Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

chka
Beiträge: 1673
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 11.03.2019, 14:46

? ich rede vom cuxd Terminal nicht vom. Status oder Setup

da müsste so etwas steht:

Code: Alles auswählen

14:45:15 [ttyACM1] <-- YsA0203644BB0014
14:45:16 [ttyACM1] --> YsA02836441400BB
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

gweber
Beiträge: 3
Registriert: 10.03.2019, 02:07

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von gweber » 12.03.2019, 11:29

Hallo,
ich muss mich wohl entschuldigen: Ich hatte gedacht wir hätten die RTS Rolllos, aber bei uns wurden die IO eingebaut. D.h., da muss ich mir wohl was mit einer Fernbedienung zusammenlöten.
Aber vielen Dank an das Forum und dass es die Möglichkeit gibt hier fragen zu stellen und sich auszutauschen.
Allen viel Erfolg bei ihren Projekten!

chka
Beiträge: 1673
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 12.03.2019, 13:17

Ok danke für die rückmeldung
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Razer1250
Beiträge: 6
Registriert: 20.03.2019, 22:30

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Razer1250 » 20.03.2019, 22:56

Hallo zusammen,

ich bin aktuell dabei mich mit Homematic vertraut zu machen.

Leider komme ich momentan nicht weiter. Ich habe die Schritte wie in der Anleitung beschrieben ausgeführt.

Es hat alles prima funktioniert ( das Rollo wurde durch 2x zucken mit den Befehl in Putty "tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 PROG A0 A00002 " angelernt ) allerdings sind mein Rollos nicht steuerbar.

Kann mir jemand helfen ?



Fehler
Mar 20 22:53:20 ccu3-webui daemon.debug cuxd[31431]: CUX4000001:2 /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 1000 A0 A00002
Mar 20 22:53:20 ccu3-webui daemon.info cuxd[31431]: system(/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 1000 A0 A00002) exit(127) 0s


Status CUX

Code: Alles auswählen

  Aktuelle Geräteeinstellungen - 7 Gerät(e), 112 Channel(s):

  	CUX4000001:	dev('') BLIND
	CUX4000001:1	RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy $VALUE$ A0 A00001')
			RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy $VALUE$ A0 A00001')
			EXEC:CMD_STOP('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy STOP A0 A00001')
	CUX4000001:2	RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 $VALUE$ A0 A00002')
			RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 $VALUE$ A0 A00002')
			EXEC:CMD_STOP('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 STOP A0 A00002')


Status Informationen

Code: Alles auswählen

USB 1-1 - (9514) [HUB] - Tue Mar 19 21:41:44 2019
  USB 1-1.1 - (ec00) [FF] - no driver - Tue Mar 19 21:41:44 2019
  USB 1-1.4 - {CUX} NANO CUL [FF] - /dev/ttyUSB0 {:1232s} - V 1.67 nanoCUL433 - Tue Mar 19 21:41:44 2019

  Erfolgreich mit HomeMatic-CCU 127.0.0.1:8183 verbunden!

  als RPC-Server(INIT) von HomeMatic-CCU (1569) angefordert!

  Diese Web-Seite wurde aufgerufen von: 192.168.0.15

  CUxD-Uptime(2.2.0):     1 Tag(e) 02:24:55, 214240 Bytes belegt, Compiled Dec  5 2018 16:02:32
  CCU-Uptime(3.43.16):    1 Tag(e) 02:25:35, load-average: 0.01 0.02 0.00, 10s-cpu-load: 1.4%
  Speicher:  Total 994132k  Used 234812k  Free 759320k  (Cached 83800k)
  CPU(1): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
  CPU(2): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
  CPU(3): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
  CPU(4): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
  Linux version 4.14.34 (jenkins@entw-build-10) (gcc version 7.3.0 (Buildroot 2018.08.2-g86d6628-dirty)) #1 SMP PREEMPT Fri Mar 15 17:39:38 CET 2019
  aktive CCU-Prozesse: ReGaHss(1) rfd(1) hs485d(0) java(1)

  Filesystem: /                  ext4     (ro) Total     999320k  Used     529932k (53.0%)  Free     469388k (47.0%)
  Filesystem: /dev               devtmpfs (rw) Total     492456k  Used          0k ( 0.0%)  Free     492456k (100.0%)
  Filesystem: /dev/shm           tmpfs    (rw) Total     497064k  Used          0k ( 0.0%)  Free     497064k (100.0%)
  Filesystem: /tmp               tmpfs    (rw) Total     497064k  Used        124k ( 0.0%)  Free     496940k (100.0%)
  Filesystem: /run               tmpfs    (rw) Total     497064k  Used         80k ( 0.0%)  Free     496984k (100.0%)
  Filesystem: /var               tmpfs    (rw) Total     497068k  Used       2808k ( 0.6%)  Free     494260k (99.4%)
  Filesystem: /media             tmpfs    (rw) Total     497064k  Used          0k ( 0.0%)  Free     497064k (100.0%)
  Filesystem: /usr/local         ext4     (rw) Total    2083379k  Used      36537k ( 1.8%)  Free    2046842k (98.2%)
  Filesystem: /mnt/boot_par      vfat     (ro) Total     261868k  Used      39492k (15.1%)  Free     222376k (84.9%)

  CCU-MAC:     B8:27:EB:99:44:C5
  HM-Config:   /etc/config/homematic.regadom(2031100) OK! - Wed Mar 20 22:34:39 2019
  CUxD-Config: /tmp/cuxd.ps.sav(11694) - D - Wed Mar 20 22:43:58 2019
               /usr/local/addons/cuxd/cuxd.ps(11694) - D - Wed Mar 20 22:23:58 2019
               /usr/local/addons/cuxd/cuxd.ps.bak(11483) - D - Wed Mar 20 20:58:58 2019

  aktuelle Parameter: (* = bei Änderung Neustart erforderlich)

