Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen..

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

schmello
Beiträge: 181
Registriert: 04.06.2015, 20:26

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitrag von schmello » 15.09.2017, 11:54

Signale empfängt mein Cul 433mhz.
Bewegungsmelder ist aktuell als Cuxd 16 Kanal Universal als Schalter angelegt.

SWITCH|RCV_SHORT - i000014??
SWITCH|RCV_LONG - i000015??

Und schaltet als Programm die Außenlampen.
Funkioniert bis jetzt wirklich gut. Wie sich das verhält wenn man mehrere hat wäre interessant.
Da es auf der Rückseite des Gerätes einen Dip Schalter gibt um den Bewegungsmelder an passende Steckdosen anzulernen.
Wie genau das funktioniert weiß ich nicht, steht noch auf gleicher Position wie beim auspacken.
Könnte ich mal ausprobieren. Vielleicht ändert sich dann der Code... Ich weíß es nicht...

Was noch zu erwähnen ist..
Die Empfindlichkeit lässt sich nur in 3 Stufen einstellen. Nicht wie man es bei anderen Bewegungsmeldern gewohnt ist mit einem Poti.

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 518
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitrag von DiJe » 16.09.2017, 10:46

Hei schmello
Danke für die Info,
werde ich mal testen.
Gruß Dieter
Gruß Dieter

michla
Beiträge: 70
Registriert: 29.10.2017, 11:02

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitrag von michla » 27.11.2017, 17:41

Ich bringe es einfach nicht hin.

Ich gehe jetzt von einer Intertechno Schalter (YWT-8500) Manuell einstellbar aus. Habe den Code über "CuxD-Daemon" ausgelesen.

Code am Schalter ist auf F / 2 eingestellt

Code über Terminal CuxD-Daemon lautet: i4440151D für On (Also: i444015??)
i44401420 für Of (Also: i444014??)

Denn habe ich unter der Universalfernbedienung unter Kanal 2 , bei SWITCH|RCV_SHORT für aus und unter SWITCH|RCV_LONG für ein eingegeben.

Danach habe unter "Programme und Verknüpfungen" in der CCU angelegt.

Geräteauswahl > Schalter > RCVL > im Wertebereich von 1 bis kleiner > bei Änderung auslösen

Aktivität > Geräteauswahl > Homematic Dimmer > Dimmwert auf 100%


Was mache ich da falsch?? :( :(

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitrag von uwe111 » 28.11.2017, 14:07

michla hat geschrieben:Was mache ich da falsch?? :( :(
Nutze STATE bzw. PRESS_SHORT/PRESS_LONG anstelle von RCVL zum Auslösen der Programmverknüpfung.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

michla
Beiträge: 70
Registriert: 29.10.2017, 11:02

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen

Beitrag von michla » 28.11.2017, 16:16

Danke Uwe , jetzt funktioniert es.

Beste Grüße

ReyNow
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2019, 21:43

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen..

Beitrag von ReyNow » 01.02.2019, 22:01

Hallo zusammen,
ich hoffe, dass dieser Thread noch halbwegs gelesen wird :)

Ich bin kürzlich von FHEM auf Homematic / CuxD umgestiegen, um auch dieses System mal zu testen.

Bei FHEM war es sehr praktisch, dass ein CUL (in meinem Fall selbstgebauter nanoCUL als 433 und einer als 868er) irgendwie von Haus aus Fernbedienungskommandos "mitgelesen" hat und die UI immer synchronisiert war. Habe ich also eine 433er ELRO Dose per ELRO Fernbedienung geschaltet, so hat die grafische Oberfläche dies auch angezeigt. Außerdem konnte ich einen nicht-genutzten Channel der Fernbedienung nutzen, um eine MQTT Steckdose zu schalten.
Diese Features vermisse ich bei Homematic mit CuxD noch und hab hier im dem Thread gesehen, dass ihr das Abhören hinbekommen habt. Leider funktioniert es bei mir nicht.

Ich habe bereits die normale nanoCul FW und auch die a-culfw nanoCul ausprobiert. In beiden Fällen zeigt mir das Terminal die gleichen Codes (s.u.) an, aber leider synchronisiert die Oberfläche nicht.

Im Terminal tauchen bei mir beispielsweise die folgenden Kommandos auf, sodass ich entsprechend eurer Hinweise das Kommando für "OFF" auf Channel "D" extrahieren kann. Hier z.B: i041514?? => OFF,

Code: Alles auswählen

Auszug aus dem Terminal
21:49:46 [ttyUSB0] --> i041514ED
21:49:49 [ttyUSB0] --> i041514EE
21:49:49 [ttyUSB0] --> i04155FEF
21:49:52 [ttyUSB0] --> i041514ED
21:49:52 [ttyUSB0] --> i04155FE8
21:49:53 [ttyUSB0] --> i041514E9
21:49:53 [ttyUSB0] --> i04155FE4
21:49:53 [ttyUSB0] --> i041514E6
21:49:53 [ttyUSB0] --> i04155FE3
Anschließend hab ich ein CuxD Gerät "16 kanal Universalsteuerung" mit "Control = Schalter" angelegt und in Homematic eingebunden. Im Channel 1 der Fernbediengung habe ich dann unter "SWITCH|CMD_SHORT" den o.g. Wert "i041514??" hinterlegt.

Wenn ich nun aber auf der Fernbedienung die entsprechende Taste drücke, so ändert sich die Anzeige unter "Geräte" leider nicht.

Ich verstehe leider nicht, was ich hier noch falsch mache.

Beste Grüße!

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen..

Beitrag von uwe111 » 03.02.2019, 20:43

ReyNow hat geschrieben:
01.02.2019, 22:01
Ich verstehe leider nicht, was ich hier noch falsch mache.
mit CMD_SHORT wird der Sendebefehl und mit RCV_SHORT der Empfangsbefehl konfiguriert.
Das steht aber m.E. auch in der CUxD Doku.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

ReyNow
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2019, 21:43

Re: Intertechno Fernbedienung usw... mit Cul 433mhz benutzen..

Beitrag von ReyNow » 03.02.2019, 21:12

Hallo Uwe,
uwe111 hat geschrieben:
03.02.2019, 20:43
ReyNow hat geschrieben:
01.02.2019, 22:01
Ich verstehe leider nicht, was ich hier noch falsch mache.
mit CMD_SHORT wird der Sendebefehl und mit RCV_SHORT der Empfangsbefehl konfiguriert.
Das steht aber m.E. auch in der CUxD Doku.

Viele Grüße

Uwe
Dickes Danke! Das hab ich echt übersehen. Es funktioniert.
Bester Gruß

Antworten

Zurück zu „CUxD“