mediola

FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon donni1966 » 02.04.2017, 23:51

falke69 hat geschrieben:
Rilly hat geschrieben:Danke für die Info,

Hi,

entweder:
CUX2801001:2-Leistung
CUX2801001:2-Status
CUX2801001:2-Temperatur

Okay .. aber wenn doch nur der erste Channel benutz wird, warum dann die 2 (feste gedruckt)

Bei mir geht das mit der Leitung auch nicht. Ich bekomme beim testen diese Ausgabe:

Code: Alles auswählen
# sh /usr/local/addons/cuxd/user/FritzBox.sh FB-AHA 087610270360 state1-pt $CHANNEL$
<xml><exec>/FritzBox.exe</exec><sessionId></sessionId><httpUserAgent>User-Agent: curl/7.46.0</httpUserAgent><Status>null</Status></xml><xml><exec>/FritzBox.exe</exec><sessionId></sessionId><httpUserAgent>User-Agent: curl/7.46.0</httpUserAgent><Status>null</Status></xml>BusyBox v1.20.2 (2017-03-24 12:02:37 CET) multi-call binary.

Usage: rm [-irf] FILE...

Remove (unlink) FILEs

   -i   Always prompt before removing
   -f   Never prompt
   -R,-r   Recurse

sh: invalid number ''
sh: invalid number ''
sh: : unknown operand
sh: : unknown operand
/usr/local/addons/cuxd/user/FritzBox.sh EndFritzBoxSkript()
      EXITCODE: 0
      MESSAGE : Erfolgreich
      LOGGING : Messages so far captured:
      FritzBox.sh 0.8.0a
Parameter HOMEMATIC    = 127.0.0.1
Parameter ADDONDIR     = /usr/local/addons/cuxd
Parameter CONFIGFILE   = /usr/local/addons/cuxd/user/FritzBox.cfg
Parameter FRITZLOGIN   = /login_sid.lua
Parameter FRITZWEBCM   = /cgi-bin/webcm
Parameter FRITZHOME    = /home/home.lua
Parameter TEMPFile     = /tmp/FritzBox_192.168.2.1-temp_453611879.txt
Parameter CURLFile     = /tmp/FritzBox_192.168.2.1-curlfile.html
Parameter WEBCLIENT    = /usr/local/addons/cuxd/curl -s
Parameter ANRUFLIST    = /var/tmp/FritzBox_anruferliste.csv
Parameter Debug        = /tmp/FritzBox_192.168.2.1-debug.log
Parameter devicesFBAHA = /tmp/FritzBox_192.168.2.1-devicesFBAHA.xml
Parameter tempAB       = /tmp/FritzBox_192.168.2.1-AB.txt
Parameter FritzBoxURL  = http://192.168.2.1
Parameter Username     = homematic
Parameter Passwd       = homematic
INFO:  Befehl FB-AHA 087610270360 state1-pt $
LOGIN: Challenge bb991b74
LOGIN: SID       0000000000000000
LOGIN: Keine gueltige SID - Login aufbauen
LOGIN: CCU2
LOGIN: login senden und SID herausfischen
LOGIN: ?username=homematic&response=bb991b74-5bdfc41252ab865fb0cc7b8017f5ffc6
LOGIN: Gueltige SID: 3512f272a2a5fd2e
URL: http://192.168.2.1/webservices/homeautoswitch.lua?ain=087610270360&switchcmd=getswitchstate&sid=3512f272a2a5fd2e
URL: http://192.168.2.1/webservices/homeautoswitch.lua?ain=087610270360&switchcmd=getswitchpresent&sid=3512f272a2a5fd2e
set_CUxD_state FB-AHA/$ 1
http://127.0.0.1:8181/FritzBox.exe?Status=dom.GetObject%28%27CUxD.$.SET_STATE%27%29.State%28%221%22%29
SetCCUVariable $-Status 1
http://127.0.0.1:8181/FritzBox.exe?Status=dom.GetObject%28%27$-Status%27%29.State%28%221%22%29
192.168.2.1 -> FBAHA: Daten prüfen
192.168.2.1 -> FBAHA: Daten vorhanden

Gerät: BeleuchtungWhiteboard / 087610270360

Power:  = 0.000 Watt
Temperatur:  = 0.0 °C
SetCCUVariable $-Temperatur 
192.168.2.1 -> SetCCUVariable: $-Temperatur - Fehler, keine Status.
SetCCUVariable $-Leistung 
192.168.2.1 -> SetCCUVariable: $-Leistung - Fehler, keine Status.

0 Erfolgreich
#


Klar ist die Fritzbox up to date - aber ich habe da nie was gesehen in der Ausgabe. Hat einer ne Idee?


