mediola

2 Cul Sticks??

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Werbung


2 Cul Sticks??

Beitragvon LoGu » 29.12.2017, 20:28

Hallo zusammen,

mich würde einmal interessieren ob es die Möglickeit gibt 2 Sticks (433mhz/ 868mhz) gleichzeitig zu betreiben und bestimmte Aktoren einem Stick zu zuweisen.

Hintergrund: Ich betreibe derzeit Aktoren von FS20, Intertechno und Homematic. Das ganze läuft über Raspberrymatic mit Cul Stick (868mhz). Läuft soweit auch ganz gut. Allerdings schaltet der Cul Stick zum steuern der Intertechno nur kurz auf 433mhz .... Empfangen von 433mhz geht leider dadurch nicht. Nun habe ich jedoch noch sehr viele Sensoren (433mhz) die ich gerne weiter verwenden würde.

Deshalb wollte ich nun einen zweiten Cul Stick (433mhz) zusätzlich betreiben und dann die Aktoren einem der Stick's zuweisen...

???

Gruß LoGu
LoGu
 
Beiträge: 41
Registriert: 22.11.2017, 18:39

Re: 2 Cul Sticks??

Beitragvon uwe111 » 02.01.2018, 10:34

LoGu hat geschrieben:mich würde einmal interessieren ob es die Möglickeit gibt 2 Sticks (433mhz/ 868mhz) gleichzeitig zu betreiben und bestimmte Aktoren einem Stick zu zuweisen.

Ja, das geht.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3581
Registriert: 26.02.2011, 23:22

Re: 2 Cul Sticks??

Beitragvon LoGu » 08.01.2018, 16:27

Hallo Uwe,

kannst du mir evtl. noch sagen wo ich den Punkt "Aktor einem Stick zuweisen" im Cuxd Hanbuch finde ??


LoGu
LoGu
 
Beiträge: 41
Registriert: 22.11.2017, 18:39

Re: 2 Cul Sticks??

Beitragvon mpcc » 08.01.2018, 17:38

...
Im Feld SENSOR|DEVICE kann dem Gerät, bei gleichzeitiger Verwendung mehrerer USBModule
des gleichen Typs, eines dieser Module für die Kommunikation zugewiesen
werden. Bei einem leeren Feld ist automatisch das erste erkannte Gerät ausgewählt.
Deshalb kann dieses Feld bei der Nutzung nur eines Moduls pro Gerätetyp auch leer
gelassen werden.
...
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....
mpcc
 
Beiträge: 403
Registriert: 09.03.2007, 17:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin

Re: 2 Cul Sticks??

Beitragvon LoGu » 08.01.2018, 22:58

Verstehe.... was genau muss hier eingetragen werden?

Reicht hier die Bezeichnung des USB?

USB 1-1 - (9514) [HUB] - Sat Jan 6 11:40:28 2018
USB 1-1.1 - (ec00) [FF] - no driver - Sat Jan 6 11:40:28 2018
USB 1-1.3 - {CUX} CUL868 [COMM] - /dev/ttyACM0 {:16379s} - V 1.67 CUL868 (CUL_V3) - Sat Jan 6 11:40:28 2018



Also USB 1-1.3 oder wie müsste es eingetragen werden?
LoGu
 
Beiträge: 41
Registriert: 22.11.2017, 18:39

Re: 2 Cul Sticks??

Beitragvon uwe111 » 08.01.2018, 23:17

LoGu hat geschrieben:Also USB 1-1.3 oder wie müsste es eingetragen werden?

Entweder 1-1.3 oder ttyACM0

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir
Benutzeravatar
uwe111
 
Beiträge: 3581
Registriert: 26.02.2011, 23:22


Zurück zu CUxD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.