HomeMatic CCU2 bei ELV bestellen

Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen..

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen..

Beitragvon schmello » 24.07.2017, 15:43

Ich habe nun lange rumprobiert wie ich meine Intertechno Fernbedienung die bei den Steckdosen dabei war mit einem Cul zu benutzen.
Meime Brennenstuhl Fernbedienung (die mit den Dip Schaltern) habe ich nicht zum laufen bekommen.

Ich habe einen (wenn man es so sagen kan) originalen Cul von Busware mit 433Mhz.
Diesen muss man mit der alternativen Culfw benutzen. Mit der normalen klappt es nicht das ist wichtig.

Dann den Stick an die CCU. So wird der Stick dann angezeigt.
USB 1-1.4 - {CUX} CUL433 [COMM] - /dev/ttyACM0 {:380s} - V 1.25.01 a-culfw Build: 257 (2017-07-14_17-38-58) CUL433 (F-Band: 433MHz) (CUL_V3) - Wed Jul 26 20:26:26 2017

Dann habe ich die erste On und Off Taste gedrückt und mir die Codes aus dem Terminal kopiert um zu sehen wie sich die On und Off Codes unterscheiden.

Das waren die Codes für die On Taste:
i6596595A995696550B
i6596595A9956965523
i6596595A9956965523
i6596595A995696551F

Und das für die Off Taste:
i6596595A9956955521
i6596595A9956955523
i6596595A9956955523
i6596595A9956955516

Danach habe ich eine -16 Kanal Universalsteuerung- als Gerät Über Cuxd angelegt (Fernbedienung 19 Tasten / Control : Schalter)
In der CCU auf die EInstellung der Fernbedienung und dies eingetragen für die ersten ON/OFF Tasten
SWITCH|RCV_SHORT - i6596595A99569555??
SWITCH|RCV_LONG - i6596595A99569655??

Da sich die letzten biden Ziffern immer ändern habe ich sie wie bei den Max Fensterkontakten duch ein ?? ersetzt..

Fertig... nun kann ich meine 7 Euro Fernbedienung benutzen...
Ich werde das nun ein paar Tage testen und nochmal berichten...
Zuletzt geändert von schmello am 06.08.2017, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.
schmello
 
Beiträge: 137
Registriert: 04.06.2015, 20:26

Re: Intertechno Fernbedienung mit Cul 433mhz benutzen..

Beitragvon Gortosch » 27.07.2017, 22:37

Hallo,

ich habe auch bereits meine Steckdosen von vivanco (Elro bzw. Intertechno) erfolgreich eingebunden. Diese laufen auch einwandfrei seit einem längeren Zeitraum.

Jetzt würde ich gerne einen nicht benötigten Kanal der dazugehörigen Fernbedienung einbinden. Um damit eine Funksteckdose der Homatic (HM-ES-PMSw1-Pl-DN-R1) schalten zu können.

Nun hab ich über das Terminal geschaut, welchen Code die Fernbedienung sendet. Aber irgendwie kann das nicht sein. Die Tasten wurden vier mal hintereinander gedrückt:
ON
22:24:47 [ttyUSB0] --> i15151127
22:24:47 [ttyUSB0] --> i15155F27
22:24:53 [ttyUSB0] --> i15151127
22:24:54 [ttyUSB0] --> i15155F27
22:24:58 [ttyUSB0] --> i15151126
22:24:58 [ttyUSB0] --> i15155F27
22:25:02 [ttyUSB0] --> i15151127
22:25:02 [ttyUSB0] --> i15155F26
OFF
22:25:41 [ttyUSB0] --> i15151428
22:25:41 [ttyUSB0] --> i15155F28
22:25:44 [ttyUSB0] --> i15151428
22:25:44 [ttyUSB0] --> i15155F28
22:25:48 [ttyUSB0] --> i15151428
22:25:48 [ttyUSB0] --> i15155F28
22:25:53 [ttyUSB0] --> i15151428
22:25:53 [ttyUSB0] --> i15155F28

Ich werde da einfach nicht schlau draus.

Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Vielen lieben Dank.


Grüße
Sven
Gortosch
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.07.2017, 22:28

Re: Intertechno Fernbedienung mit Cul 433mhz benutzen..

Beitragvon Gortosch » 27.07.2017, 23:11

Danke, hat sich erledigt. Hab den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. Es gibt doch ein Muster.
Gortosch
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.07.2017, 22:28

Re: Intertechno Fernbedienung mit Cul 433mhz benutzen..

