Raspimatic + ELV Funkmodul + CUxD

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Gunster
Beiträge: 2
Registriert: 23.12.2017, 20:34

Raspimatic + ELV Funkmodul + CUxD

Beitrag von Gunster » 23.12.2017, 20:59

Hallo zusammen,

ich habe meine CCU auf einem Raspberry Pi 3 laufen mit der aktuellsten Raspimatic Version. Als Sende-/Empfangs-Antenne nutze ich das ELV-Funkmodul. Jetzt möchte ich noch weitere Sensoren (den Temperatur + Luftfeuchtigkeitssensor von Technoline Tx29dth-it ) über die CUxD anbinden. Im Forum hier, lese ich immer wieder das ein JeeLink verwendet wird. Geht das nur mit dem oder auch mit dem Funkmodul von ELV? Wenn ja, was muss ich bestimmte Parameter setzen?

Viele Grüße
Jochen

Benutzeravatar
anli
Beiträge: 4290
Registriert: 10.06.2009, 14:01
Wohnort: 20 Min. nördlich von Hannover und bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Raspimatic + ELV Funkmodul + CUxD

Beitrag von anli » 24.12.2017, 02:19

Hallo und herzlich willkommen Jochen!

Um andere Geräte per Funk anzusprechen benötigst Du separate Funkhardware. Das HM-Modul für den RPI kann nur Homematic (IP). Ich verwende für alte Fs20 Geräte zum Beispiel den CUL-Stick mit CUxD.
Herzliche Grüße, anli
452 Kanäle in 125 Geräten (RPi, 2 RF-LAN-Gateways, Funk und Wired, CUL und CUxD)

Alle Angaben ohne Gewähr und Haftung meinerseits. Verwendung der von mir zur Verfügung gestellten Downloads auf eigene Gefahr.
Ich bitte um Verständnis, dass ich aus zeitlichen Gründen keine unaufgeforderte Hilfestellung per PN/Mail geben kann. Bitte allgemeine Fragen ins Forum stellen, hier können viele fähige User viel schneller helfen.

TERMIN für das Usertreffen 2019 jetzt verfügbar! Hier informieren: https://www.homematic-usertreffen.de. Termin: 5.4. - 7.4.2019 in Kassel (freitags nur Workshops, Vorträge Sa + So)

Einsteiger-Hilfeerweiterter Skript-ParserCCU2 WebUI Admin Kennwort weg und kein SSH-Zugang? - hier klicken

ACHTUNG! Per Portweiterleitung aus dem Internet erreichbare CCU2-WebUI ist unsicher! AUCH MIT PASSWORTSCHUTZ! Daher: Portweiterleitung deaktivieren! KEIN SCHERZ! Nur am 12.12.2017: CCUs von 3 Usern betroffen.

Gunster
Beiträge: 2
Registriert: 23.12.2017, 20:34

Re: Raspimatic + ELV Funkmodul + CUxD

Beitrag von Gunster » 29.12.2017, 22:50

Danke für deine Rückmeldung. Ein Jeelink müsste doch auch funktionieren oder? Die sind um einiges günstiger.

Gruß
Jochen

Antworten

Zurück zu „CUxD“