Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

chka
Beiträge: 1584
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 29.03.2019, 19:14

dein cul ist nicht geflasht oder wird nicht richtig erkannt

so muss es aussehen
chka hat geschrieben:
07.12.2014, 12:12

USB 1-1.2 - {CUX} CUL868 [COMM] - /dev/ttyACM1 {:32707s} - V 1.61 CUL868 (CUL_V3) - Sun Apr 29 15:56:01 2018
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

SiKo89
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2019, 20:52

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von SiKo89 » 29.03.2019, 20:11

chka hat geschrieben:
29.03.2019, 19:14
dein cul ist nicht geflasht oder wird nicht richtig erkannt
Bist du dir sicher?
Da es kein CUL von busware ist sieht es natürlich etwas anders aus, aber es wird ja auch die Version angezeigt.

Habe ihn gerade nochmal neu geflashed und es sieht noch immer gleich aus.

Was kann ich machen, dass der CUL richtig erkannt wird?
Im CUxD Setup habe ich bereits folgendes eingetragen:

Code: Alles auswählen

TTYPARAM=ttyUSB0:38400:8N1
TTYASSIGN=ttyUSB0:CUX

chka
Beiträge: 1584
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 29.03.2019, 20:37

was mich stört ist das bei dir FT232R USB UART drin steht, was dafür spricht das er den cul erkennt ist: {CUX}

habe mal nach deiner Fernbedienung gesucht und nicht wirklich was gefunden was auf RTS bzw gegen io spricht.
hast du irgendwas vom Motor?
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

chka
Beiträge: 1584
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 29.03.2019, 20:41

steff92 nutzt wohl auch den gleichen Ebay stick wie du, dort wird ebenfalls der nano cul erkannt : viewtopic.php?f=37&t=21879&start=600#p449016
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

SiKo89
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2019, 20:52

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von SiKo89 » 29.03.2019, 20:52

Alles klar, verstanden.
Ich werde nochmal versuchen ob ich da was rausfinden kann.

Ansonsten geht der nanoCUL zurück und ich versuche es mit einem von Busware.

Anbei ein Foto der Fernbedienung. Da steht definitiv RTS.
Dateianhänge
IMG_20190328_213542.jpg

chka
Beiträge: 1584
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 29.03.2019, 20:58

Immer schwer wenn es unbekannte Geräte sind eine fern Diagnose zu tätigen
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

chka
Beiträge: 1584
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 01.04.2019, 18:45

konntest du was rausfinden?
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Steff92
Beiträge: 15
Registriert: 05.08.2018, 22:56

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Steff92 » 01.04.2019, 23:16

Ich habe genau die gleiche Fernbedienung wie du von Markilux.

Der Stick war bei mir bereits geflashed, habe ihn an meine CCU angesteckt und wurde direkt erkannt, einziger Unterschied, ich habe die CCU2.

Ansonsten hat bei mir alles direkt geklappt, außer das ich zu doof zum abtippen war :-)

Selbst nachdem meine CCU nach einem Fehler sich komplett gelöscht hatte und ich mit meinem iobroker auf einen großen Server umgezogen bin, hat das Anlernen direkt wieder geklappt.

Vielleicht liegt es nur an der Kombi CCU3 und dem Stick, vielleicht eine 2er da zum testen?

SiKo89
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2019, 20:52

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von SiKo89 » 02.04.2019, 12:26

Steff92 hat geschrieben:
01.04.2019, 23:16
Ich habe genau die gleiche Fernbedienung wie du von Markilux.
Super, dann kann ich ja noch Hoffnung haben, dass ich es doch noch zum Laufen bekomme.

In den letzten Tagen habe ich es leider nicht geschafft mich weiter damit zu beschäftigen.
Am Wochenende werde ich einen neuen Versuch starten und dann meine Erkenntnisse hier mit euch teilen. :wink:

Eine CCU2 habe ich leider nicht, mit der ich es testen könnte.

chka
Beiträge: 1584
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 02.04.2019, 13:33

@steff92 danke für die rückmeldung

Die ccu kann ich ausschließen habe es erfolgreich auf der ccu2, raspimatic, pivccu und x86ccu am laufe
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Antworten

Zurück zu „CUxD“