Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Kussione
Beiträge: 12
Registriert: 07.06.2019, 16:24

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von Kussione » 11.07.2019, 17:33

@ comtel2000
Dankeschön, das ist sehr hilfreich.

@ all. Bei mir funktioniert jetzt wieder alles super.
Eine klare Anweisung dafür habe ich leider nicht. Mir ist nur im Terminal von CUxD aufgefallen, dass das Kommando zum Anlernen hexadezimal hochzählt. Nachdem ich das Kommando ......A0A00000 händisch sendete, reagierte meine Markise sofort. Nach dieser Aktion kann man auch das normale Anlernen des CUL-Sticks wieder beginnen. Seit rd. einer Woche laufen bei mir wieder alle Programme problemlos.

Danke an alle.

Kussi

rf4711
Beiträge: 50
Registriert: 17.12.2018, 20:33

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von rf4711 » 20.09.2019, 20:03

Super Anleitung,

funktioniert jetzt auch bei meiner CCU3 :D
Ich bin natürlich über die kleinen Fehler gestolpert wie z.B.:
  • das Anlernen des CUL mittels tty Parameter in CuXD (hatte ich vergessen)
  • oder die winzig kleine Checkbox bei BLIND|CMD_EXEC, die ich natürlich auch vergessen hatte :x
  • und natürlich das Beste, der CUL funktioniert bei mir nur ans USB0, nicht an USB1, wo er zuerst drin war
Vielleicht hilt das jemand wenn es ebenfalls nicht auf Anhieb funktioniert.

Beigi
Beiträge: 20
Registriert: 22.11.2018, 19:09

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von Beigi » 06.11.2019, 18:08

hallo Leute brauche eure Hilfe

Habe es geschafft einen Rollladen anzulernen wenn ich den nächsten anlernen möchte funkt es nicht und danach funktioniert der erste auch nicht mehr und ich bringe den ersten auch nicht mehr hin. und das komische ist das ich dann den ersten nicht mehr mit der oriiginalen Fernbedienung in den Anlernmodus versetzen kann

habe alles beachtet beim zweiten beim A0000weiter gezählt bei der Variabel auch Somfy2 genommen

darf bei Anlernen immer nur der eine Rolladen am Strom hängen?
Werden alle Rolläden im ersten CUXD angelegten 16fach Schalter angelernt oder muss ich für jeden Rolladen einen neuen Schalter anlernen.
Vielleicht hat ja jemand eine Lösung für mich

Haggy3110
Beiträge: 3
Registriert: 23.03.2020, 15:29

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von Haggy3110 » 26.03.2020, 16:22

Hallo zusammen,
der Fred hier ist zwar schon ein paar Tage alt aber ich will mich hier trotzdem mal einbringen.

Mein Problem betrifft die CCU3, CUxD 2.4 + Culstick
Diese ist ein 2 fach CUL 868 / 433 USB Stick für FHEM 1x 868Mhz CC1101 1x 433Mhz cc1101 Maple
Der wird auch erkannt:

als RPC-Server(INIT) von HomeMatic-CCU (1390) angefordert!

Diese Web-Seite wurde aufgerufen von: 192.168.178.20

CUxD-Uptime(2.4): 0 Tag(e) 00:29:44, 87728 Bytes belegt, Compiled Mar 22 2020 20:52:58
CCU-Uptime(3.51.6): 0 Tag(e) 01:45:39, load-average: 0.02 0.02 0.00, 10s-cpu-load: 0.8%
Speicher: Total 994132k Used 295300k Free 698832k (Cached 96300k) Available 794192k
CPU(1): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(2): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(3): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(4): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
Linux version 4.14.34 ([email protected]) (gcc version 7.3.0 (Buildroot 2018.08.2-g4dce0d6-dirty)) #1 SMP PREEMPT Fri Jan 31 09:26:19 CET 2020
aktive CCU-Prozesse: ReGaHss(1) rfd(1) hs485d(0) java(1)................und so weiter


Den Stick habe ich als Fernbedienung unter den Geräten gelistet.
Systemvariablen habe ich angelegt.
Probleme habe ich, das Script jetzt im Programmpfad abzulegen.
Was müsste ich da jetzt an der CCU3 arbeiten um das Script richtig abzulegen?

