mediola

nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon markuswil » 09.08.2017, 08:26

Das ist die Fehlermeldung. Strom und Netzwerk sind stabil.
Dateianhänge
2.jpg
markuswil
 
Beiträge: 207
Registriert: 24.02.2014, 14:24
Wohnort: Frechen bei Köln

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon Cash » 09.08.2017, 08:28

Ähm laut Cuxd Channellog:

Version 1.6 wir benötigt für Versionen CCU2 ab FW 2.17.14

Also kann doch Deine Cuxd Version mit der Firmware nicht richtig laufen...
Cash
 
Beiträge: 746
Registriert: 09.01.2016, 18:42
Wohnort: Sauerland

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon JRiemann » 09.08.2017, 09:07

Du weißt aber doch wann zuletzt alles richtig funktioniert hat.
Dann wäre es doch eine Möglichkeit per Recovery die CCU auf diesen Stand zu bringen.
Die Firmware 2.27.8 steht sogar noch bin eq3 zum download bereit. Ältere Versionen findest Du hier im Forum.

Wenn dann die CCU wieder richtig läuft würde ich zuerst CUxD auf den aktuellsten Stand bringen und erst als nächsten Schritt die CCU-Firmware updaten.

Die Übersichtsseite des CUxD sieht aus als wäre kein Gerät vorhanden. Sind die Geräte noch auf der CCU unter "Geräte" sichtbar?

Wann kommt der Fehler "virtual Devices"? Erscheint der Fehler im laufenden Betrieb? Oder direkt nach einem Reboot während Du auf den Start der CCU wartest?

Wie löst Du einen Reboot aus? Stecker ziehen? WebUI - Systemsteuerung - Wartung?
Nach einem Reboot und Updates ist es oft wichtig den Browsercache zu löschen. Man sollte sich vor einem Reboot usw. auch ordentlich von der WebUI "abmelden", denn dabei werden alle Änderungen fest in die Rega übernommen!!
Sinnvoll ist auch das schließen des Browserfensters und das öffnen einer neuen Sitzung in einem neuen Fenster.
Viele Grüße!
Jörg
Benutzeravatar
JRiemann
 
Beiträge: 2152
Registriert: 12.11.2015, 22:05
Wohnort: Aurich

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon markuswil » 09.08.2017, 09:28

Zunächst mal Danke für Eure Bemühungen.

Das Problem ist ja, das mit der Konfiguration die Geräte alle funktionieren. Habe mir den Cux-Daemon nur schon ewig nicht mehr angesehen. Deshalb weiß ich gar nicht welche Konfiguration als letztes richtig funktioniert hat……..

Ja, die Geräte sind unter Geräte sichtbar und schaltbar obwohl Sie im Daemon nicht sichtbar sind. Auch die Doppeldarstellung des Fensters ist ungewöhnlich.

Der Fehler „Virtual Device“ kommt nie im laufenden Betrieb, nur wenn ich ein Update oder ein Backup einspiele.

Reboot mache ich über Stecker ziehen.

Bei Reboot mache ich in der Regel ein Factory-Reset, spiele eine Firmware auf, spiele CuxD auf und dann danach das Backup ein.

Könnte es an der Hardware liegen?
markuswil
 
Beiträge: 207
Registriert: 24.02.2014, 14:24
Wohnort: Frechen bei Köln

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon markuswil » 09.08.2017, 09:30

Die Fehlermeldung bezieht sich nicht nur auf Virtual-Devices, manchmal sind es auch oder zusätzlich rga-Fehler oder so ähnlich.
markuswil
 
Beiträge: 207
Registriert: 24.02.2014, 14:24
Wohnort: Frechen bei Köln

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon markuswil » 09.08.2017, 09:34

Wenn ich mal ganz weit zurückgehe....
Welche Firmware bräuchte ich denn für CuxD 1.4 ?
Welches Backup soll ich dann einspielen...... Ein Altes oder kann es auch ein neues sein, denn wenn ich das richtig verstanden habe sind in dem Backup doch nur die Geräte, Variablen und Programme enthalten, oder?
markuswil
 
Beiträge: 207
Registriert: 24.02.2014, 14:24
Wohnort: Frechen bei Köln

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon JRiemann » 09.08.2017, 09:51

markuswil hat geschrieben:Das Problem ist ja, das mit der Konfiguration die Geräte alle funktionieren....
Ja, die Geräte sind unter Geräte sichtbar und schaltbar obwohl Sie im Daemon nicht sichtbar sind. Auch die Doppeldarstellung des Fensters ist ungewöhnlich.
Wenn alles funktioniert, aber nur die Anzeige spinnt, dann ist es wohl ein Browser-Problem. Einfach mal verschiedene Anbieter ausprobieren und regelmäßig den Cache löschen!