	*LISTENPORT      '8700'
	*HM-HOST         '127.0.0.1'
	*HM-SCRIPT-PORT  '' -> (8183)
	*HM-REGA-PORT    '' -> (31999)
	*RPCHOST         '127.0.0.1'
	*RPCPORT         '8701'
	 HTTP-REFRESH    '5'
	 TERMINALLINES   '25'
	 RCVLOGSIZE      '10000'
	 CUXINITCMD      'X21'
	 LOGFILE         ''
	 LOGLEVEL        '1'
	 LOGSIZE         '1000000'
	 LOGFILEMOVE     ''
	 DEVLOGFILE      ''
	 DEVLOGSIZE      '100000'
	 DEVLOGMOVE      ''
	 DEVLOGMOVE-HR   ''
	 DEVLOGEXPORT    ''
	 DEVTIMEFORMAT   '%Y-%m-%dT%X'
	 DEVDATAFORMAT   ''
	 DEVLOGOLDALIAS  '0'
	 SUBSCRIBE-RF    '1'
	 SUBSCRIBE-WR    '1'
	 AUTOSAVE        '1'
	 MOUNTCMD        ''
	 UMOUNTCMD       ''
	 BACKUPCMD       ''
	 SYSLOGMOVE      ''
	 SYSLOGMOVEDAILY ''
	 TH-DIR          ''
	 TH-DIR-FILTER   ''
	 ADDRESS-BUFFER  '120'
	 CLOUDMATIC_CMD  '/etc/config/addons/mh/cloudmatic'
	 WEBCAMCONFIG    '/usr/local/addons/cuxd/webcamconfig.ini'
	 WEBCAMSNAPSHOT  '/tmp/snapshots'
	 WEBCAMCACHE     '/tmp/webcams'
	 SYSLOGFILENAME  '/var/log/messages'
	 CUXD-CHARTS     '/etc/config/addons/www/cuxchart/index.html'
	 DFU_ERASE       './dfu-programmer $TARGET$ erase'
	 DFU_FLASH       './dfu-programmer $TARGET$ flash $HEXFILE$'
	 DFU_START       './dfu-programmer $TARGET$ start'

  TTY Konfiguration:

	ttyUSB0:38400:8N1 {CUX}


  Aktuelle Geräteeinstellungen - 7 Gerät(e), 112 Channel(s):

  	CUX4000001:	dev('') BLIND
	CUX4000001:1	RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy $VALUE$ A0 A00001')
			RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy $VALUE$ A0 A00001')
			EXEC:CMD_STOP('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy STOP A0 A00001')
	CUX4000001:2	RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 $VALUE$ A0 A00002')
			RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 $VALUE$ A0 A00002')
			EXEC:CMD_STOP('/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy2 STOP A0 A00002')
Danke und Gruß,
Norman

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von uwe111 » 21.03.2019, 09:59

Hallo Norman,

Hat Dein Script /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl Ausführungsrechte?

Ansonsten:

Code: Alles auswählen

chmod +x /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl
Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

chka
Beiträge: 1673
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 21.03.2019, 11:31

rollo type wäre auch interessant
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

syro
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2018, 22:35

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von syro » 21.03.2019, 12:36

Zunächst ein großes Dankeschön für die Anleitung und die laufende Anpassung und Weiterentwicklung. Ich bin nur wenig versiert konnte aber mit der Anleitung meine Somfy Jalousien rasch und ohne Probleme anlernen (CCU3 + CUL433).
Es wird in einigen Beiträgen darauf hingewiesen, dass die Jalousie nach einmalige Betätigung der Auf- oder Abtaste nur einen kurzen Ruck macht, erst ein mehrfaches Betätigen führt zum vollständigen Auf- bzw. Abfahren. Habe ich es richtig verstanden, dass das Normalzustand ist oder habe ich bei der Einrichtung einen Fehler gemacht?
Herzliche Grüße
Wolfgang

chka
Beiträge: 1673
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 21.03.2019, 12:40

Normal ist das nicht,
Ich habe es nur mit den Rollos auf der ersten Seite getestet, da leider keiner schreibt was für Motoren genutzt werden kann ich keine negative Liste führen
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

syro
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2018, 22:35

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von syro » 21.03.2019, 12:43

chka hat geschrieben:
21.03.2019, 12:40
... da leider keiner schreibt was für Motoren genutzt werden kann ich keine negative Liste führen
Danke für die rasche Rückmeldung. Ich nehme an, es geht vielen wie mir, dass der Bauträger baut und nicht dokumentiert, was eingebaut ist. Ich werde das aber zum Anlass nehmen, mal in den Kasten zu schauen ob da ein Aufkleber drauf ist.

EDIT:
Ich habe mal die Unterlagen durchgesehen und mir die Infos aus dem Kasten zusammentragen lassen:
Der Empfänger ist ein Solliris Mod/Var Slim Receiver RTS Plug.
Der Motor hat nur die Aufschrift JA 5/6 Soft, eine kurze Internetabfrage hat ergeben, dass das wohl ein Motor von ELERO ist.
Der Handsender ist ein Somfy TELIS 1 RTS pure
Hilft das weiter?

Herzliche Grüße und vielen Dank!
Wolfgang

chka
Beiträge: 1673
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 21.03.2019, 13:11

Standard rts sender damit sollte es gehen

Habe ich hier auch als reserve liegen.
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Antworten

Zurück zu „CUxD“