Wasserzähler Kamstrup Multical 21 mit wM-Bus

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

dondaik
Beiträge: 12485
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 1170 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal

Re: Wasserzähler Kamstrup Multical 21 mit wM-Bus

Beitrag von dondaik » 14.05.2017, 10:32

so ist es ... :-(
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Luis
Beiträge: 94
Registriert: 18.04.2007, 06:36
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wasserzähler Kamstrup Multical 21 mit wM-Bus

Beitrag von Luis » 14.05.2017, 11:27

klassisch hat geschrieben:In Stückzahlen sind die Ultraschallgeräte wahrscheinlich sogar günstiger als die mechanischen. Elektronik ist billiger als Mechanik, Information schlägt Materie.
Das ist der Unterschied bei den Gemeinden. Wie im Mittelalter bei den Zunftsordnungen. Kein Wettbewerb. Wer einen guten Handwerker hat, hat Glück. Die anderen Pech und müssen auf den Nachfolger warten. Kürzlich wurden hier im Gemeinderat die Bauarbeiten an der Straße vorgestellt. Termiplanung gibt es immer nur ein paar Häuser weit. Dann sehen wir weiter. Keine Konventionalstrafen. Die bauen da schon ca. 2 Jahre. Dann wurde die Umstellung auf neue LED-Beleuchtung vorgestellt. Anschließend habe ich mit dem Gutachter gesprochen. Die Dinger können dimmen und man könnte die flächig bedarfsgerecht ansteuern. Einzelne Lampen könnte man bei Bedarf oder gegen Entgeld anders steuern. Der Gemeindemitarbeiter hat das aber abgelehnt. Meine zugespitzte Interpretation der Begründung: Will ich nicht, macht nur Geschäft. Also wurden dies Möglichkeiten weder benannt noch diskutiert.
... da gebe ich dir auch vollkommen Recht / hat zwar nichts mit meinem Wasserzähler zu tun, aber es gibt auch Gemeinden, wo aufgezeigt wird, was machbar ist (siehe https://www.lew.de/energiezukunft/smart-operator)
Gruß Luis
_________________
CCU2 / Firmware 2.53.27 und ca. 160 HM-Geräte - Tendenz steigend auch das ein oder andere HM-IP
CUxD-Daemon 2.4.4 / Email-Addon 1.6.5 / Historian v2.4.0 / HConnect - Alexa

wmbusmeters
Beiträge: 1
Registriert: 02.01.2019, 02:44

Re: Wasserzähler Kamstrup Multical 21 mit wM-Bus

Beitrag von wmbusmeters » 02.01.2019, 02:50

Jetzt gibt es eine Software zum Lesen Ihrer multical21.
Sie müssen jedoch den Schlüssel erhalten haben oder die KEM-Datei (die den Schlüssel enthält).

https://github.com/weetmuts/wmbusmeters

maijo
Beiträge: 1
Registriert: 13.05.2022, 07:18
System: sonstige

Re: Wasserzähler Kamstrup Multical 21 mit wM-Bus

Beitrag von maijo » 13.05.2022, 07:20

wmbusmeters hat geschrieben:
02.01.2019, 02:50
Jetzt gibt es eine Software zum Lesen Ihrer multical21.
Sie müssen jedoch den Schlüssel erhalten haben oder die KEM-Datei (die den Schlüssel enthält).

https://github.com/weetmuts/wmbusmeters
Hallo, ich habe die .kem datei erhalten. wie kann ich den Key auslesen?
Bitte um Hilfe

LG

BNeubauer
Beiträge: 1
Registriert: 17.11.2022, 11:56
System: sonstige

Re: Wasserzähler Kamstrup Multical 21 mit wM-Bus

Beitrag von BNeubauer » 17.11.2022, 12:13

Ich habe versucht den AES Code aus der vom Wasserversorger erhaltenen .KEM Datei mit dem Tool kem-import.py auszulesen, bekomme aber nur syntax errors und einen Fehler in Zeile 30 angezeigt. Bin jedoch kein Python Experte :-)

Kann mir jemand dabei helfen?
Screenshot anbei.
error.JPG
PS: Ich habe den Code in der Windows Python 3.11 bzw Shell dazu ausgeführt (Run Module / Run Customized)

LG
Bernhard

Antworten

Zurück zu „CUxD“