mediola

Energiesensor EM 1000 in Homematic einbinden

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Energiesensor EM 1000 in Homematic einbinden

Beitragvon WilhelmEichler » 07.04.2014, 08:47

Hallo,

habe versucht, den Energiesensor für Stromzähler in meine Homematic einzulesen.
Klappt irgendwie nicht,
Wer kann mir da weiterhelfen?

Hier ein Screenshot zur Info.

Danke
Willy
Dateianhänge
Screenshot1.jpg
WilhelmEichler
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.05.2013, 09:54

Re: Energiesensor EM 1000 in Homematic einbinden

Beitragvon uwe111 » 07.04.2014, 13:11

Hallo Willy,

WilhelmEichler hat geschrieben:Klappt irgendwie nicht,

Kann auch nicht. Du musst vorher den CUL per USB mit der CCU verbinden.
Falls der nicht vorhanden ist, Infos hier: viewtopic.php?t=17071

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3562
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: Energiesensor EM 1000 in Homematic einbinden

Beitragvon Bertram » 01.02.2018, 20:46

Hallo zusammen !

Ich habe noch von "alten Zeiten" einen EM 1000-S. Nun wollte ich den auch gern mit einbinden . Über dem EM1010 Pc bekomme ich die Werte von meinem Zähler aus dem Keller in die 2. Etage. Der cul für die cux Anbindung hängt in der 1. Etage. Hab mehrere FHT und FS20 Geräte am laufen was super funktioniert. Nur der EM 1000 wird weder im Status als Gerät noch im Terminal angezeigt. Hab schon alle 4 Adressen getestet. Kann mir da jemand weiter helfen?

Vielen Dank im vorraus :?
Bertram
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2018, 21:47

Re: Energiesensor EM 1000 in Homematic einbinden

Beitragvon uwe111 » 01.02.2018, 23:58

Bertram hat geschrieben:Kann mir da jemand weiter helfen?

Wenn der CUL keine EM1000 Datentelegramme empfängt, dann kannst Du versuchen die Position des Sticks zu ändern bzw. die Antenne anders auszurichten.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3562
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: Energiesensor EM 1000 in Homematic einbinden

Beitragvon Bertram » 03.02.2018, 18:54

Ich habe nun viele Positionen getestet von fast im keller bis neben dem Energiemonitor der ja die Daten bekommt. Nicht ein Datenpaket kommt am cul an . keine Ahnung ob ich was übersehen habe. :? :? :cry:

Bert

Oder ist es ein anderer Sensor weil er ja EM 1000-S und nicht EM 1000-WZ
Bertram
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2018, 21:47


Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.