HomeMatic CCU2 bei ELV bestellen

Hilfe bei Integration Bresser Temperatursensor

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Hilfe bei Integration Bresser Temperatursensor

Beitragvon fastcrash » 30.05.2017, 19:58

Hallo miteinander,

da ich sowohl eine Wetterstation von Bresser, einen Arduino und ein 433mhz Empfangsmodul rumliegen hatte, wollte ich versuchen den Temperatur-/Luftfeuchtesensor in meine CCU zu integrieren.

Ich bin bisher soweit, das ich einen Sketch für den Arduino habe, der die Daten des Sensors empfängt, decodiert und die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Serial-Monitor ausgibt.

Leider fehlt mir jetzt die zündende Idee, wie ich die Daten jetzt in die CCU bekomme. Grundgedanke war bisher eins der vorhandenen CUxD-Geräte zu nutzen und die Daten in ein passendes Protokoll umzuwandeln. Wie sehen das die Profis? Geht das und wenn ja, welches Gerät mit welchem Protokoll sollte ich nehmen?


Gruß

Robert
Zuletzt geändert von fastcrash am 31.05.2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
fastcrash
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 10:55

Re: Hilfe bei Interation Bresser Temperatursensor

Beitragvon uwe111 » 30.05.2017, 23:07

Hallo Robert,

fastcrash hat geschrieben:Geht das und wenn ja, welches Gerät mit welchem Protokoll sollte ich nehmen?

Dafür bietet sich z.B. der (12) Temperatur/Feuchte Sensor an.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 1.11a, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
211 Kanäle in 118 Geräten und 101 CUxD-Kanäle in 47 CUxD-Geräten:
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3291
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: Hilfe bei Interation Bresser Temperatursensor

Beitragvon fastcrash » 31.05.2017, 06:20

uwe111 hat geschrieben:Dafür bietet sich z.B. der (12) Temperatur/Feuchte Sensor an.


Es reicht dann aus, wenn ich einen String, gemäß den Vorgaben im Handbuch, seriell an die CCU schicke? Muss ich irgendetwas hinsichtlich der Adressierung des Sensors beachten?

Danke schonmal!

Robert

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk
fastcrash
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 10:55

Re: Hilfe bei Interation Bresser Temperatursensor

Beitragvon uwe111 » 31.05.2017, 14:17

fastcrash hat geschrieben:Es reicht dann aus, wenn ich einen String, gemäß den Vorgaben im Handbuch, seriell an die CCU schicke?

Ja!

fastcrash hat geschrieben:Muss ich irgendetwas hinsichtlich der Adressierung des Sensors beachten?

Die Adresse sollte eine Hexadezimalzahl sein.

Damit die Daten vom Gerät erkannt werden ist zusätzlich folgender CUxD-Parameter notwendig:
Code: Alles auswählen
TTYASSIGN=<tty>:CUX

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 1.11a, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
211 Kanäle in 118 Geräten und 101 CUxD-Kanäle in 47 CUxD-Geräten:
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3291
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: Hilfe bei Integration Bresser Temperatursensor

Beitragvon fastcrash » 31.05.2017, 19:28

Vielen Dank!

Hat super funktioniert, jetzt muss ich nur noch die Reichweite des Empfängers in den Griff bekommen :evil:

Gruß

Robert
fastcrash
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 10:55


Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.