mediola

CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon homekol » 06.05.2017, 12:51

Hallo zusammen,

der CUxD Daemon wurde erfolgreich auf meiner CCU2 installiert. Der busware CUL3-433 Stick ist an der CCU2 angeschlossen.

Nun wird im Status Fenster des CUxD kein USB Device angezeigt:

USB 1-1 - ATm32U4DFU [00] - no Driver...
Kein TTY-Device connected!

Kann mir jemand weiterhelfen und sagen wie es weitergeht? In der CUxD Dokumentation komme ich nicht weiter.

Danke und Grüße


Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
homekol
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.05.2012, 10:37

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon dondaik » 06.05.2017, 13:11

der stick aber mit verlängerung ?
und am ende vom HB das mit dem FW-INstall gelesen... die CCU hat mir nie gesagt das sie einen treiber braucht.
nach dem install von Cuxd - reset!
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.
dondaik
 
Beiträge: 6901
Registriert: 16.01.2009, 19:48
Wohnort: Steingaden

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon homekol » 06.05.2017, 13:39

dondaik hat geschrieben:der stick aber mit verlängerung ?
und am ende vom HB das mit dem FW-INstall gelesen... die CCU hat mir nie gesagt das sie einen treiber braucht.
nach dem install von Cuxd - reset!

Ja, der Stick hat eine USB Verlängerung. Aber ist das nicht egal?

Ein Reset wurde gemacht (CUxD und auch HM Neustart).

Im Firmware-Update Log steht am Ende folgendes :
Bild
homekol
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.05.2012, 10:37

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon uwe111 » 06.05.2017, 13:52

homekol hat geschrieben:Im Firmware-Update Log steht am Ende folgendes :

Ja, in der Version 1.9 hatte sich beim Aufruf des dfu-programmers ein Fehler eingeschlichen.
Bitte installiere die aktuelle CUxD-Version 1.10 und probiere das Firmware Update erneut.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 1.10a, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
211 Kanäle in 118 Geräten und 101 CUxD-Kanäle in 47 CUxD-Geräten:
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3120
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon homekol » 06.05.2017, 14:17

uwe111 hat geschrieben:
homekol hat geschrieben:Im Firmware-Update Log steht am Ende folgendes :

Ja, in der Version 1.9 hatte sich beim Aufruf des dfu-programmers ein Fehler eingeschlichen.
Bitte installiere die aktuelle CUxD-Version 1.10 und probiere das Firmware Update erneut.

Viele Grüße

Uwe

Danke, nun ist der Stick verbunden :-)
Bild
homekol
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.05.2012, 10:37

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon homekol » 07.05.2017, 16:28

Hat jetzt noch jemand einen Tipp wie man z. B. die Intertechno Funk Steckdose in der Weboberfläche darstellt? Die HM Komponenten haben ja einen schönen An/Aus Button. Wie macht ihr das?

Gesendet von meinem SM-T715 mit Tapatalk
homekol
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.05.2012, 10:37

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon uwe111 » 07.05.2017, 17:05

Das bekommst Du mit dem CUxD-Gerät (40) 16 Kanal Universalsteuerung und dem Taster-Control Schalter-Control hin.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 1.10a, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
211 Kanäle in 118 Geräten und 101 CUxD-Kanäle in 47 CUxD-Geräten:
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3120
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon homekol » 07.05.2017, 20:53

uwe111 hat geschrieben:Das bekommst Du mit dem CUxD-Gerät (40) 16 Kanal Universalsteuerung und dem Taster-Control hin.

Viele Grüße

Uwe

Ja, aber dann habe ich 2 Schaltfläche (1xEin / 1xAus) mit je Kurzer und Langer Tastendruck. Funktioniert zwar aber sieht blöd aus).

Gesendet von meinem SM-T715 mit Tapatalk
homekol
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.05.2012, 10:37

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon uwe111 » 08.05.2017, 09:14

homekol hat geschrieben:Ja, aber dann habe ich 2 Schaltfläche (1xEin / 1xAus) mit je Kurzer und Langer Tastendruck.

Oh, Du musst beim Anlegen natürlich das Schalter-Control wählen. Da hatte ich mich verschieben. :)

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 1.10a, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
211 Kanäle in 118 Geräten und 101 CUxD-Kanäle in 47 CUxD-Geräten:
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3120
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: CCU2 + CUxD + CUL3-433 Mhz

Beitragvon homekol » 08.05.2017, 20:25

uwe111 hat geschrieben:
homekol hat geschrieben:Ja, aber dann habe ich 2 Schaltfläche (1xEin / 1xAus) mit je Kurzer und Langer Tastendruck.

Oh, Du musst beim Anlegen natürlich das Schalter-Control wählen. Da hatte ich mich verschieben. :)

Viele Grüße

Uwe

Danke!

Auch das hat funktioniert.

Falls das jemand anders versucht muss allerdings folgendes beachtet werden:

In der HM Einstellung des Gerätes wird unter

SWITCH CMD SHORT... F0
für die Ausschaltung gesetzt

und unter

SWITCH CMD LONG ... FF
für die Einschaltung gesetzt.

Jetzt muss ich nur noch schauen wie ich die Komponenten mittels Homedroid schalten kann. Das funktioniert noch nicht.
homekol
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.05.2012, 10:37

Nächste

Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.