Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 14.07.2019, 11:39

Beim Backup werden auch die Inhalte der Systemvariablen eingespielt und die sind nicht gleich was der Rollo aktuell erwartet.
deswegen immer die zahl der systemevariablen vorher abspeichern oder mitloggen.
jenach dem wie alt dein backup ist musst du die zahl hoch ziehen oder neu anlernen allerdings mit einem anderen fernbbedienungscode
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

krombernesser
Beiträge: 72
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von krombernesser » 14.07.2019, 12:32

Das heist, wenn z. B. vor 2 Wochen die Systemvariable bei 1870 war, und ich jetzt die Systemvar. mit Tynmatic auf 2000 setze, dann müsste es wieder funktionieren?
Denn jetzt funktionierne Somfy 2 + 4 wieder.
Fernbediencode neu einstellen wäre die HexZahl (A0000 etc.) oder?
Vielen Dank übrigens für die schnelle Antwort

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 14.07.2019, 12:34

genau
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Riepo
Beiträge: 9
Registriert: 25.05.2019, 19:15

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Riepo » 15.07.2019, 09:50

Hi,
Ich habe folgendes Problem beim absetzen eines Befehls.
Wenn ich das Somfy Rollo direkt aus der CCU Oberfläche bediene (über Status und Bedienung), dann kann ich es hoch und runter fahren.
Will ich das Ganze über die Prog machen, funktioniert es nicht.

Die Logic setzt folgenden Befehl ab: SEND_CMD tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy OPEN A0 A00000
Auch wenn ich tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy OPEN A0 A00000 kommt eine Fehlermeldung (Spalte 12).



Was mache ich falsch?
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-07-15 um 09.37.54.png
Bild der Prog Oberfläche.

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 15.07.2019, 11:34

Darf ich fragen wieso du es nicht über den cux aktor machst?
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Riepo
Beiträge: 9
Registriert: 25.05.2019, 19:15

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Riepo » 15.07.2019, 16:00

Genaus das wollte ich machen, aber er zeigt mir im Auswahlmenü kein Option dafür an... (siehe Bild)

Ich habe derzeit einen Workaround, in dem ich "OPEN" auf den Kanal das Aktor gelegt habe, der eigentlich die Fahrt stoppt. Wäre aber schön, wenn man open und close ebenfalls als eigene Option bedienen könnte...
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-07-15 um 15.58.07.png

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 15.07.2019, 16:01

Behanghöhe?!?!

0% = unten = close
100% = oben = open
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Riepo
Beiträge: 9
Registriert: 25.05.2019, 19:15

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Riepo » 15.07.2019, 18:13

Behanghöhe funktioniert nicht. Egal was ich eingebe...

Riepo
Beiträge: 9
Registriert: 25.05.2019, 19:15

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Riepo » 15.07.2019, 21:15

Wenn ich bei Behanghöhe 1,1000, Open, close,0 usw. probiere, passiert leider nichts...
Hab’s gerade noch einmal komplett getestet.

?????? Ich habe keine Idee...

chka
Beiträge: 1671
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 15.07.2019, 21:20

geht es generell nicht? auch nicht über die Konsole? ist der motor richtig angelernt? welcher motor ist es überhaupt?

ich brauche schon ein paar mehr infos
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Antworten

Zurück zu „CUxD“