Michael
donni1966
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.03.2017, 18:38

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Meisternico » 03.04.2017, 06:38

Hallo, ich habe es geschafft, diese kleine Funktion die decttelefone bei Tastendruck für 15 Sekunden klingeln zu lassen. Auf Seite 15-16 dieses Thread hab ich daß passende Script für mein Programm bei Tastendruck der Klingel gefunden. Auf Seite 36 wurde erklärt wie man überhaupt die Dateien der FB.Zip an die HM überträgt. Per winscp oder wie ich gelesen habe funktioniert das auch per cuxd. Bei mir hat es per winscp funktioniert. Vielleicht wäre das noch hilfreich diese Methoden mit auf die Seite 1 dieses Thread zu übernehmen. Ansonsten vielen Dank für die zahlreichen Informationen zu diesem Thema in diesem Thread. Man muss halt nur alle mittlerweile 40 Seiten durchlesen und dann bekommt man das auch als Laie zusammen.
Meisternico
 
Beiträge: 13
Registriert: 05.01.2016, 20:06

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Jailbraik » 01.06.2017, 09:49

IMG_20170601_094342.jpg


Hallo, bin erst seit gestern dabei und habe alles in der CCU2 ( RaspberryMatic ) installiert.

Aber ich bekomme mein Telefon nicht zum Klingeln.

Wahlhilfe ist Aktiviert. " Fritzfon C5 "
Code: Alles auswählen
/usr/local/addons/cuxd/user/FB-fon.sh call 620 10

Das ist der Befehl den ich in Putty eingegeben habe.


Könnte mir jemand behilflich sein ?
@ 07.2013:
CCU2 : Raspberry 3 (BerryMatic) / 78 Aktoren RF / Sonos / Eigenbau: Beschattungssensoren / Wassersensoren / HD+ Server per CCU steuern /
Benutzeravatar
Jailbraik
 
Beiträge: 371
Registriert: 26.07.2013, 06:53

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Jailbraik » 02.06.2017, 07:09

Bekomme mein FritzFon C5 einfach nicht zum Klingeln,
an der Fritzbox 6490 geht zwar die LED FON für die eingestellte Zeit an, aber es will einfach nicht klingeln.

Wäre für einen Tip sehr dankbar, ... habe versucht alles vorher zu lesen, aber erkenne bei mir keinen Fehler.
Code: Alles auswählen
längen as: root
root@192.168.178.101's password:
# /usr/local/addons/cuxd/user/FB-fon.sh call 620 10
/usr/local/addons/cuxd/user/FB-fon.sh: /usr/local/addons/cuxd/user/FB.cfg: line 1: #!/bin/sh: not found
<?xml version="1.0"?>
<s:Envelope xmlns:s="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/" s:encodingStyle="http://schemas.xmlsoap.org/soap/encoding/">
<s:Body>
<u:X_AVM-DE_DialNumberResponse xmlns:u="urn:dslforum-org:service:X_VoIP:1"></u:X_AVM-DE_DialNumberResponse>
</s:Body>
</s:Envelope><?xml version="1.0"?>
<s:Envelope xmlns:s="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/" s:encodingStyle="http://schemas.xmlsoap.org/soap/encoding/">
<s:Body>
<u:X_AVM-DE_DialHangupResponse xmlns:u="urn:dslforum-org:service:X_VoIP:1"></u:X_AVM-DE_DialHangupResponse>
</s:Body>
</s:Envelope>EndFritzBoxSkript()
                EXITCODE: 0
                MESSAGE : Erfolgreich
@ 07.2013:
CCU2 : Raspberry 3 (BerryMatic) / 78 Aktoren RF / Sonos / Eigenbau: Beschattungssensoren / Wassersensoren / HD+ Server per CCU steuern /
Benutzeravatar
Jailbraik
 
Beiträge: 371
Registriert: 26.07.2013, 06:53

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Dragonfly » 02.06.2017, 12:56

Jailbraik hat geschrieben:Wahlhilfe ist Aktiviert. " Fritzfon C5 "

Jailbraik hat geschrieben:Bekomme mein FritzFon C5 einfach nicht zum Klingeln

Wenn ich es richtig interpretiere versuchst du das Telefon für das du die Wahlhilfe eingerichtet hast anzurufen - das ist vergleichsweise das gleiche, wenn du dich selbst anruftst.
Du must ein anderes ("virtuelles" Telefon - fon1 oder isdn) als Wahlhilfe eintragen - dieses sollte dann 620 anrufen können.
431 Kanäle in 152 Geräten und 73 CUxD-Kanäle in 25 CUxD-Geräten

CCU-RemotePC - Befehle der CCU unter Windows empfangen und senden
Benutzeravatar
Dragonfly
 
Beiträge: 1210
Registriert: 04.01.2010, 12:40
Wohnort: Tyrol

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Jailbraik » 02.06.2017, 13:36

IMG_20170602_132931.jpg

IMG_20170602_132931.jpg


? Ich dreh mich im Kreis, ?
Wählhilfe ist aktiviert - ja -
Virtuelles Telefon "HomeMatic-FON" habe ich eingerichtet - ob°s richtig ist , weiss ich nett "

