Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4439
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von uwe111 » 29.11.2015, 14:56

Dann kann es auch nicht funktionieren. Du musst zumindest den gewünschten MODE und Kanal 1 konfigurieren.
USE_HMDATAPT muss deaktiviert sein!
Eine Beschreibung der Parameter findest Du in der CUxD-Doku Kapitel 5.7.3 "(3) Thermostat Device".

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.7, SSH KeyDir

Tscherno
Beiträge: 55
Registriert: 07.09.2012, 11:21
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von Tscherno » 29.11.2015, 15:15

uwe111 hat geschrieben:Dann kann es auch nicht funktionieren. Du musst zumindest den gewünschten MODE und Kanal 1 konfigurieren.
USE_HMDATAPT muss deaktiviert sein!
Eine Beschreibung der Parameter findest Du in der CUxD-Doku Kapitel 5.7.3 "(3) Thermostat Device".

Viele Grüße

Uwe
Irgendwie stelle ich mich zu blöd ein. USE_HMDATAPT habe ich ausgemacht. Modus ist ja mindestens Temp, sollte als reichen. Ich habe es auch mal auf Temp/Hum umgestellt. Leider immer noch kein erfolg über den HTTP-Request. Gibt es da irgendwo eine Logausgabe wo man rauslesen kann was schiefgeht?
Anbieter für Photovoltaik in Regensburg gesucht?

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4439
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von uwe111 » 30.11.2015, 15:31

Tscherno hat geschrieben:Gibt es da irgendwo eine Logausgabe wo man rauslesen kann was schiefgeht?
Das wäre dann das Syslog auf der CCU.

Du könntest das Beschreiben auch einfach mal aus dem HM-Script über "Script testen" probieren.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.7, SSH KeyDir

mcbert
Beiträge: 69
Registriert: 03.07.2018, 18:51

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von mcbert » 28.07.2018, 22:59

uwe111 hat geschrieben:
27.04.2013, 11:00
Stimmt! :oops: Da habe ich in der Doku doch wirklich zwei wichtige Datenpunkte vergessen.
Entweder bist Du der erste, der das nutzen möchte, oder die anderen haben es selbst herausgefunden bzw. aufgegeben.
Das Setzen der Temperatur geht über den Datenpunkt SET_TEMPERATURE (float):

Code: Alles auswählen

!setzen
dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State(30);
!auslesen
WriteLine(dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.TEMPERATURE").State());
Das Setzen der Luftfeuchtigkeit geht über den Datenpunkt SET_HUMIDITY (float):

Code: Alles auswählen

!setzen
dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_HUMIDITY").State(50.6);
!auslesen
WriteLine(dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.HUMIDITY").State());
Hi Uwe111,

die genannte Doku ist das cuxd-handbuch.pdf ?
Die anderen Datenpunkte hast du nicht zufällig auch vergessen zu beschreiben oder?
Raten mit SET_WINDSPEED oder SET_WIND_SPEED ging bisher daneben :cry:

Folgende würde ich suchen
Bild

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4439
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von uwe111 » 29.07.2018, 14:33

mcbert hat geschrieben:
28.07.2018, 22:59
die genannte Doku ist das cuxd-handbuch.pdf ?
Ja
mcbert hat geschrieben:
28.07.2018, 22:59
Die anderen Datenpunkte hast du nicht zufällig auch vergessen zu beschreiben oder?
Raten mit SET_WINDSPEED oder SET_WIND_SPEED ging bisher daneben :cry:
Nein, seit wann hat das CUxD-Termostat-Wrapper Device die gleichen Datenpunkte wie ein HM-WDS100-C6-0 Sensor?
Alle Datenpunkte sind in der CUxD-Doku beschrieben.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.7, SSH KeyDir

jensbab
Beiträge: 23
Registriert: 11.05.2020, 07:20
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von jensbab » 29.10.2021, 11:21

Hi Uwe,
wie erstellt man nun diesen Datenpunkt SET_TEMPERATURE? Ich bin vielleicht zu blöd die Info zu finden ;-)

Danke
Grüße
Jens


uwe111 hat geschrieben:
27.04.2013, 11:00
Hallo Michael,
mikethemagic hat geschrieben:
  • DPs mit Skript beschreiben geht trotzdem nicht (s.o.)
Stimmt! :oops: Da habe ich in der Doku doch wirklich zwei wichtige Datenpunkte vergessen.
Entweder bist Du der erste, der das nutzen möchte, oder die anderen haben es selbst herausgefunden bzw. aufgegeben.
Das Setzen der Temperatur geht über den Datenpunkt SET_TEMPERATURE (float):

Code: Alles auswählen

!setzen
dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State(30);
!auslesen
WriteLine(dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.TEMPERATURE").State());
Das Setzen der Luftfeuchtigkeit geht über den Datenpunkt SET_HUMIDITY (float):

Code: Alles auswählen

!setzen
dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_HUMIDITY").State(50.6);
!auslesen
WriteLine(dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.HUMIDITY").State());
mikethemagic hat geschrieben:
  • Jetzt mal eine beliebige Systemvariable als Kanal dem Wrapper Device (:1) zuweisen
  • Wenn man sich das Wrapper Device jetzt über die Geräteliste anzeigen lässt hat alles funktioniert (d.h. Systemvariable erscheint als zusätzlicher Wert)
  • Jetzt mal auf die Liste Räume oder Gewerke klicken. Device taucht plötzlich nicht mehr im jeweiligen Gewerk (z.B. Klima) oder Raum (z.B. Wohnzimmer) auf und kann nur noch über die Gesamtgeräteliste angezeigt werden.
  • Gewerk für das Gerät nochmal neu konfigurieren oder ein anderes Gewerk wählen. Taucht trotzdem nicht mehr auf. :?
[/list]
Das sind m.E. alles bekannte Probleme der WebUI, die auch HM-Geräte betreffen.

Viele Grüße,

Uwe.

MichaelN
Beiträge: 4351
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von MichaelN » 29.10.2021, 12:23

Hast Du den Haken bei "USE_HMDATAPT" entfernt?
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

jensbab
Beiträge: 23
Registriert: 11.05.2020, 07:20
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von jensbab » 29.10.2021, 12:58

Na Klar. Steht in einigen Beiträgen und Anleitungen.

MichaelN
Beiträge: 4351
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von MichaelN » 29.10.2021, 14:01

Dann verwendest du ein Gerät, das keinen Datenpunkt SET_TEMPERATURE bietet.
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4439
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Universal Wrapper Device Thermostat mit Script

Beitrag von uwe111 » 29.10.2021, 19:24

Hallo Jens,
jensbab hat geschrieben:
29.10.2021, 11:21
wie erstellt man nun diesen Datenpunkt SET_TEMPERATURE?
Ich kenne leider Deine Konfiguration und CUxD-Geräte nicht, aber wenn Du das richtige CUxD-Gerät angelegt hast, dann ist der Datenpunkt auch verfügbar.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.7, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“