Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
DerHeimer
Beiträge: 118
Registriert: 30.08.2014, 00:57

Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von DerHeimer » 15.06.2016, 17:33

Hallo Uwe,

wäre es denkbar, eine RGB Auswahl wie beim HM HM-LC-RGBW-WM in Cuxd zu integrieren - besser gesagt - zu nutzen?
2016-06-15 17_27_50-HomeMatic WebUI.png
2016-06-15 17_27_50-HomeMatic WebUI.png (13.83 KiB) 1344 mal betrachtet
Sind ja auch nur Zahlen. Klar, ich kann den Dimmer verwenden. Schöner wär natürlich aber diese Auswahl mit der Farbe (auch wenn die Programmierer hier sich nicht besonders viel Mühe gemacht haben :roll: ).

Hintergrund, die milights werden ja immer beliebter und sind aus meiner Sicht im Preis-Leistungssegment unschlagbar. Ich nutze auch Artnet und das originale ELV Dingens. Aber in der Flexibilität sind die unschlagbar.
Siehe z. B. in diesem Fred


Viele Grüße,
Heimer

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3693
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Kontaktdaten:

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von uwe111 » 16.06.2016, 12:11

DerHeimer hat geschrieben:wäre es denkbar, eine RGB Auswahl wie beim HM HM-LC-RGBW-WM in Cuxd zu integrieren - besser gesagt - zu nutzen?
Das müsste dann wahrscheinlich ein neues CUxD-Gerät werden. Aber wer kann mit den Zahlen etwas anfangen?

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.1.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Benutzeravatar
DerHeimer
Beiträge: 118
Registriert: 30.08.2014, 00:57

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von DerHeimer » 17.06.2016, 16:12

Das Shellskript z.B. für die Milights. nennt sich wohl ml50.sh, (siehe auch das verlinkte Thema).

Ich hatte in diesem Zusammenhang noch eine zweite/andere Frage, die ich einfach vergessen hatte zu stellen. Mache ich einfach hier jetzt:
Kann man (oder könntest Du, wenn noch nicht vorhanden) eine Art LookUp Tabelle verwenden, die dann Werte ersetzt?

Beispiel, es kommt die Zahl 5 aus der Auswahl.
Mithilfe der LookUp-Datei, ersetzte ich dann "5" mit, sagen wir mal "rot".
Die Datei hat einfach die Inhalte und mit einem Dilemitter getrennt.
Z. B.:
5|rot
6|blau
7|gelb

Beim Schreiben fällt mir auf, funktionieren nicht so die HM-eigenen Werte-Variablen? Muss ich mal ausprobieren.

PS:
Klar, ich kann auch einfach die ml50.sh Datei passend anpassen, oder
einfach selber mittels einer eigenen x.sh Datei dieses bewerkstelligen.

Da ich in der Vergangenheit schon öfter diesen Wunsch verspürte, stelle ich mal die Frage. Ist ja vielleicht bereits gelöst oder ergibt für andere auch einen Sinn.

Viele Grüße,
Heimer

bruno701
Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2016, 12:40

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von bruno701 » 07.08.2016, 22:15

Hi Uwe,

ich habe dieses Wochenende erfolgreich die DMX Ansteuerung via ArtNet über deinen Multi-Dim-Exec Dimmer hinbekommen. Vielen Dank dafür! Eine ähnliche Frage wie Heimer habe ich auch... Hintergrund ist die iOS App "@Home" (http://www.athomeapp.de/) welche eine schöne RGB Auswahl bietet - zumindest laut Screenshot (s. Bild). Ich frage mich, ob sich diese RGB Auswahl auf das Gerät HM-LC-RGBW-WM bezieht - ein cuxd Gerät welches so eine Farbauswahl bietet und ähnlich flexibel wie der Multi-Dim-Exec ist, wäre genial!

Viele Grüße
Otto
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2016-08-07 um 22.01.55.png
Screenshot

Xent
Beiträge: 6
Registriert: 25.08.2016, 20:15

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von Xent » 04.10.2016, 09:18

Ich würde mich auch über eine RGB Auswahl freuen.

-=FuF=-
Beiträge: 66
Registriert: 30.12.2013, 21:08

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von -=FuF=- » 20.12.2017, 00:32

Hi,

gibt es einen Grund, warum das Thema eingeschlafen ist?

Das "HM Virtual Layer" legt ja inzwischen ein solches HM-LC-RGBW-WM Gerät auf der CCU an, womit sich RGB-LED "nativ", also analog zu den Apps etc. steuern lassen. Auf der Couch kann ich halt wenig mit Hue/Saturation anfangen ;)

Nix gegen das HM Virtual Layer, das läuft hier nun und ist krass gut, aber ein Stück Software weniger zugunsten CUxD (oder natürlich auch direkt auf der CCU analog zu lightify) wäre mir lieber.

Christian

freps
Beiträge: 4
Registriert: 05.01.2018, 15:58

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von freps » 30.01.2018, 00:13

Ich möchte das hier auch noch mal pushen: Ein CUxD Fake Exec Gerät wie "HM-LC-RGBW-WM" wäre genial! Habe mir meine eigene RGB Raspi-Steuerung gebaut, nu fehlt es mir aber an einem Bedienelement in der CCU Oberfläche.

d3h56r
Beiträge: 127
Registriert: 29.10.2017, 10:23

Re: Wunsch: RGB Auswahl ala HM-LC-RGBW-WM

Beitrag von d3h56r » 30.01.2018, 07:18

-=FuF=- hat geschrieben:Auf der Couch kann ich halt wenig mit Hue/Saturation anfangen ;)
...aber wenn Du sie über ein Programm setzen willst, wird es doof (ich habe es jedenfalls nicht hinbekommen, meine Hue exakt so leuchten zu lassen, wie ich es wollte). U.a. deshalb bin ich von HVL zu dem Add-In von j-a-n gewechselt, auch wenn ich die Einfachheit des HVL überzeugend fand, da ich nicht manuell Geräte anlegen musste.

Just My Cent


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „CUxD“