Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
shen
Beiträge: 754
Registriert: 14.07.2006, 19:24
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von shen » 29.06.2016, 13:35

Hallo Uwe,

ich hätte da einen Request für ein neues Gerät :)

https://proteus-meter.com/produkte/proteus-ecometer/ - gibt es auch als Variante für Zisternen.

Das Empfangsmodul kann per USB ausgelesen werden, für FHEM ist das alles fertig;

https://forum.fhem.de/index.php?topic=27315.0
http://fhem.de/commandref.html#TEK603
https://github.com/mhop/fhem-mirror/blo ... _TEK603.pm

Der USB/Seriell Konverter ist wohl cp210x-basiert, damit kann CUxD ja bereits kommunizieren.

Siehst Du da eine Chance, das irgendwie einzubinden? Wäre ziemlich interessant, da ja auch immer wieder nach solchen Lösungen für Öltanks und Zisternen gefragt wird, die Hardware vergleichsweise günstig ist (150 EUR) und die Funkübertragung vom Sensor zum Empfänger außerordentlich gut klappt, ich hatte selbst im Nachbarhaus noch Empfang - und da zwischen lag ein Garten :)

Die Doku zur Schnittstellenkommunikation habe ich.
Gruß
Stefan Hendricks (ehemaliger HomeMatic-Forum Betreiber)

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3630
Registriert: 26.02.2011, 23:22
Kontaktdaten:

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von uwe111 » 01.07.2016, 16:13

Hallo Stefan,

das klingt interessant. Du kannst mir gerne mal die Schnittstellen-Doku zukommen lassen.
Zeitlich kann ich momentan aber leider nichts versprechen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Benutzeravatar
shen
Beiträge: 754
Registriert: 14.07.2006, 19:24
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von shen » 01.07.2016, 16:59

Maile ich Dir ...
Gruß
Stefan Hendricks (ehemaliger HomeMatic-Forum Betreiber)

LDSign
Beiträge: 38
Registriert: 09.01.2016, 10:24

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von LDSign » 27.07.2016, 06:42

Hallo Stefan

Kannst Du mir ebenfalls mal die Schnittstellen-Doku für den Ecometer zukommen lassen? Ich würde ich mal an einem Adapter für iobroker versuchen...

Danke und viele Grüße,
Frank

Benutzeravatar
shen
Beiträge: 754
Registriert: 14.07.2006, 19:24
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von shen » 27.07.2016, 07:56

Mache ich. Bitte auf dem Stand halten, wenn eine Lösung gefunden wurde, egal wie :)
Gruß
Stefan Hendricks (ehemaliger HomeMatic-Forum Betreiber)

gordenfalk
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2014, 13:31

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von gordenfalk » 24.09.2016, 07:40

Ich würde mich auch über eine Info freuen, um mein Proteus Sensor einzubinden. Danke :D

didi1963
Beiträge: 5
Registriert: 04.12.2016, 09:22

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von didi1963 » 04.03.2017, 03:29

Das wäre wirklich Super wenn das klappen würde.

Thx

Ruhmen
Beiträge: 1
Registriert: 26.08.2016, 21:59

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von Ruhmen » 28.03.2017, 08:11

Ich würde mich auch über eine Lösung freuen.

Vielen Dank im Voraus!

dvb
Beiträge: 15
Registriert: 26.07.2015, 11:09

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von dvb » 14.07.2017, 16:24

Hallo zusammen
Leider sind meine Fähigkeiten in diesem Bereich nicht ausreichend um einen Beitrag zu leisten. Aber sollte es da was geben, hätte ich grösstes Interesse daran. Das würde für mich das Handling mit dem Regenwassertank und der Gartenbewässerung definitiv verbessern.
Besten Grüsse
dvb

geolin
Beiträge: 9
Registriert: 23.12.2013, 14:26

Re: Request: Proteus Ultraschall Tankanzeiger

Beitrag von geolin » 28.07.2017, 16:39

shen hat geschrieben:Maile ich Dir ...
Hallo Stefan und Uwe,

als aktiver CUxD Nutzer (inkl. WM-BUS-IPerl und Enocean Sensoren) interessiert mich die Anbindung des Proteus sehr. Wäre es möglich mir die Schnittstellenbeschreibung zur Verfügung zu stellen?

Danke und Gruß,
Georg
Geolin

Antworten

Zurück zu „CUxD“