mediola

CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon Lohoff » 16.06.2016, 15:39

Hey super!

Das ist eleganter als meine Lösung.

Kannst du die Anpassung inklusive der aktuellen Version hier zur Verfügung stellen? :wink:
Lohoff
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.10.2014, 10:21

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon Suner » 30.06.2016, 08:44

Ich klink mich mal hier kurz ein..
Bin relativer Neuling in Sachen Homematic CCU2.
Hatte vorher FHEM im EInsatz und bin gerade dabei zu überlegen ob ich auf IPSymcon wechsel.
Habe dazu mit YAHM eine CCU" "virtualisiert"
CUxD habe ich auch zum Laufen bekommen.
Ich habe einen "originalen" Jeelink zu hause.
Müsste das damit auch klappen? ODer klappt das hier nur mit den selbstgebastelten?

Danke und Gruß

Suner
1xHM-Sec-MDIR-2; 1xHM-RC-8; 7xHM-CC-RT-DN; 2x HM-LC-Bl1PBU-FM; 2xHM-LC-Bl1-FM; 5xHM-Sec-SCo; 2xHM-Sec-SC-2; 1xHM-TC-IT-WM-W-EU; 1xHM-LC-Sw1-Pl-DN-R1
------------------------------------------------------------------------------
1x RaspberryPi2 mit FHEM; 1xHM-CFG-USB-2
1x RaspberryPi3 mit YAHM und IpSymcon Demo; 1xHM-MOD-RPI-PCB
Suner
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.04.2016, 08:45

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon Suner » 05.07.2016, 21:43

ok, hab gebastelt und geflasht und kann sagen:

der TX 25 funktioniert auch ;)
habe allerdings noch einen TX 29 DTH - IT; der wird leider nicht so richtig erkannt.. bekomme keine Werte


EDIT: der 29er funktioniert auch - als TF
1xHM-Sec-MDIR-2; 1xHM-RC-8; 7xHM-CC-RT-DN; 2x HM-LC-Bl1PBU-FM; 2xHM-LC-Bl1-FM; 5xHM-Sec-SCo; 2xHM-Sec-SC-2; 1xHM-TC-IT-WM-W-EU; 1xHM-LC-Sw1-Pl-DN-R1
------------------------------------------------------------------------------
1x RaspberryPi2 mit FHEM; 1xHM-CFG-USB-2
1x RaspberryPi3 mit YAHM und IpSymcon Demo; 1xHM-MOD-RPI-PCB
Suner
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.04.2016, 08:45

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon chriliz » 20.07.2016, 16:21

Hallo Leute,

Ich bin Quereinsteiger von FHEM hab jetzt auf Homematic umgestellt und bin soweit voll zufrieden.
Danke für die Anleitung zur Einrichtung mit Cuxd hab einen jeelink selbst gemacht. Hab schon 4 Sensoren die einwandfrei funktionieren.

Hab aber 2 Sachen die ich nicht ganz verstehe:

1. Im Systemprotokoll bekomme ich von alle Sensoren Fehler? Habt ihr das auch?

Temperatur 30.30°C, unbekannte Meldung (MISS_24H) 7, unbekannte Meldung (TEMP_MIN_24H) 13.50°C, unbekannte Meldung (TEMP_MAX_24H) 30.30°C, Rel. Luftfeuchte 48%, unbekannte Meldung (DEW_POINT) 18.10°C, unbekannte Meldung (ABS_HUMIDITY) 14.80g/m³, unbekannte Meldung (HUM_MIN_24H) 47.00%, unbekannte Meldung (HUM_MAX_24H) 66.00%

2. Kann ich keine Diagramme erstellen. Die Temperatur wird nicht mitgelogt und ich hab keine Ahnung ob das geht oder nicht?
nutzt ihr die Funktiont Diagramme nicht?


Lg und Danke
Chris
chriliz
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2016, 15:53

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon chriliz » 05.08.2016, 13:13

Hallo,

das mit den Protokoll hat sich erledigt. Ich hab gedacht das ich damit mein Diagram erstellen kann.
Den Haken bei Protokoll entfernen, sind die Fehler weg.

Aber das mit den Diagrammen? Kann mir da keiner sagen ob es normalerweise funktioniert?

LG Chris
chriliz
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2016, 15:53

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon zimpi » 12.10.2016, 15:27

Hallo zusammen.

Erstmal tolle Arbeit die hier geleistet wird. :!:

Ich möchte nun auch auf den Zug aufspringen und meine TX29 auslesen. Ich habe dafür noch einen Jeelink v3c hier. Dieser ist noch vollkommen unbenutzt. Nun ist die Frage was muss ich hiermit tun. Flashe ich da auch die Firmware für den Arduino Eigenbau drauf, oder muss ich hier etwas anderes tun?

Es gibt Anleitungen um das gleiche mit FHEM umzusetzen. Dort wird auch eine Firmware geflasht über FHEM. Kann ich diese auch benutzten?

Schonmal Danke und Gruß
zimpi
zimpi
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2015, 10:23

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon zimpi » 17.10.2016, 07:40

Hallo zusammen.

Ich bin auf die richtige Lösung gestossen und möchte euch teilhaben lassen.

zimpi hat geschrieben:Flashe ich da auch die Firmware für den Arduino Eigenbau drauf, oder muss ich hier etwas anderes tun?


Ja, der Jeelink wird ebenso mit der Arduino IDE und der verlinkten Firmware bespielt wieder Jeelink nachbau.

Gruß
zimpi
zimpi
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2015, 10:23

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon Abigail2016 » 06.12.2016, 21:12

Hi Leute wie habt ihr denn das mit der fehlenden oder falschen ID gelöst?
Bekomme das irgendwie gerade nicht auf die Reihe alles andere scheint zu laufen nur bekomme ich keine Daten und die CCU2. Dabei ist mir dann aufgefallen das ich nur 12 statt 13 Stellen habe.
Danke schon im voraus.

mfg pat
Abigail2016
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.07.2016, 20:07

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon zimpi » 07.12.2016, 21:10

Hallo.

Abigail2016 hat geschrieben:Hi Leute wie habt ihr denn das mit der fehlenden oder falschen ID gelöst?
Bekomme das irgendwie gerade nicht auf die Reihe alles andere scheint zu laufen nur bekomme ich keine Daten und die CCU2. Dabei ist mir dann aufgefallen das ich nur 12 statt 13 Stellen habe.


Das hatte ich auch.
Einfach Batterien raus und wieder neu rein. Dann bekommt der Sensor eine neue ID. Bei mir war es dann direkt eine richtige.

Gruß
zimpi
zimpi
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2015, 10:23

Re: CCU2 + CUxD + Jeelink +Technoline TX29

Beitragvon Abigail2016 » 07.12.2016, 22:16

THX
So einfach.
Eine Kleinigkeit ist mir aber trotzdem noch aufgefallen. Kann ich vielleicht jetzt irgendwie noch die CCU2 dazu überreden das ich das noch in ein Diagramm bekomme?
Den originalen Sensor zeigt er mir an aber den anderen nicht.
Abigail2016
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.07.2016, 20:07

VorherigeNächste

Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.