Es will einfach nicht klingeln :)
IMG_20170602_133945.jpg
Dateianhänge
IMG_20170602_132908.jpg
@ 07.2013:
CCU2 : Raspberry 3 (BerryMatic) / 78 Aktoren RF / Sonos / Eigenbau: Beschattungssensoren / Wassersensoren / HD+ Server per CCU steuern /
Benutzeravatar
Jailbraik
 
Beiträge: 371
Registriert: 26.07.2013, 06:53

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Dragonfly » 02.06.2017, 15:15

Auf die schnelle - genau umgekehrt.
screenshot.82.jpg
screenshot.82.jpg (8.98 KiB) 291-mal betrachtet

screenshot.83.jpg
screenshot.83.jpg (7.75 KiB) 291-mal betrachtet

So wird das Telefon **51 als Telefon für das Script verwendet und kann andere anrufen.

Wenn du jetzt das 621 in der Wahlhilfe eiträgst, solltest du damit das 620 anrufen können.
Du hast jetzt das 620 für das Script, und dieses sollte das 621 anrufen - da dein 621 nicht existiert, kann es auch nicht klingeln.
Also im Script das Empfänger-Telefon aufrufen - das Anrufende-Telefon (sozusagen das Script) ist die Wahlhilfe.

Gruslig - nicht :mrgreen:
431 Kanäle in 152 Geräten und 73 CUxD-Kanäle in 25 CUxD-Geräten

CCU-RemotePC - Befehle der CCU unter Windows empfangen und senden
Benutzeravatar
Dragonfly
 
Beiträge: 1210
Registriert: 04.01.2010, 12:40
Wohnort: Tyrol

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Jailbraik » 02.06.2017, 19:47

Ich bekomme es leider nicht hin, ???

Kann es an der Firmware 6,50 liegen?

Sollte ich nochmal von vorne anfangen, und wenn wie sollte ich vorgehen?

Bin zwar schon lange dabei mit der Homematic, aber hier habe ich grade keinen Plan mehr - ich könnte brechen ( kot...).

Danke für eure/Deine Geduld.
@ 07.2013:
CCU2 : Raspberry 3 (BerryMatic) / 78 Aktoren RF / Sonos / Eigenbau: Beschattungssensoren / Wassersensoren / HD+ Server per CCU steuern /
Benutzeravatar
Jailbraik
 
Beiträge: 371
Registriert: 26.07.2013, 06:53

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Jailbraik » 02.06.2017, 23:23

Ich habe den Fehler gefunden !
Code: Alles auswählen
/usr/local/addons/cuxd/user/FB-fon.sh call **610 5


.. es fehlte vor der 610 das " ** " .

Hammer, danke für die tolle Funktion, jetzt im Garten hören wenn es klingelt.

:)

EDIT:
Ich würde jetzt gerne ein Programm schreiben:
Wenn Klingelsensor betätigt dann Script: /usr/local/addons/cuxd/user/FB-fon.sh call **610 5
ausführen.

Kann mir bitte jemand schreiben, wie das Script aus zu sehen hat?

Gute Nacht.

Edit:

Habs hinbekommen, sieht dann so aus:
Code: Alles auswählen
string stdout;
string stderr;
system.Exec("/usr/local/addons/cuxd/user/FB-fon.sh call **610 10", &stdout, &stderr);
@ 07.2013:
CCU2 : Raspberry 3 (BerryMatic) / 78 Aktoren RF / Sonos / Eigenbau: Beschattungssensoren / Wassersensoren / HD+ Server per CCU steuern /
Benutzeravatar
Jailbraik
 
Beiträge: 371
Registriert: 26.07.2013, 06:53

Re: FritzBox 6.3 per CUxD steuern

Beitragvon Jailbraik » 03.06.2017, 08:56

Erstmal muss ich mich nochmal bedanken, das ist sooo ein Mehrwert, das jetzt beim Klingeln an der Haustür, das Fritzfon C5 auch läutet. :mrgreen:

Da Frauen "meine" ja nie zu frieden sind und wir im Fritzfon C5 die Aussenkamera per "Live-Bild" abrufen können, kahm grade die Frage:
"Warum seh ich dann nicht auch sofort, wer vor der Tür steht?"

Kann ich die Frage hier mal in den Raum werfen, ob es möglich ist das Live-Bild auch noch per Script mit zu starten?

Oder müsste man dafür das Projekt " DoorPI " in Angriff nehmen?

Vielen dank nochmal :)
@ 07.2013:
CCU2 : Raspberry 3 (BerryMatic) / 78 Aktoren RF / Sonos / Eigenbau: Beschattungssensoren / Wassersensoren / HD+ Server per CCU steuern /
Benutzeravatar
Jailbraik
 
Beiträge: 371
Registriert: 26.07.2013, 06:53

VorherigeNächste

Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.