Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

chka
Beiträge: 1466
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 30.12.2017, 19:04

anstatt BLIND|CMD_STOP einfach den prog Befehl Eintrag und dann damit versuchen
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

ronnytaubert
Beiträge: 58
Registriert: 14.09.2015, 19:40

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von ronnytaubert » 30.12.2017, 19:18

Ok hab es geschafft per Terminal auf den Pi zu kommen.
jetzt bekomme ich folgende Fehlermeldung:

syntax error in expression "int(Somfy)"
while executing
"expr int($remote_counter)"
invoked from within
"set remote_counter [ expr int($remote_counter)]"
(file "/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl" line 21)

Das Skript habe ich aus dem 1. Eintrag herauskopiert!

chka
Beiträge: 1466
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 30.12.2017, 19:20

lies dir mal bitte in ruhe den ersten Eintrag bis zum ende durch, deine Fehlermeldung steht dort auch.
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

ronnytaubert
Beiträge: 58
Registriert: 14.09.2015, 19:40

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von ronnytaubert » 30.12.2017, 19:54

chka hat geschrieben:lies dir mal bitte in ruhe den ersten Eintrag bis zum ende durch, deine Fehlermeldung steht dort auch.
Die Variable existiert aber und ist auch nicht falsch geschrieben. :roll:

ronnytaubert
Beiträge: 58
Registriert: 14.09.2015, 19:40

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von ronnytaubert » 30.12.2017, 19:55

chka hat geschrieben:anstatt BLIND|CMD_STOP einfach den prog Befehl Eintrag und dann damit versuchen
Habe ich gestestet , läuft aber auch nicht.

chka
Beiträge: 1466
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 30.12.2017, 19:58

das wird auch nicht funktionieren wenn der normale weg auch nicht geht.

was für eine zahl steht aktuell in deiner systemvariable?
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

ronnytaubert
Beiträge: 58
Registriert: 14.09.2015, 19:40

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von ronnytaubert » 30.12.2017, 22:18

0 bis 9999999999 als Zahl

chka
Beiträge: 1466
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 30.12.2017, 22:28

Mach mal bitte von der Variable ein Bild.
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

ronnytaubert
Beiträge: 58
Registriert: 14.09.2015, 19:40

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von ronnytaubert » 30.12.2017, 23:14

chka hat geschrieben:Mach mal bitte von der Variable ein Bild.
Dateianhänge
6E081220-C13E-45A8-B70A-36FB91702151.jpeg

chka
Beiträge: 1466
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 30.12.2017, 23:43

Aus irgendeinem Grund kann das Script nicht auf die Variable zugreifen, wiso das ist kann ich dir nicht sagen. Der Fehler aus dem Script kommt das er sie nicht auslesen kann.

Hat jemand das schon mal mit dem pi gemacht?
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Antworten

Zurück zu „CUxD“