Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

krombernesser
Beiträge: 76
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von krombernesser » 28.07.2019, 09:35

ok, vielen Dank.
Hatte gelesen für die CCU3 gäbe es eine extra Version.

chka
Beiträge: 1689
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 28.07.2019, 09:37

von cuxd ja, da musst du die passende Version nehmen, die muss Aber nicht dafür lizensiert werden
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

krombernesser
Beiträge: 76
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von krombernesser » 28.07.2019, 09:40

Super, vielen Dank.
Dann werde ich mich mal dransetzen, denn die CCU2 wird immer langsamer. Hat Reaktionszeiten von mehreren Minuten :(

UweRLP
Beiträge: 190
Registriert: 22.07.2013, 08:44

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von UweRLP » 29.07.2019, 05:41

peere hat geschrieben:
23.07.2019, 17:35
Hallo zusammen,

ich verzweifele noch an meinen Rolladen.
Vorab, es sind Somfy Oximo RTS Rolläden, jeweils mit einer Telis RTS Pure und eine RTS Impresario Chronis als "Zentrale".
Das tut für meine 19 Rolläden auch gut in den letzten Jahren. Nun würde ich zusätzlich gerne meine CCU2 nutzen um sie zu steuern.
...
Jemand eine Idee an was es hängen kann? Script habe ich an die o.g. Position kopiert, Systemvariable (ZAHL) gibt es als RollKGBueSei und AA0001 wurde noch nie verwendet.
Rollladenmotoren in den Anlern-Modus gebracht bevor das Script ausgeführt wurde?
Somfy Motor Programieren.jpg
Uwe
--------------------------------------------
CCU3 & ioBroker unter Windows 10 auf einem HP EliteDesk mit Intel(R) Core(TM) i5-4570S CPU
Abgesichert mit einer APC Back-UPS Pro 1500
--------------------------------------------

krombernesser
Beiträge: 76
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Umstieg auf CCU3

Beitrag von krombernesser » 03.08.2019, 17:59

Hallo, ich bins schon wieder .
Bin jetzt auf die CCU3 umgestiegen.
Hat leider nicht funktioniert. Habe jetzt folgendes Bild und alle Einstellungen von Somf1 bis 4 sind weg. Auch in den Geräteeinstellungen.
Screenshot_2019-08-031 HomeMatic CUxD.png
Screenshot_2019-08-031 HomeMatic CUxD.png (16.14 KiB) 3108 mal betrachtet
Kann man da noch etwas ändern?
Saudumme Frage: Mit Backup, war das ganz normale von der CCU2 gemeint, oder sollte eins von dem CuxD gemacht werden?
Wenn ich nämlich das normale Backup von der CCU2 einspiele, zerschießt mir die CCU3 die ganze installierte Zusatzsoftware und geht in den Recovery-Modus(???). Die anderen Geräte etc. von dem Backup sind aber komischerweise nachher da.
Sorry, wenn ich nerve, möchte aber nicht wieder alles installieren, war ein riesen ACT.

chka
Beiträge: 1689
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 03.08.2019, 19:17

Speicher mal bei deiner alten ccu die cud Einstellung und mach dann noch mal ein backup
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

krombernesser
Beiträge: 76
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von krombernesser » 03.08.2019, 20:48

Wo und wie wirds gespeichert?
Wie kann ichs hochladen?

krombernesser
Beiträge: 76
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von krombernesser » 04.08.2019, 22:16

Wenn ich die Einstellungen von der alten CCU einspiele geht die CCU3 in den Recovery-Modus und alle Zusatzsoftware, auch CuxD ist weg.

chka
Beiträge: 1689
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 07.08.2019, 14:16

Ich kanndir aktuell nicht helfen da ich aktuell keine ccu zur hand habe.
So wie ich es beschrieben habe geht es auf jedenfall
Achte drauf das die gkeiche cuxd version auf beiden ccu läuft
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

krombernesser
Beiträge: 76
Registriert: 01.09.2014, 19:34

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von krombernesser » 07.08.2019, 22:41

Hallo chka,
es geht weiterhin nicht. Habe gleiche Version jetzt genommen. Auf der CCu2 lassen sich die 4 Somfys bedienen. Auf der CCU3 stürzt alles ab, immer wieder sind die Zusatzprogramme weg.
Ich glaube, ich habe ein Verständnisproblem mit der Abspeicherung: Ich mache auf der CCU2 ein Backup, das ich dann auf die CCU3 einlese. Sind da automatisch die Cux-Einstellungen dabei? Es speichert mir nämlich auch nicht auf der CCu3 das Unterverzeichnis rollo und die Datei somfy.tcl ab.
Ich nehme an, ich mache das komplette Backup falsch.
Sorry für den ganzen Stress. Ist halt ein ziemlicher Akt die Rollos neu einzurichten. (Strom kurz weg, Strom lang dazu, wieder weg, zum Rechner sprinten, mit putty Befehl senden ...).
Würde mir einfacher besser gefallen.
Gehts einfacher mit Neo und dem Somfy-Zusatz? Will allerdings alles wieder mit dem Helligkeitssensor koppeln. Hat auf der CCU2 funktioniert :D

Antworten

Zurück zu „CUxD“