Hoffe, dass jemand weiterhelfen kann.

SaneG
Beiträge: 8
Registriert: 29.03.2020, 14:08
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von SaneG » 29.03.2020, 14:17

Hi,

du musst das Script unter /usr/local/addons/rollo. Anschließend musst den Taster konfigurieren. short und stop mit dem pfad anlegen

tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl $CHANNEL$ Somfy2 $VALUE$ A0 A00001
tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl $CHANNEL$ Somfy2 STOP A0 A00001

Aber das steht alles im Init Post unter Punkt 5 viewtopic.php?f=37&t=21879

Hoffe das hilft

Haggy3110
Beiträge: 3
Registriert: 23.03.2020, 15:29

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von Haggy3110 » 31.03.2020, 14:18

Hallo, danke schon mal für die Unterstützung.
Das Script ist schon das Problem....wie bekomme ich das in diesen Pfad bei der CCU3?
Dieser Beitrag, den ich da aebenfalls am Start hatte, beschreibt das leider nicht weiter (liegt das daran, dass eine CCU2 dort benutzt wird?).
Script ablegen geht eigentlich nur über diese Programm-Geschichte mit "Wenn-Dann"-Programmierung.

snickers.at
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2020, 17:39
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von snickers.at » 12.04.2020, 17:47

Hallo Liebe Gemeinde,

Ich habe vor cirka 2 Jahren alle meine Rollläden mittels dieser Anleitung angelernt...

So jetzt kommt das aber, ich bin vor kurzen auf eine neue CCU umgestiegen... da ich beim Backup erstellen einen fehler begangen habe musste ich alles neu machen... somit auch meine Rollläden neu anlernen... somit bin ich wieder nach dieser anleitung gegangen und jetzt kann ich die rollläden nicht anlernen... beim anlernen gibt der rollladen keine rückmeldung... an was kann das liegen?

status des cuxd:

USB 1-1 - (9514) [HUB] - Sun Apr 12 17:34:16 2020
USB 1-1.1 - (ec00) [FF] - no driver - Sun Apr 12 17:34:16 2020
USB 1-1.5 - {CUX} FT232R USB UART [FF] - /dev/ttyUSB0 {:119s} - V 1.67 nanoCUL433 - Sun Apr 12 17:34:16 2020

Erfolgreich mit HomeMatic-CCU 127.0.0.1:8183 verbunden!

als RPC-Server(INIT) von HomeMatic-CCU (2238) angefordert!

Diese Web-Seite wurde aufgerufen von: 192.168.178.28

CUxD-Uptime(2.4.2): 0 Tag(e) 00:02:46, 75968 Bytes belegt, Compiled Apr 9 2020 15:56:51
CCU-Uptime(3.51.6.20200229): 0 Tag(e) 03:42:12, load-average: 0.00 0.02 0.00, 10s-cpu-load: 1.2%
Speicher: Total 991988k Used 219740k Free 772248k (Cached 79980k) Available 850876k
CPU(1): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(2): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(3): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(4): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
Linux version 4.19.105 ([email protected]) (gcc version 8.3.0 (Buildroot 2019.11.1-02333-gcc1bc83d)) #1 SMP PREEMPT Fri Feb 28 20:56:53 CET 2020
aktive CCU-Prozesse: ReGaHss(1) rfd(1) hs485d(0) java(1)

Filesystem: / ext4 (ro) Total 999320k Used 585068k (58.5%) Free 414252k (41.5%)
Filesystem: /dev devtmpfs (rw) Total 491384k Used 0k ( 0.0%) Free 491384k (100.0%)
Filesystem: /dev/shm tmpfs (rw) Total 495992k Used 0k ( 0.0%) Free 495992k (100.0%)
Filesystem: /tmp tmpfs (rw) Total 495992k Used 108k ( 0.0%) Free 495884k (100.0%)
Filesystem: /run tmpfs (rw) Total 495992k Used 112k ( 0.0%) Free 495880k (100.0%)
Filesystem: /var tmpfs (rw) Total 495996k Used 2244k ( 0.5%) Free 493752k (99.5%)
Filesystem: /media tmpfs (rw) Total 495992k Used 0k ( 0.0%) Free 495992k (100.0%)
Filesystem: /usr/local ext4 (rw) Total 29256192k Used 1667212k ( 5.7%) Free 27588980k (94.3%)
Filesystem: /boot vfat (ro) Total 261868k Used 48332k (18.5%) Free 213536k (81.5%)