markuswil hat geschrieben:Der Fehler „Virtual Device“ kommt nie im laufenden Betrieb, nur wenn ich ein Update oder ein Backup einspiele.
In den meisten Fällen ist das auch normal. Wenn man eine Sitzung geöffnet hat, ein Backup einspielt oder einen Neustart auslöst, dann wird die aktuelle Sitzung abgebrochen. Die Dienste der CCU werden nach und nach heruntergefahren und irgendwann neu gestartet. Bleibt jetzt die abgebrochene Sitzung im Browser geöffnet versucht dieser weiterhin die CCU abzufragen. Das gelingt natürlich nicht oder nur teilweise und die Fehlermeldungen erscheinen weil einige Dienste der CCU noch nicht wieder bereit sind.
Darum der Rat das Browserfenster zu schließen und ein neues zu öffnen...

markuswil hat geschrieben:Reboot mache ich über Stecker ziehen.
Das ist die schlechteste aller Varianten!!! Beim Hard-Reset befinden sich noch viele Daten im Zwischenspeicher und gehen evtl. verloren! Ein Reboot sollte immer über die WebUI, CUxD, per SSH oder ähnliches gestartet werden.
Nur bei einem "ordentlichen Reboot" werden vorher alle Daten in die Rega übernommen. Ein abspeichern der Rega erfolgt außerdem ca. alle 12 Stunden sowie beim echten "abmelden" per Button von der CCU.

markuswil hat geschrieben:Bei Reboot mache ich in der Regel ein Factory-Reset, spiele eine Firmware auf, spiele CuxD auf und dann danach das Backup ein.
Factory-Restet und Reboot sind aber zwei ganz unterschiedliche Dinge!!
Der Factory-Reset löscht die gesamte CCU bzw. setzt sie in den Auslieferungszustand zurück. Ein Reboot ist eine reiner Neustart!!

markuswil hat geschrieben:Könnte es an der Hardware liegen?
Zu 99% NEIN
Viele Grüße!
Jörg
Benutzeravatar
JRiemann
 
Beiträge: 2152
Registriert: 12.11.2015, 22:05
Wohnort: Aurich

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon markuswil » 09.08.2017, 10:03

Danke erstmal für die Antworten. Kannst du auch zu den Fragen was sagen?

Wenn ich mal ganz weit zurückgehe....
Welche Firmware bräuchte ich denn für CuxD 1.4 ?
Welches Backup soll ich dann einspielen...... Ein Altes oder kann es auch ein neues sein, denn wenn ich das richtig verstanden habe sind in dem Backup doch nur die Geräte, Variablen und Programme enthalten, oder?
markuswil
 
Beiträge: 207
Registriert: 24.02.2014, 14:24
Wohnort: Frechen bei Köln

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon scomp » 09.08.2017, 15:01

Hallo markuswil

Ich hoffe ich kann Dir weiterhelfen. Denn ich habe das gleiche Problem,
seit dem Update auf Version 2.29.18.

Mir hat geholfen :
Firmware wieder zurück spielen auf 2.27.8 sehr wichtig.
Danach Letzte Sicherung wieder aufspielen welche noch vor dem Update liegt.
Danach habe Ich noch Versuche mit neuer Firmware gemacht.
Aber es gab immer wieder Probleme auch mit IP Geräten.

CuxD ist immer Version 1.10a

MfG scomp
scomp
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2017, 14:36

Re: nach einem Firmwareupdate läuft CUxD nicht mehr

Beitragvon JRiemann » 09.08.2017, 16:02

markuswil hat geschrieben:Welche Firmware bräuchte ich denn für CuxD 1.4 ?
Das müsste 2.15.xx oder sogar noch früher sein. Laut Changelog ist die Version ca. im Juli 2015 erschienen. Es wäre aber total unsinnig so alte Software einzusetzen!
markuswil hat geschrieben:Welches Backup soll ich dann einspielen...... Ein Altes oder kann es auch ein neues sein, denn wenn ich das richtig verstanden habe sind in dem Backup doch nur die Geräte, Variablen und Programme enthalten, oder?
Ein Backup kann immer nur eingespielt werden wenn die Firmware gleich oder neuer ist wie die Version mit der das Backup erstellt wurde.
Also: Backup aus 2.27.8 kann auf 2.29.18 eingespielt werden, umgekehrt aber nicht!!!
Im Backup sind Programme, Skripte, Geräte, Variablen, AddOns und Einstellungen enthalten. Also alles was vom Nutzer beeinflusst wird. Die Firmware selbst ist nicht enthalten.
Benutzeravatar
JRiemann
 
Beiträge: 2152
Registriert: 12.11.2015, 22:05
Wohnort: Aurich

VorherigeNächste

Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.