Socket auf Port 1902 stattfindet. Dazu braucht Du nur irgendein Tool das einen UDP Broadcast verschicken kann. Ich selber nutzte dazu IP-Symcon.

Code: Alles auswählen

<?php
$remote = "Acer Iconia";
$page = "Kamera";
MEDIOLA_PUSH_Sitechange($remote, $page);

function MEDIOLA_PUSH_Sitechange($remote, $page)
{
    $port = 1902; //Push Port
    $broadcast = "192.168.55.255"; // Broadcastadresse für eigenes Subnetz
    $msg = '{XC_EVT}{"func":"changePage","remote":"'.$remote.'","page":"'.$page.'"}'; 
    $len = strlen($msg);//Länge der Message
    $sock = socket_create(AF_INET, SOCK_DGRAM, SOL_UDP);
    socket_set_option($sock, SOL_SOCKET, SO_BROADCAST, 1);
    socket_sendto($sock, $msg, $len, 0, $broadcast, $port);
    socket_close($sock);
}
Der Remotename sowie der Seitename ist an die eigene NEO Remote anzupassen. Die Broadcastadresse muss an das eigene Subnetz angepasst werden.

Chemieka
Beiträge: 375
Registriert: 03.01.2017, 17:39

Re: Neo Menü per HTTP Request oder Intent aufrufen.

Beitrag von Chemieka » 02.09.2019, 11:30

Ich mach das so ähnlich mit meinem Samsung Tab A dort habe ich Tasker drauf. Das Tab muss aber gerootet sein.
Klingelt es bei mir an der Tür, geht am Tab das Kamerabild dazu auf und das Tab wird aufgeweckt.
Für das Aufwecken nehme ich einen HTTP Request.

Aber wenn du schon bis zur CCU kommst, dann brauchst du doch wirklich nur eine Systemvariable, welche dann die Seite in Mediola umschaltet.
Das mach ich so, um auf die Kamerabildseite zu kommen. nach 30 Sekunden wechselt er zurück (hab ich so eingestellt) und die Variable stellt sich auch zurück.
PI3+ mit RaspberryMatic; PI4 mit IOBroker; Samsung Tab A gerootet mit Mediola Visualisierung; Harmony Hub; Philips Hue; Zwei IP Cams; Zwei Leseköpfe an den Stromzählern zur Darstellung des Stromverbrauches; Reedkontakt am Wasserzähler; CUL433 für Intertechno und Somfy RTS

davimas
Beiträge: 33
Registriert: 11.09.2017, 11:27
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Neo Menü per HTTP Request oder Intent aufrufen.

Beitrag von davimas » 09.09.2019, 15:02

Hey,

Ich klink mich mal hier ein.....ich denke der Threadersteller meint es so > auf dem Handy, soll die Neo App aufgehen. Automatisch :wink:

Das wäre natürlich spitze, klappt wohl aber nur auf Android mit Tasker.


by, David

Fonzo
Beiträge: 1965
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Neo Menü per HTTP Request oder Intent aufrufen.

Beitrag von Fonzo » 09.09.2019, 16:15

davimas hat geschrieben:
09.09.2019, 15:02
ich denke der Threadersteller meint es so > auf dem Handy, soll die Neo App aufgehen.
Das sind zwei unterschiedliche Sachen, wenn man man wie gefragt eine passende NEO Seite öffnen will, dann muss man auch gezielt diese NEO Seite laden über ein Event (siehe oben). Wenn es nur darum geht die NEO App aufzuwecken, wenn das Gerät im Ruhemodus ist, reicht eine einfach Push Nachricht aus.
davimas hat geschrieben:
09.09.2019, 15:02
Automatisch :wink:
Und was verstehst Du unter automatisch? Irgendeinen Auslöser muss es ja geben, sei es ein Bewegungsmelder oder ein bestimmtes Ereignis. In dem Fall wird dann ein Push Event geschickt, dann öffnet sich auch die App bzw. eine bestimmte Seite.
davimas hat geschrieben:
09.09.2019, 15:02
Das wäre natürlich spitze, klappt wohl aber nur auf Android mit Tasker.
Das geht genau so mit iOS, allerdings nur im geführten Zugriff, da iOS auf Sicherheit ausgelegt ist. Wenn die NEO App also im geführten Zugriff aktiv ist, kann auch aus dem Ruhezustand eines iPad die NEO App wieder geweckt werden durch eine Push Nachricht.

Antworten

Zurück zu „mediola“