Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

the_Stig
Beiträge: 58
Registriert: 26.04.2016, 11:10
Hat sich bedankt: 14 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von the_Stig » 04.01.2021, 15:05

Weitere Ergänzung (soviel zum Thema Einatmen, Ausatmen): Jetzt geht auch meine Somfy-Fernbedienung nicht mehr. Das könnte Stress mit der Göttergattin geben. Heißt das jetzt Motor kaputt?

chka
Beiträge: 2073
Registriert: 13.02.2012, 20:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 04.01.2021, 15:28

über die Funkbefehle geht kein Motor kaputt, Sicherung rausmachen und ggf zurücksetzen.

zum Thema systemvariable wenn du die Timer befehle schickst wird der Motor 2 mal angesteuert das ist gerade 23 mal den Befehl ausgeführt bei deiner Differenz von 46.
Debmatic - CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.7
Keine Support PNs Danke!

the_Stig
Beiträge: 58
Registriert: 26.04.2016, 11:10
Hat sich bedankt: 14 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von the_Stig » 04.01.2021, 15:36

Unglaublich. Klappt alles wieder (auch die Zeitsteuerung) nach einmal Sicherung raus und wieder rein. Da muss man auch erstmal drauf kommen. Danke dir für alles chka! Ich halte jetzt auch erstmal die Füße still.

Antworten

Zurück zu „CUxD“