CCU-MAC: B8:27:EB:F9:5E:80
HM-Config: /etc/config/homematic.regadom(1279215) OK! - Sun Apr 12 13:54:33 2020
CUxD-Config: /tmp/cuxd.ps.sav(3500) - D - Sun Apr 12 17:34:16 2020
/usr/local/addons/cuxd/cuxd.ps(3500) - D - Sun Apr 12 17:34:16 2020
/usr/local/addons/cuxd/cuxd.ps.bak(3497) - D - Sun Apr 12 17:10:28 2020

aktuelle Parameter: (* = bei Änderung Neustart erforderlich)

*LISTENPORT '8700'
*HM-HOST '127.0.0.1'
*HM-SCRIPT-PORT '' -> (8183)
*HM-REGA-PORT '' -> (31999)
*RPCHOST '127.0.0.1'
*RPCPORT '8701'
HTTP-REFRESH '5'
TERMINALLINES '25'
RCVLOGSIZE '10000'
USERACCESS ''
CUXINITCMD 'X21'
LOGFILE ''
LOGLEVEL '1'
LOGFLAGS ''
LOGSIZE '1000000'
LOGFILEMOVE ''
DEVLOGFILE ''
DEVLOGSIZE '100000'
DEVLOGMOVE ''
DEVLOGMOVE-HR ''
DEVLOGEXPORT ''
DEVTIMEFORMAT '%Y-%m-%dT%X'
DEVDATAFORMAT ''
DEVLOGOLDALIAS '0'
SUBSCRIBE-RF '1'
SUBSCRIBE-WR '1'
AUTOSAVE '1'
MOUNTCMD ''
UMOUNTCMD ''
BACKUPCMD ''
SYSLOGMOVE ''
SYSLOGMOVEDAILY ''
TH-DIR ''
TH-DIR-FILTER ''
ADDRESS-BUFFER '120'
CLOUDMATIC_CMD '/etc/config/addons/mh/cloudmatic'
WEBCAMCONFIG '/usr/local/addons/cuxd/webcamconfig.ini'
WEBCAMSNAPSHOT '/tmp/snapshots'
WEBCAMCACHE '/tmp/webcams'
SYSLOGFILENAME '/var/log/messages'
CUXD-CHARTS '/etc/config/addons/www/cuxchart/index.html'
DFU_ERASE './dfu-programmer $TARGET$ erase'
DFU_FLASH './dfu-programmer $TARGET$ flash $HEXFILE$'
DFU_START './dfu-programmer $TARGET$ start'
REMOTE-PARAMS ''
REMOTE-CMD ''

TTY Konfiguration:

ttyUSB0:38400:8N1 {CUX}


Aktuelle Geräteeinstellungen - 1 Gerät(e), 16 Channel(s):

CUX4000001: dev('') BLIND
CUX4000001:1 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy $VALUE$ A0 A0000A')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy $VALUE$ A0 A0000A')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:1 Somfy STOP A0 A0000A')
CUX4000001:2 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy1 $VALUE$ A0 A0000B')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy1 $VALUE$ A0 A0000B')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:2 Somfy1 STOP A0 A0000B')
CUX4000001:3 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:3 Somfy2 $VALUE$ A0 A0000C')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:3 Somfy2 $VALUE$ A0 A0000C')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:3 Somfy2 STOP A0 A0000C')
CUX4000001:4 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:4 Somfy3 $VALUE$ A0 A0000D')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:4 Somfy3 $VALUE$ A0 A0000D')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:4 Somfy3 STOP A0 A0000D')
CUX4000001:5 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:5 Somfy4 $VALUE$ A0 A0000E')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:5 Somfy4 $VALUE$ A0 A0000E')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:5 Somfy4 STOP A0 A0000E')
CUX4000001:6 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:6 Somfy5 $VALUE$ A0 A0000F')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:6 Somfy5 $VALUE$ A0 A0000F')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:6 Somfy5 STOP A0 A0000F')
CUX4000001:7 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:7 Somfy6 $VALUE$ A0 A0000G')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:7 Somfy6 $VALUE$ A0 A0000G')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:7 Somfy6 STOP A0 A0000G')
CUX4000001:8 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:8 Somfy7 $VALUE$ A0 A0000H')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:8 Somfy7 $VALUE$ A0 A0000H')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:8 Somfy7 STOP A0 A0000H')
CUX4000001:9 RCV_SHORT('') --> EXEC:CMD_SHORT('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:9 Somfy8 $VALUE$ A0 A0000I')
RCV_LONG('') --> EXEC:CMD_LONG('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:9 Somfy8 $VALUE$ A0 A0000I')
EXEC:CMD_STOP('tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:9 Somfy8 STOP A0 A0000I')
CUX4000001:10 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')
CUX4000001:11 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')
CUX4000001:12 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')
CUX4000001:13 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')
CUX4000001:14 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')
CUX4000001:15 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')
CUX4000001:16 RCV_SHORT('') --> CMD_SHORT('')
RCV_LONG('') --> CMD_LONG('')
CMD_STOP('')