Beitragvon schmello » 28.07.2017, 09:32

Hi welches Muster ist es denn ^^

Und welchen Cul hast du und auch die alternative cul Firmware oder die die bei Cuxd dabei ist?
Und welche Fernbedienung/Steckdosen sind es genau..?
schmello
 
Beiträge: 137
Registriert: 04.06.2015, 20:26

Re: Intertechno Fernbedienung mit Cul 433mhz benutzen..

Beitragvon Gortosch » 28.07.2017, 10:55

Hallo,

entschuldige bitte aber ich dachte es ist offensichtlich.

Der Code setzt sich bei meiner vivanco (Intertechno) Fernbedienung folgendermaßen zusammen:
es werden pro Tastendruck immer zwei Codes gesendet. Der zweite scheint zufälligerer Natur zu sein und ist für uns nicht von belang. Aber der Erste wiederholt sich bis auf die zwei letzen Werte. (Wie mein Vorredner schon schrieb)
für ON 15151127
15 der "Grundcode"
15 der Kanal (hier D 14 wäre dann C)
11 für ON
für OFF 15151428
15 der "Grundcode"
15 der Kanal (hier D 14 wäre dann C)
14 für OFF
Die beiden letzten Werte sind Zufällig (scheinbar) also werden diese in der Homematic einfach mit ?? versehen. Das funktioniert bis jetzt einwandfrei. Ich habe mir meinen Cul selbst gebaut mit einem Arduino und ein Sende/Empfangsmodul für 433MHz.


Gruß
Sven
Gortosch
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.07.2017, 22:28

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitragvon schmello » 06.08.2017, 12:16

Ich habe nun seid ein paar Tagen eine Intertechno Funkfernbedienung in Betrieb...
Die ITK 200

Funkioniert bis jetzt wirklich gut... natürlich gibt es ab und an mal die Situation bei der man 2 mal auf die Taste drücken muss. Das ist aber wirklich selten.
Reichweite vom Cul Stick 10-15 Meter.

Seid gestern habe ich von Smartwears einen Bewegungsmelder für draußen im Einsatz... SH5-TSO-B
die Versuche von gestern haben jedesmal das Licht eingeschaltet...
schmello
 
Beiträge: 137
Registriert: 04.06.2015, 20:26

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitragvon Gortosch » 06.08.2017, 13:02

Hi,

also die Reichweite von meinem Cul ist ähnlich. Das nötige mehrfache Drücken einer Taste hatte ich bis jetzt noch nicht.

Leider kann ich nix zu dem Bewegungssensor sagen, da ich keinen einsetze. Aber was sagt den das Terminal? Vielleicht sendet der Sensor zufällig den gleichen Code. Aber dann kannst du ja immer noch die Steckdosen bzw. die Fernbedienung anders codieren.


Gruß
Sven
Gortosch
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.07.2017, 22:28

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitragvon Gortosch » 06.08.2017, 13:05

ähm noch etwas... man sollte keine sicherheitsrelevanten Dinge über den Cul steuern. Da dies ein offenes und unverschlüsseltes Protokoll ist. Bei dem Thema Hausautomation und so schön das alles ist, sollte man die Sicherheit nicht aus den Augen verlieren.
Gortosch
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.07.2017, 22:28

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitragvon schmello » 07.08.2017, 15:21

Das man natürlich keine sicherheitsrelevanten sachen damit schalten sollte ist klar...
Wenn jemand mit so einem Sender mein Licht in der Garage an und aus schalten will soll er es machen :lol:

Der Bewegungsmelder funktioniert bis jetzt einwandfrei :)
schmello hat geschrieben:Seid gestern habe ich von Smartwears einen Bewegungsmelder für draußen im Einsatz... SH5-TSO-B
die Versuche von gestern haben jedesmal das Licht eingeschaltet...

Sollte heißen das er funktioniert ich aber noch kein feedback geben kann.. :)

Eine wirklich günstige alternative... bin positiv überrascht.

Vielleicht könnte man im ersten Beitrag alle Geräte die man hat und getesten sind eintragen...
Somit können andere schnell sehen was funktioniert und was nicht ^^
schmello
 
Beiträge: 137
Registriert: 04.06.2015, 20:26

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitragvon DiJe » 13.09.2017, 23:05

Hallo,
ich habe von Intertechno die IT 1500 eingebunden, klappt wunderbar.

schmello hat geschrieben:
Seid gestern habe ich von Smartwears einen Bewegungsmelder für draußen im Einsatz... SH5-TSO-B
die Versuche von gestern haben jedesmal das Licht eingeschaltet...


wie hast du die eingebunden, Code mäßig?
Wäre auch daran interessiert.
Gruß Dieter
DiJe
 
Beiträge: 127
Registriert: 04.03.2015, 06:51

Nächste

Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.