CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
surfer09
Beiträge: 80
Registriert: 13.12.2014, 08:51

CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von surfer09 » 08.10.2016, 22:43

Hallo zusammen,

ich bin gerade auf das Zusatzprogramm CUxd gestoßen, welches mir eventuell bei meinem Vorhaben helfen kann. Mit Hilfe des Tools habe ich auf meiner CCu2 einen Ping Sensor angelegt. Ich möchte hiermit ein Programm schreiben, das folgendermaßen aussehen soll:
Wenn IP PC erreichbar ist, dann schalte Aktor Server ein und sende einen Wake on Lan Befehl an die MAC Adresse Server. Hintergrund ist, ich möchte wenn mein Rechner eingeschaltet wird, das mein Server auch gleichzeitig hochfährt.
Ich weiß jetzt nur leider nicht, wie ich in dem Programm sage, prüfe ob IP XY erreichbar ist. Ich habe mal einen Scrrenshot angehangen zu der Stelle, wo ich hake.
Vielleicht könnt ihr mir ja einen Tipp hierfür geben.

Danke!

Gruß surfer ;-)
Dateianhänge
HomeMatic WebUI.jpg

dondaik
Beiträge: 9277
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von dondaik » 08.10.2016, 22:47

kein tip im handbuch?
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

surfer09
Beiträge: 80
Registriert: 13.12.2014, 08:51

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von surfer09 » 08.10.2016, 22:57

Hallo Dondaik,

ich bin zwar jetzt soweit gekommen, das ich verstanden habe, das ich pro Kanal eine abzufragende IP festlegen kann, aber wie frage ich im programm jetzt ab "wenn IP erreichbar ist" und "sende wake on lan an Mac-Adresse".

dondaik
Beiträge: 9277
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von dondaik » 08.10.2016, 23:06

-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

surfer09
Beiträge: 80
Registriert: 13.12.2014, 08:51

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von surfer09 » 08.10.2016, 23:33

Danke für den Hinweis!
Ich habe gerade gesehen, das ich beim Ping Sensor den Schaltzustand in meine Bedingung einbauen kann (Schaltzustand ein/aus). Ist die IP erreichbar, steht der Schaltzustand auf "ein" bei nicht erreichbar auf "aus".
Ich werde das Ganze morgen einmal testen.
Vielen Dank erstmal!

surfer09
Beiträge: 80
Registriert: 13.12.2014, 08:51

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von surfer09 » 09.10.2016, 11:57

Das Ganze hat jetzt funktioniert. Das Wake-on-Lan Skript sieht so aus (siehe Screenshot) für diejenigen, die es interessiert.
Ich habe das Zusatztool CUx-Deamon in der Version 1.7 installiert, und hierüber einen Ping-Sensor angelegt. Dieser Sensor erscheint dann als neues Gerät in der Homematic Zentrale. Mit Hilfe dieses Sensors lässt sich dann prüfen, ob eine IP im Netzwerk erreichbar ist, oder nicht.

Gruß surfer ;-)
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung bmp wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]


dondaik
Beiträge: 9277
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von dondaik » 09.10.2016, 13:26

:-) ... dann viel spass beim "wecken" ;-)
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

alchy
Beiträge: 7708
Registriert: 24.02.2011, 01:34

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von alchy » 11.10.2016, 14:57

surfer09 hat geschrieben: Das Wake-on-Lan Skript sieht so aus (siehe Screenshot) für diejenigen, die es interessiert.
Nur mal als Anmerkung: eine Bildschirmcopy ist bei Scripten wenig hilfreich
(nachfolgende User müssen das fehlerträchtig abtippen)
Besser das Script per Copy und Paste hier ins Forum einfügen und in Codetags einbetten.
Aber trotzdem Danke für den Versuch :!: :!:

Zusätzlich würde ich noch was anmerken wollen.
Der Aufruf sollte *IMHO* ein wenig anders aussehen.

Bei Verwendung von System.exec

Code: Alles auswählen

string stderr;
string stdout;
string wake;
wake = "/usr/local/addons/cuxd/extra/ether-wake XX:YY:ZZ:11:22:33";
system.Exec (wake, &stdout, &stderr);
Bei Verwendung von CUxD.exec:

Code: Alles auswählen

dom.GetObject("CUxD.CUX2801001:1.CMD_EXEC").State("/usr/local/addons/cuxd/extra/ether-wake XX:YY:ZZ:11:22:3");
Nur falls mal wer per Suche hier drüber stolpert !
ok. die Wahrscheinlichkeit ist doch eher unwahrscheinlich, die Suchen sind ja immer kaputt.

Alchy

.................... Full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Bernd-Joras
Beiträge: 158
Registriert: 26.03.2016, 09:33

Re: CUxD mit Ping Abfrage Programm gestalten

Beitrag von Bernd-Joras » 21.05.2018, 17:56

alchy hat geschrieben: Nur falls mal wer per Suche hier drüber stolpert !
Bin gestolpert ... Danke Alchy ... Danke surfer09

Antworten

Zurück zu „CUxD“