Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

mabas
Beiträge: 30
Registriert: 10.02.2015, 12:59

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von mabas » 04.08.2018, 20:22

Hi,

falls du es noch nicht ergooglet hast: z.B. hier wird dir geholfen http://easyonlineconverter.com/converte ... erter.html
Produktiv mit ioBroker und vis auf ASRock Beebox
--------------------------------------------
Geschätzt 40 homematic Geräte, 5 homematic ip, hue, lightify, Weinor Biconnect, Bosch Home Connect, Sonnenbatterie, Feinstaubsensor, Sonos ---- alles wirkt im Verbund, dank iobroker
--------------------------------------------

mabas
Beiträge: 30
Registriert: 10.02.2015, 12:59

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von mabas » 08.08.2018, 09:21

So, nach etwas basteln gehts auch mit dem Status.

Was ich gemacht habe:
- bei der Fernbedienung einen Knopf angelegt, der auf "AA054D??????" lauscht. Siehe den Beitrag von mape am 6.12.2016
- ich habe in iobroker ein Script, dass auf den RCV_SHORT lauscht, und bei jedem value-change getriggert wird
- da es nur drei mögliche Statusmeldungen gibt, prüfe ich die Werte von RCV_SHORT in einem if-else
- wenn ich den Status aktiv abfragen will, gebe ich der Markise den Befehl "00"; siehe mailing von mape vom 19.8.2016, wie die Befehle aufgebaut werden. Ein Fahrbefehl "00" weist die Markise an, ihren Status zu melden

Die Statusabfragen mit "00" als Fahrbefehl klappt wunderbar mit der Markise und der integrierten LED Leiste. Jedoch nicht mit den Heizstrahlern. Offenbar können die keinen Status senden.
Produktiv mit ioBroker und vis auf ASRock Beebox
--------------------------------------------
Geschätzt 40 homematic Geräte, 5 homematic ip, hue, lightify, Weinor Biconnect, Bosch Home Connect, Sonnenbatterie, Feinstaubsensor, Sonos ---- alles wirkt im Verbund, dank iobroker
--------------------------------------------

michihorn
Beiträge: 288
Registriert: 02.06.2014, 10:35

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von michihorn » 13.08.2018, 21:47

Hallo
ich habe 4 meiner 5 Elero Motore am laufen, der 5. ist offenbar ein Unidirektionaler Antrieb, den ich wohl nicht am Stick anlernen kann. Oder?
Grundsätzlich interessiert mich, für die anderen Bidirektionalen Antriebe, wie bekomme ich eine Statusmeldung hin. Hat das jemand schon mal umgesetzt?
Gruß
Michael
Raspberrymatic, nano CUL, Elero-Stick, IOBroker auf WIN10, Standby IOBroker auf Raspberry

Egem
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2018, 18:54

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von Egem » 14.08.2018, 22:05

Hallo Mabas,

super Danke

LG Erich

mape
Beiträge: 78
Registriert: 11.06.2015, 09:08

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von mape » 16.08.2018, 09:45

Ich habe mein Script zur Zustandserkennung noch erweitert, dass es mir auch den Level des CuxD Aktors alle 5min aktualisiertund nicht nur eine Systemvariable setzt.

Code: Alles auswählen

string s = dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:6.RCVS").Value();        
integer kanal = s.Substr(8,2).ToInteger();
integer status;
string s2; 
var x;
var y;

if(kanal == 1) {
x = dom.GetObject("EG_RL_WZR_Info");
y = dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:1.SET_STATE");
}
else {
if(kanal == 2) {
x = dom.GetObject("EG_RL_WZL_Info");
y = dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:2.SET_STATE");
}
else {
if(kanal == 4) {
x = dom.GetObject("EG_RL_WZS_Info");
y = dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:3.SET_STATE");
}
else {
if(kanal == 8) {
x = dom.GetObject("EG_RL_KU_Info");
y = dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:4.SET_STATE");
}
else {
if(kanal == 10) {
x = dom.GetObject("EG_RL_WC_Info");
y = dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:5.SET_STATE");
}
}
}
}
}



s2 = s.Substr(10,2);
if (s2 == "00") {
status = 0;
}
else {
if ((s2.ToInteger() <=9)&& (s2.ToInteger() > 0)) {
status = s2.ToInteger();
}
}


if (s2 == "0A") {
status = 10;
}
if (s2 == "0B") {
status = 11;
}
if (s2 == "0C") {
status = 12;
}
if (s2 == "0D") {
status = 13;
}
if (s2 == "0E") {
status = 14;
}
if (s2 == "0F") {
status = 15;
}
if (s2 == "10") {
status = 16;
}
if (s2 == "11") {
status = 17;
}

x.State(status);

if (status == 1) {
y.State(-1000);
}
else
{
if (status == 13) {
y.State(-1000);
}
else
{
if (status == 2) {
y.State(0);
}
else
{
if (status == 14) {
y.State(0);
} 
else 
{
y.State(-500);
}
}
}
}
Ich setze bei Top Position(1) bzw. Top Position which is Tilt Position(13) auf 100%, bzw bei Bottom Position(2) bzw. Bottom position stop which is intermediate position (14) auf 0%. Alles andere sollte den Level auf 50% setzen, das funktioniert leider nicht.

