Thermostat Wrapper + HmIP

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 982
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Thermostat Wrapper + HmIP

Beitrag von onkeltommy » 22.11.2020, 13:04

Hi

hab so gelesen im Forum...ok, klein wenig geändert, aber detto Resultat

Programm
Unbenannt6.PNG
mit
Unbenannt6a.PNG
ergibt.....
Unbenannt6b.PNG
Unbenannt6b.PNG (14.98 KiB) 131 mal betrachtet
--------------------------
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Baxxy
Beiträge: 2169
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Thermostat Wrapper + HmIP

Beitrag von Baxxy » 22.11.2020, 14:09

onkeltommy hat geschrieben:
22.11.2020, 13:04
aber detto Resultat
Ich habe dir ja gezeigt wie das Programm aussehen könnte, läuft bei mir seit 2 Jahren so.
Mehrere Programme braucht man nicht, Verzögerungen auch nicht. Und deinen kruden doppelten Trigger im Beispielprogramm erst recht nicht. :wink:

Was mit dieser Methode nicht geht ist die Temperatur eines Sensors sowie die Luftfeuchte eines anderen in das gleiche Wrapper-Device zu schreiben.
Dazu müsste man anders vorgehen.
Aber das versuchst du auch nicht, oder?
Grüße
Baxxy

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 982
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Thermostat Wrapper + HmIP

Beitrag von onkeltommy » 22.11.2020, 15:30

Nein, natürlich nicht

auch so kommt nur ein Wert im Wrapper an
Unbenannt6c.PNG
Unbenannt6c.PNG (22.5 KiB) 104 mal betrachtet
--------------------------
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 982
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Thermostat Wrapper + HmIP

Beitrag von onkeltommy » 22.11.2020, 16:19

okay, einen Schritt weiter

wenn ich das Programm mit der Luftfeuchte trigge, dann kommt diese im Wrapper an, aber nicht die Temperatur
Detto triggern auf Temp - Temp kommt an, aber RF nicht
Triggern mit "oder" auf beide - kommt nur Temp an
Mit 2 Programmen, also je 1 Trigger , 1x Temp , 1x RF und unterschiedlichen 28er CuxDs - kommt nur Temp an

ich glaub, ich pfeif drauf....

lG Thomas
--------------------------
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Baxxy
Beiträge: 2169
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Thermostat Wrapper + HmIP

Beitrag von Baxxy » 22.11.2020, 16:43

onkeltommy hat geschrieben:
22.11.2020, 16:19
ich glaub, ich pfeif drauf....
Oder du legst das Programm mal wie von mir gezeigt an und lässt laufen... :wink:
Dann sieht das irgendwann so aus.
Klima_Wrapper_Trend.JPG
Man sieht das nicht zu jeder Temperatur eine Luftfeuchte gespeichert wird.
Ob das jetzt daran liegt das...
  • IP-Geräte nicht bei jeder Übertragung beide Werte senden...
  • Das Programm zur Anbindung vielleicht manchmal einen Wert verschluckt...
oder
  • ich eine Datenkompression im Historian aktiv habe...
kann ich nicht sagen.
Mir reicht das so wie es läuft. :mrgreen:
Grüße
Baxxy

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 982
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Thermostat Wrapper + HmIP

Beitrag von onkeltommy » 22.11.2020, 17:15

Hm
ich hab nun wieder 2 Programme am Laufen, 1x mit Temp und 1x mit RF, allerdings mit Script "sofort" und ohne Verzögerung.
Im Moment sind beide Werte im Wrapper, mal gucken, ob die sich ändern....

Die Berechnung ist nur interessant.... Netatmo liefert mir bei nahezu identen Werten Taupunkt 0,39°C und das Wrapperdevice -1,79°C
...was stimmt ???

Ich verwende den Taupunkt u.a. zur Steuerung meiner Stiegenbeheizung draussen (Hauseingang) und die Netatmoanbindung ist mir zu unzuverlässig....funktioniert ja....aber ur oft keine Daten oder Hänger. Darum der Wechsel auf "interne Geräte"
--------------------------
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Antworten

Zurück zu „CUxD“