Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 16.05.2019, 08:44

Das liegt aber lokal bei dir, wenn ich mal neu anlernen muss ist das ein einzelner rollo ein mal im jahr.
Und da bin ich mit nicht mal sicher ob einfach die falsche value übertragen wird.
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

meskax
Beiträge: 12
Registriert: 06.01.2016, 09:38

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von meskax » 16.05.2019, 08:59

Ok, wenn ich das so selten hätte, wäre es nicht weiter wild :)

Vielleicht sollte ich die ganze Konfiguration der Rollos und alles und damit zusammenhängende mal löschen und neu aufsetzen?! Ggf. hilft das.

UweRLP
Beiträge: 183
Registriert: 22.07.2013, 08:44

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von UweRLP » 18.05.2019, 07:38

Ich kann von solchen Problemen nicht berichten. Das einzigste male als ich neu anlernen mußte war als ich auf die CCU3 umgestellt habe.
Vielleicht liegt es an euren Sticks und/oder Anbindung an die CCU?

Ich habe seid März 2016 folgendes im Einsatzt:
CC1101-USB-Lite 868MHz (CUL) (CULV3-OEM) = 71,49EUR
USB-Verlängerungskabel 1,5m - mit Docking Station
Gehäuse Plastik transparent
Firmware ohne
Antenne feste lambda/4 Mikroantenne
Abschirmung ohne
Uwe
--------------------------------------------
CCU3 & ioBroker unter Windows 10 auf einem HP EliteDesk mit Intel(R) Core(TM) i5-4570S CPU
Abgesichert mit einer APC Back-UPS Pro 1500
--------------------------------------------

meskax
Beiträge: 12
Registriert: 06.01.2016, 09:38

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von meskax » 21.05.2019, 11:28

Hab mir nun die Mühe gemacht und alles neu aufgesetzt und meinem Cul Stick noch die neuste Firmware verpasst 1.67.
Nun läuft alles glatt.

Kann mir noch jemand erklären, wie ich die Rollos in die My-Position fahren lassen kann?

Danke und Grüße

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 21.05.2019, 12:01

My position ist 50%
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

UweRLP
Beiträge: 183
Registriert: 22.07.2013, 08:44

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von UweRLP » 21.05.2019, 15:04

Dein My ist vielleicht 50%, grundsätzlich läßt sich die My Position andern.

https://youtu.be/lvpTtlzu_1k
Uwe
--------------------------------------------
CCU3 & ioBroker unter Windows 10 auf einem HP EliteDesk mit Intel(R) Core(TM) i5-4570S CPU
Abgesichert mit einer APC Back-UPS Pro 1500
--------------------------------------------

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 21.05.2019, 16:36

Nein im script ist sie 50%, wie du deine My Position im rollo slbst einstellst ist dir überlassen.
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

UweRLP
Beiträge: 183
Registriert: 22.07.2013, 08:44

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von UweRLP » 22.05.2019, 07:13

Mhmm, du schreibst vom Script ich als Nutzer sehe aber nur wie weit der Rollladen abgesenkt wurde.
Wenn ich das nun richtig sehe bedeutet das, wenn ich My Position anfahre der Rollladen irgenwo stehen kann (gespeicherte My Position) in CUXD aber 50% gezeigt wird?
Uwe
--------------------------------------------
CCU3 & ioBroker unter Windows 10 auf einem HP EliteDesk mit Intel(R) Core(TM) i5-4570S CPU
Abgesichert mit einer APC Back-UPS Pro 1500
--------------------------------------------

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 22.05.2019, 07:30

Was du im rollo als my einstellst ist deine sache im script wird die My Position mit 50% angefahren.
Das kannst du im script beliebig ändern, da es von den sompfy keine rückmeldung gibt wirst du die reelle Position nie angezeigt bekommen
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

meskax
Beiträge: 12
Registriert: 06.01.2016, 09:38

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von meskax » 22.05.2019, 08:10

hab noch zwei blödere fragen dazu, sorry. Wo kann ich das im skript einstellen, bzw. welchen wert muss ich ändern? :)

und wie bringe ich die rollos dann dazu in die my position zu fahren über das skript? kenne nur hoch und runter und stop.

danke und grüße

Antworten

Zurück zu „CUxD“