gefundene Adressen f(3) (aktuelle zuerst 17:37:02):

kneuzgi
Beiträge: 165
Registriert: 09.08.2013, 14:26
Wohnort: Schweiz

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von kneuzgi » 15.04.2020, 12:04

Hallo Zusammen

Nun hat es bei mir auch endlich geklappt. Danke für die tolle Doku !

Nun aber hab ich ein anderes Problem ...

Auf dem Raspberrymatic / CCU2 kann ich die Jalousine resp. Somfy perfekt bedienen.
Sprich Hoch, Runter, Stop.

Aber via der App TinyMatic geht das nicht. Dort erscheint "nur" das Somfy mit der Auswahl "kurz" oder "lang"
und egal welches ich nehme passiert gar nichts.

Hat jmd da eine Idee oder Lösung?

Vielen Dank
Dateianhänge
TinyMatic_Screenshot.jpg
RaspberryMatic_Printscreen1.jpg
RaspberryMatic_Printscreen.jpg

kneuzgi
Beiträge: 165
Registriert: 09.08.2013, 14:26
Wohnort: Schweiz

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von kneuzgi » 03.05.2020, 09:26

erledigt ... defekt SD-Karte :-(

Haggy3110
Beiträge: 3
Registriert: 23.03.2020, 15:29

Re: Homematic CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS

Beitrag von Haggy3110 » 26.06.2020, 13:18

Hallo zusammen,
immer noch ein Problem für mich:

Mein Problem betrifft die CCU3, CUxD 2.4 + Culstick
Diese ist ein 2 fach CUL 868 / 433 USB Stick für FHEM 1x 868Mhz CC1101 1x 433Mhz cc1101 Maple
Der wird auch erkannt:

als RPC-Server(INIT) von HomeMatic-CCU (1390) angefordert!

Diese Web-Seite wurde aufgerufen von: 192.168.178.20

CUxD-Uptime(2.4): 0 Tag(e) 00:29:44, 87728 Bytes belegt, Compiled Mar 22 2020 20:52:58
CCU-Uptime(3.51.6): 0 Tag(e) 01:45:39, load-average: 0.02 0.02 0.00, 10s-cpu-load: 0.8%
Speicher: Total 994132k Used 295300k Free 698832k (Cached 96300k) Available 794192k
CPU(1): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(2): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(3): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
CPU(4): ARMv7 Processor rev 4 (v7l) [38.40 bogomips]
Linux version 4.14.34 ([email protected]) (gcc version 7.3.0 (Buildroot 2018.08.2-g4dce0d6-dirty)) #1 SMP PREEMPT Fri Jan 31 09:26:19 CET 2020
aktive CCU-Prozesse: ReGaHss(1) rfd(1) hs485d(0) java(1)................und so weiter


Den Stick habe ich als Fernbedienung unter den Geräten gelistet.
Systemvariablen habe ich angelegt.
Probleme habe ich, das Script jetzt im Programmpfad abzulegen.
Was müsste ich da jetzt an der CCU3 arbeiten um das Script richtig abzulegen?

Hoffe, dass jemand weiterhelfen kann.

Antworten

Zurück zu „CUxD“