Lt. CuxD Handbuch sollte der Level als Float 0.0 = 0% bzw. 1.0 = 100% oder als negativer integer 0 = 0, -1000 = 100% gesetzt werden können.
Bei mir funktioniert aber 0.0 bzw. 1.0 als float Wert nicht (da kommt dann eine hohe %Zahl raus) aber auch die -500 für 50% funktionieren nicht (-500 setzt beim Aktor ein Level von 2428.9%).

@uwe, wo könnte hier mein/der Fehler liegen?

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3677
Registriert: 26.02.2011, 23:22
Kontaktdaten:

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von uwe111 » 16.08.2018, 10:56

mape hat geschrieben:
16.08.2018, 09:45
Lt. CuxD Handbuch sollte der Level als Float 0.0 = 0% bzw. 1.0 = 100% oder als negativer integer 0 = 0, -1000 = 100% gesetzt werden können.
Bei mir funktioniert aber 0.0 bzw. 1.0 als float Wert nicht (da kommt dann eine hohe %Zahl raus) aber auch die -500 für 50% funktionieren nicht (-500 setzt beim Aktor ein Level von 2428.9%).
Bei mir funktioniert es mit positiven Werten von 0.0 bis 1.0 wie im Handbuch beschrieben.
Allerdings scheint es bei den negativen Werten einen Bug zu geben. Das sehe ich mir mal an.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.1.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3677
Registriert: 26.02.2011, 23:22
Kontaktdaten:

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von uwe111 » 16.08.2018, 16:59

Mit der aktuellen CUxD Version 2.1.0 funktioniert es jetzt wieder laut Handbuch.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.1.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

mape
Beiträge: 78
Registriert: 11.06.2015, 09:08

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von mape » 17.08.2018, 08:37

Hallo Uwe,

ich kann bestätigen, mit der 2.1.0er funktioniert es jetzt. (Getestet mit 0.0, 1.0 bzw. -500)

Danke für den schnellen fix!

Gruß,
Markus

michihorn
Beiträge: 288
Registriert: 02.06.2014, 10:35

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von michihorn » 23.08.2018, 15:49

mabas hat geschrieben:
08.08.2018, 09:21
So, nach etwas basteln gehts auch mit dem Status.

Was ich gemacht habe:
- bei der Fernbedienung einen Knopf angelegt, der auf "AA054D??????" lauscht. Siehe den Beitrag von mape am 6.12.2016
- ich habe in iobroker ein Script, dass auf den RCV_SHORT lauscht, und bei jedem value-change getriggert wird
- da es nur drei mögliche Statusmeldungen gibt, prüfe ich die Werte von RCV_SHORT in einem if-else
- wenn ich den Status aktiv abfragen will, gebe ich der Markise den Befehl "00"; siehe mailing von mape vom 19.8.2016, wie die Befehle aufgebaut werden. Ein Fahrbefehl "00" weist die Markise an, ihren Status zu melden

Die Statusabfragen mit "00" als Fahrbefehl klappt wunderbar mit der Markise und der integrierten LED Leiste. Jedoch nicht mit den Heizstrahlern. Offenbar können die keinen Status senden.
Hallo mabas
kannst Du evtl. Deine Beschreibung etwas genauer ausführen, leider fehlt es mir an KnowHow, selbst nach intensiven Studium der Beiträge hier, um die Status der Rolos zu ermitteln. Vielen lieben Dank im Vorraus
Gruß
Michael
Raspberrymatic, nano CUL, Elero-Stick, IOBroker auf WIN10, Standby IOBroker auf Raspberry

tomi_cc16
Beiträge: 354
Registriert: 30.11.2013, 17:35
Wohnort: Mordor

Re: Elero Rollläden/Raffstores ansteuern

Beitrag von tomi_cc16 » 24.08.2018, 00:07

Falls jemand irgendwann mal eine Lösung für unidirektional Elero Revio 868 mit der Version 28400.0001 hat, bitte gerne melden. Auch wenn er dazu eine Fernbedienung aufgelötet hat - anyway.

Antworten

Zurück zu „CUxD“