Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
ple
Beiträge: 92
Registriert: 26.04.2016, 16:09

Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von ple » 25.04.2017, 22:33

Hallo zusammen,
ich brauche 2 neue Wärmemengenzähler, die alten sind auf und bereits seit 6 Jahren abgelaufen vom Eichdatum.
Nun dachte ich mir, nehme ich die doch gleich mit in Homematic mit auf mit einem CUL Stick, da es die Teile auch mit wireless M-Bus gibt.
Nur weiß ich garnicht, ob CUxD damit überhaupt mit klar kommt. Wäre auch meine erste Aktion mit CUxd und Fremdgeräte.

Hat wer Infos ob es geht? Zum Protokoll finde ich nicht viel und auf wieviel MHz die senden weiß ich auch nicht. Oder vielleicht noch andere Empfehlungen?

http://www.zenner.de/zenner_fernauslesu ... M-Bus.html
Die gibt es mit Ultraschallmessverfahren für 177,00€ ca.

Gruß und vielen Dank für eure Unterstützung.

NilsG
Beiträge: 538
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von NilsG » 19.03.2018, 00:16

Hallo!

Bist Du da schon weitergekommen?!?
Meiner von ALLMESS läuft auch nur bis 2018 ...
Und ich stehe vor der gleichen Idee ;)


Gruß,
Nils

ple
Beiträge: 92
Registriert: 26.04.2016, 16:09

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von ple » 19.03.2018, 08:21

Moin Moin,
Ja bin ich.
Ich habe die sensorstar Ultraschall Dinger eingebaut. Bei der Bestellung muss man denen noch sagen
Welches Protokoll die einstellen sollen und in welchen Zyklus die senden.
Leider habe ich später erst festgestellt, dass die nur alle 15 min. Senden.
Es reicht für den Verbrauch, aber um vernünftig den vor und Rücklauf graphisch darzustellen reicht es leider nicht. Man kann ich auch mit externer spannungsversorgung bestellen, dann senden die alle 10s oder so. Also drauf achten.
Anbindung habe ich jedoch nicht über die ccu gemacht sondern mit Iobroker.
Soef hat sein wm-bus Adapter daraufhin erweitert und nun rennt soweit alles.

Gruß

NilsG
Beiträge: 538
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von NilsG » 20.03.2018, 20:03

Danke!

Werde da mal nach suchen ...

Nils

NilsG
Beiträge: 538
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von NilsG » 20.03.2018, 20:05

Würde denn die Anbindung an die CCU2 funktionieren, und wenn ja wie?!?

Wäre für tipps dankbar!

Gruß,
Nils

ple
Beiträge: 92
Registriert: 26.04.2016, 16:09

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von ple » 20.03.2018, 20:47

Bestimmt, da müsste Uwe aber denk ich mal Hand anlegen.

NilsG
Beiträge: 538
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von NilsG » 21.03.2018, 00:54

NilsG hat geschrieben:Würde denn die Anbindung an die CCU2 funktionieren, und wenn ja wie?!?

Wäre für tipps dankbar!

Gruß,
Nils
Natürlich auch für Hinweise auf andere Wärmemengenzähler, die sich in die CCU2 einbinden lassen!

Nils

NilsG
Beiträge: 538
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von NilsG » 26.03.2018, 18:27

Hallo zusammen!

Keiner die gleiche Idee gehabt und diese schon umgesetzt?!?

Welche Wärmemengenzähler lassen sich mit der CCU2 koppeln/in diese integrieren?!?

DANKE! Nils

NilsG
Beiträge: 538
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Zenner Wärmemengenzähler mit Funk M-Bus

Beitrag von NilsG » 13.05.2018, 21:50

+++nachobenhol +++

Antworten

Zurück zu „CUxD“