Einbinden der FS20 S6A

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3600
Registriert: 26.02.2011, 23:22
Kontaktdaten:

Re: Einbinden der FS20 S6A

Beitrag von uwe111 » 13.12.2017, 10:05

LoGu hat geschrieben:Taste 1 runter:

21:13:56 [ttyACM0] --> F54540111EF (Tastendruck S6A)
21:13:57 [ttyACM0] --> F515202000F (Rollo1)
21:13:57 [ttyACM0] --> F565701000F (Rolo2)

Taste 2 rauf:

21:15:15 [ttyACM0] --> F54540100F0 (Tastendruck S6A)
21:15:15 [ttyACM0] --> F515202110F (Rollo1)
21:15:16 [ttyACM0] --> F5657011110 (Rollo2)
Ich habe leider keine Ahnung, wie ich es Dir anders erklären soll, aber mit folgender Konfiguration sollte es genau so funktionieren...

CUxD Gerät (40) "16 Kanal Universalsteuerung" mit Control=Taster anlegen und in der Gerätekonfiguration von Kanal 1 die folgenden Parameter anpassen:

Code: Alles auswählen

KEY|RCV_SHORT=F54540111
KEY|RCV_LONG=F54540100
KEY|CMD_SHORT=F51520200 F56570100
KEY|CMD_LONG=F51520211 F56570111
Eine vollständige Beschreibung des CUxD Gerätes findest Du in Kapitel 5.10.2 der CUxD Doku.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

LoGu
Beiträge: 41
Registriert: 22.11.2017, 18:39

Re: Einbinden der FS20 S6A

Beitrag von LoGu » 13.12.2017, 21:20

wei o wei.... :roll:

Hallo Uwe, Hallo dondaik,

jetzt hat es endlich funktioniert... Hab es jetzt wie von dir beschrieben angelegt und als Icon den 6 fach Wandtaster gewählt...
Ich hab es zwar noch nicht sooo ganz verstanden was es mit dem RCV_SHORT und RCV_LONG auf sich hat aber ich denke den Punkt finde ich noch in der CUxD Doku....

Jedenfalls habe ich den RCV_LONG Befehl weg gelassen und den beiden Kanälen 1 und 2 jeweils den Short Befehl zugewiesen.

Jedenfalls vielen vielen Dank für deine/ Eure Hilfe und vorallem eure Geduld :-)


LOGU
Dateianhänge
Unbenannt3.JPG
Unbenannt2.JPG
Unbenannt1.JPG

dondaik
Beiträge: 8824
Registriert: 16.01.2009, 19:48
Wohnort: Steingaden

Re: Einbinden der FS20 S6A

Beitrag von dondaik » 13.12.2017, 21:27

na geht doch :-)
viel spass beim weitern ausbau!!!

RCV_SHORT und RCV_LONG - das geht darauf ein das die fs20 sender - programmiert über den IRP!! - zwei tastendrücke haben halt lang und kurz..
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

LoGu
Beiträge: 41
Registriert: 22.11.2017, 18:39

Re: Einbinden der FS20 S6A

Beitrag von LoGu » 13.12.2017, 21:42

Ah ok... so habe ich diese aber nicht programmiert... hab halt links an rechts aus.. oder eben rauf oder runter...

Bin sowas von froh das es nun geht .... noch mal Danke!

dondaik
Beiträge: 8824
Registriert: 16.01.2009, 19:48
Wohnort: Steingaden

Re: Einbinden der FS20 S6A

Beitrag von dondaik » 13.12.2017, 22:08

kein problem ! der einstieg ist da wirklich ab und an hürdenhaft :-)
uwe hat da ein mega gutes werkzeug + handbuch entwickelt - ihm gehört der dank !!
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Antworten

Zurück zu „CUxD“