HomeMatic CCU2 bei ELV bestellen

CUxD 1.11 - Dutycycle

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon dtp » 12.09.2017, 10:50

Cash hat geschrieben:Sei mir icht böse aber wozu willst Du den DC wissen?


Soll ich mal was verraten? Ich habe in meiner gesamten HM-Zeit noch nie den DC ausgelesen. 8)

Aber wenn CUxD das nun praktisch frei Haus liefert, werde ich es vielleicht auch mal tun. :wink:

Heute aber nicht. Denn erstens hat meine Frau Geburtstag und zweitens ist heute Abend APPLE KEYNOTE TIME! Yeah! :o
dtp
 
Beiträge: 4032
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon Cash » 12.09.2017, 14:09

dtp hat geschrieben:
Soll ich mal was verraten? Ich habe in meiner gesamten HM-Zeit noch nie den DC ausgelesen. 8)

...heute Abend APPLE KEYNOTE TIME! Yeah! :o


I. d. R. ist mein Duty Cycle über weite Strecken bei 0. Wenn viel los ist bei 5. Höher nur sehr sehr selten. Also verpasst hast Du nichts, da Dein System ja eh sauber läuft...somit wird Dein DC auch in keinen problematischen Bereich sein.

Ja könnte heute Abend teuer werden. Das neue Iphone (X) wird definitv geordert. Bei der Watch hoffe ich das ich standhaft bleibe und weiter mit meiner Watch (sagen wir mal Series 0) lebe :mrgreen:
Meine Frau wird wohl beides ordern. Wenn ich mir was wünschen dürfte wäre das Apple Siri weiter verbessert und für mehr Entickler öffnet wie bei Alexa. Passend dazu bekam ich heute die Nachricht von irobot (Staubsauger) das dieser nun per Alexa gesteuert werden kann und vor ein paar Wochen kam die Nachricht das mein Auto nun auch per Alexa steuerbar ist. Das ganaze bitte für Siri --> also Apple macht was! Und auch wenn ich Apple Pay nun schon realtiv lange wünsche so würde mich ein offizieller Deutschlandstart freuen auch wenn vermutlich am Anfang nur wenige mitmachen...
Cash
 
Beiträge: 956
Registriert: 09.01.2016, 17:42
Wohnort: Sauerland

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon dtp » 12.09.2017, 15:34

Cash hat geschrieben:... kam die Nachricht das mein Auto nun auch per Alexa steuerbar ist.


Links! Nee, das andere Links!!! SHHHHHITTTTTTT!!!
dtp
 
Beiträge: 4032
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon dtp » 13.09.2017, 07:54

Danke an Jörg für die bebilderte Kurzanleitung. Funktioniert. Hab als Mapper Device aber die 19-Tasten-Fernbedienung genommen. Schade, dass es da nicht auch die CCU2 als entsprechendes Device gibt, um deren Bild verwenden zu können. Aber das ist ja eh nur Kosmetik.

Wie erwartet, hat sich mein DC in den letzten Stunden nur zwischen 2 und 1 geändert. Also nicht unbedingt sehr spannend. Mein LAN-Gateway lag da immerhin schon bei 8. 8)

Dann werde ich mir mal ein kleines Progrämmchen schreiben, dass mir eine Push-Nachricht sendet, sobald der DC über 70 ansteigt. Oder wo ist die Schwelle, ab der es Eurer Meinung nach kritisch wird?

Bis dann,

Thorsten
dtp
 
Beiträge: 4032
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon klassisch » 13.09.2017, 09:39

Bei mir gibt es pro Tag einen peak, der zwischen 10-15 % liegt. Keine Ahnung woher. Habe in meinem Progrämmchen, welches allerdings auf dem iOBroker läuft, eine Schwelle von 35 % eingestellt. Dann gibt es eine Mail. nach einem Neustart der CCU habe ich allerdings regelmäßig Peaks zwischen 70 und 90 % .
und ja, ich hatte in den letzten Jahren noch nie Schwierigkeiten mit dem duty cycle. Allerdings habe ich auch noch nicht zu lange eine „ moderne “ Firmware auf der CCU .
klassisch
 
Beiträge: 2626
Registriert: 24.03.2011, 04:32

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon Olga123 » 14.09.2017, 22:10

Hallo Alchy,

das loggin im script geht, aber nur mit CCU und GW wert 0.00000. cuxd meldet
: 16:12:00 homematic-ccu2 daemon.warn cuxd[270]: use CUX2801001:1.CMD_QUERY_RET=1 to activate CUX2801001:1.CMD_RETS command!
Ich versteh aber nicht was cuxd von mir will. Alles leer!

KEY|CMD_SHORT
KEY|CMD_LONG
KEY|EXEC_TIMEOUT

KEY|CH_PARAM1
KEY|CH_PARAM2
KEY|CH_PARAM3
KEY|CH_PARAM4
KEY|CH_PARAM5
KEY|TIMER_PRESET
KEY|CMD_TIMER
KEY|PARAMETER

gruss Mark
Olga123
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2014, 20:16

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon alchy » 14.09.2017, 22:14

Redest du von meinem Script?
Wenn ja, das hat doch seinen eigenen Thread und zwar >> H I E R <<
Hier geht es doch um die Möglichkeit, den DutyCycle mittels CUxD auszulesen. :roll:

Alchy

........................
Sprichst Du zu Gott bist Du gesegnet. Spricht Gott zu Dir bist Du schizophren.


Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.
alchy
 
Beiträge: 6045
Registriert: 24.02.2011, 01:34

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon dtp » 15.09.2017, 13:16

dtp hat geschrieben:Wie erwartet, hat sich mein DC in den letzten Stunden nur zwischen 2 und 1 geändert. Also nicht unbedingt sehr spannend. Mein LAN-Gateway lag da immerhin schon bei 8. 8)


Jetzt ging der DC meiner CCU2 in den letzten beiden Tagen doch mal in den Bereich um die 30. Insbesondere tagsüber.

Kann man eigentlich ein Wrapper Device mit mehreren Kanälen definieren? Selbst, wenn ich da die 19-Tasten-Fernbedienung verwende, hat diese nur einen einzigen Kanal.

Oder muss ich für jedes von CUxD angelegte DC-Gerät ein separates Wrapper Device anlegen?

Gruß,

Thorsten
dtp
 
Beiträge: 4032
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon JRiemann » 15.09.2017, 14:09

Jedes Wrapper-Device (State) kann immer nur einen DC-Datenpunkt auswerten. (Wenn ich mich nicht täusche)
Du hast lediglich das Icon der 16er Fernbedienung ausgewählt. Die Auswahl hat aber keinen Einfluss auf die Funktion des CUxD Gerätes.
Folglich musst Du für jeden DC-Datenpunkt der dargestellt werden soll ein eigenes CUxD Gerät erstellen.
Viele Grüße!
Jörg
Benutzeravatar
JRiemann
 
Beiträge: 2402
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: CUxD 1.11 - Dutycycle

Beitragvon dtp » 18.09.2017, 06:43

Alles klar, Jörg. Danke.

Hier mal ein Screenshot meines DC-Verlaufs für die zurückliegenden Tage.

2017-09-23_16h39_27.png


Auf Werte um die 30 komme ich durchaus regelmäßig. Ansonsten aber gibt es bisher keine weiteren Auffälligkeiten.

Gruß,

Thorsten
dtp
 
Beiträge: 4032
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

VorherigeNächste

Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.