Gateway v2 und CCU1 mit Fs20ws1 Schaltzustand

Haussteuerung mittels mediola

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
nixfuerungut
Beiträge: 4
Registriert: 08.02.2016, 11:16

Gateway v2 und CCU1 mit Fs20ws1 Schaltzustand

Beitrag von nixfuerungut » 09.02.2016, 01:34

Wie bekommt man es fertig das man nicht immer die tasten wechseln muss wenn der Lichtschalter betätigt wird, momentan nutze ich iqcontrol, leider sind an l aus immer durcheinander. Hab mal was von einem cux USB dongel gehört, weiss aber noch nicht welcher. Leider ist meine Hardware total veraltet, will diese aber jetzt nicht wegen etwas mehr userlike umrüsten.

PS sorry für die ganzen fragen, meine Hardware ist so alt das man schwer etwas nützliches im netz findet...

Fonzo
Beiträge: 1904
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gateway v2 und CCU1 mit Fs20ws1 Schaltzustand

Beitrag von Fonzo » 10.02.2016, 10:51

Da FS20 keinen Schaltzustand zurückmeldet wirst Du immer das Problem haben das der Schaltzustand nie aktuell ist wenn er über mehrere Wege wie Fernbedienung,Schalter, NEO geschaltet wird. Hier hilft nur der Einsatz von bidirektionalen Systemen wie Homematic.

nixfuerungut
Beiträge: 4
Registriert: 08.02.2016, 11:16

Re: Gateway v2 und CCU1 mit Fs20ws1 Schaltzustand

Beitrag von nixfuerungut » 10.02.2016, 15:54

Ähmmm die CDU 1 ist doch von homematic ich brauche doch da noch so ein USB stick für die ccu1 das das alles mit mediola geht oder liege ich da falsch

Fonzo
Beiträge: 1904
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gateway v2 und CCU1 mit Fs20ws1 Schaltzustand

Beitrag von Fonzo » 10.02.2016, 16:41

Du kannst an die CCU einen USB Stick anschließen und dann von der CCU über CUxD FS20 Befehle senden. Das ändert aber nichts daran das FS20 keine Rückmeldung des Aktors gibt, das macht nur Homematic oder andere Systeme. Daher weis Neo auch nie den tatsächlichen Zustand des Aktors wenn dieser über unterschiedliche Wege geschaltet wird.

Antworten

Zurück zu „mediola“