Brauche Hilfe für CURL um Amazon Echo/Alexa fernzusteuern

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Fonzo
Beiträge: 1135
Registriert: 22.05.2012, 08:40

Re: Brauche Hilfe für CURL um Amazon Echo/Alexa fernzusteuer

Beitrag von Fonzo » 28.05.2018, 20:16

Sweatchuck hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

var url = "https://alexa.amazon.de/api/media/state?deviceSerialNumber=<DEVIVCE_SERIAL>&deviceType=<DEVICETYPE>";
dom.GetObject("CUxD.CUX2801001:1.CMD_SETS").State("wget -q  --auth-no-challenge -O - '"#url#"'");
dom.GetObject("CUxD.CUX2801001:1.CMD_QUERY_RET").State(1);
string srueck = dom.GetObject("CUxD.CUX2801001:1.CMD_RETS").State();
Ich denke das Thema übersteigt meine Können :roll:
Ich kenne mich selber mit der HomematicSkript Sprache null aus und werde mich damit auch nicht mehr beschäftigen :wink: .
Auf alle Fälle ist offensichtlich das die passenden Variablen an das Skript übergeben müssen dann sollte das auch klappen.
<DEVICE_SERIAL> und <DEVICETYPE> sind in dem Fall nur Platzhalter für die Variablen, d.h. Du musst dort entweder die echte Deviceserialnummer und Devicetype eintragen oder eben Variablen die Du dann an das Skript übergibst.

Sieht also in echt ungefähr so aus:

Code: Alles auswählen

https://layla.amazon.de/api/media/state?deviceSerialNumber=G000ABC0272740DB4&deviceType=A1BAOAVLQ4L3N3&queueId=0e7d86f5-d5a4-4a3a-933e-5910c15d9d4f&shuffling=false&firstIndex=1&lastIndex=1&screenWidth=1920&_=1495289082979
Was passiert denn wenn Du die ermittelte URL in einen Browser eingibst, bekommst Du dann eine Antwort?

Benutzeravatar
joni-blue
Beiträge: 964
Registriert: 04.01.2012, 13:20
Wohnort: Hannover

Re: Brauche Hilfe für CURL um Amazon Echo/Alexa fernzusteuer

Beitrag von joni-blue » 23.06.2018, 13:28

hallo zusammen,

vielleicht hat ja jemand ein addon programmiert, das man sich nur noch auf der CCU installieren brauch?

gruß aus hannover
Reboot tut gut ! ! !

l1ss1
Beiträge: 62
Registriert: 23.04.2014, 21:36

Re: Brauche Hilfe für CURL um Amazon Echo/Alexa fernzusteuern

Beitrag von l1ss1 » 03.10.2018, 21:58

Liebe Themenverfolger, gibt es in diesem Thread irgendwo ein Skript damit ich eine Sounddatei, die bei Amazon Music von mir abgelegt wurde über einen oder mehrere Echo-Lautsprecher abgespielt werden kann?

Hintergrund ist, dass ich die Außenhaut mittlels Bewegungsmeldern überwache. Sollte bei Abwesenheit dort Bewegung sein schließen automatisch alle Rollläden und die Außenbeleuchtung wird eingeschaltet. Nun war die Idee zusätzlich noch Krach von innen zu machen ohne noch eine extra Sirene anschaffen zu müssen.
Aktuell 21 HomeMatic-Komponenten im Einsatz, überwiegend wired-Hutschienen-Aktoren.
ioBroker auf Raspberry Pi 3, Mediola Visualisierung, CUxD

Fonzo
Beiträge: 1135
Registriert: 22.05.2012, 08:40

Re: Brauche Hilfe für CURL um Amazon Echo/Alexa fernzusteuern

Beitrag von Fonzo » 03.10.2018, 22:11

l1ss1 hat geschrieben:
03.10.2018, 21:58
gibt es in diesem Thread irgendwo ein Skript damit ich eine Sounddatei, die bei Amazon Music von mir abgelegt wurde über einen oder mehrere Echo-Lautsprecher abgespielt werden kann?
Ich hatte das mal in IP-Symcon genutzt, ich habe die Funktion aber wieder rausgenommen, da es ja nicht mehr möglich ist eigene Sound Daten auf Amazon Musik hochzuladen in sofern inzwischen obsolet. Falls Du da noch Sound Dateien liegen haben solltest die für Dich verfügbar sind kannst Du diese aufrufen wenn Du die SeedID kennst. Hier ist der Code in PHP, den müstest Du umschreiben wenn Du das direkt auf einer CCU nutzten willst.

Antworten

Zurück zu „CUxD“