Probleme mit EnOcean PioTracker

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
mschulte
Beiträge: 47
Registriert: 01.09.2017, 11:10

Probleme mit EnOcean PioTracker

Beitrag von mschulte » 20.01.2018, 15:50

Hallo,


ich habe seit einiger Zeit Probleme mit Piotek Trackern.
Ich gehe davon aus, daß das Problem im Tracker liegt, da im CUxD der Pigator als Connected angezeigt wird.
Ich bekomme aktuell nur über den Kanal für die Batterieabfrage Infos, die aber sehr merkwürdig aussehen. (siehe Screenshots)
Ich hbae an einem Tracker die Batterie getauscht.
Screenshot-Status-CUxD.pdf
(255.5 KiB) 10-mal heruntergeladen
Terminalfenster-CUxD.pdf
(163.2 KiB) 9-mal heruntergeladen
Hat schon einmal Jemand solch ein Problem gehabt.
Merkwürdig ist, daß direkt zwei Tracker das Problem haben und zwar gleichzeitig.
ICh wäre an Tipps oder Infos interessiert, ob man das Problem beheben kann.

Danke und viele Grüße

Michael

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3629
Registriert: 26.02.2011, 23:22
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit EnOcean PioTracker

Beitrag von uwe111 » 22.01.2018, 12:45

Hallo Michael,

mschulte hat geschrieben:Ich gehe davon aus, daß das Problem im Tracker liegt, da im CUxD der Pigator als Connected angezeigt wird.
Falsch! Das Pigator Modul wurde leider nicht als ESP3 Gateway erkannt.
mschulte hat geschrieben:Merkwürdig ist, daß direkt zwei Tracker das Problem haben und zwar gleichzeitig.
Das ist nicht merkwürdig, sondern vollig normal. Dein ESP3 Gateway wurde nicht erkannt, deshalb wird kein EnOcean Gerät funktionieren.
mschulte hat geschrieben:Ich hbae an einem Tracker die Batterie getauscht.
Das Problem liegt nicht am Tracker sondern am an der CCU angeschlossenen EnOcean Gateway.

Hast Du an der CUxD Konfiguration irgendetwas geändert? Vielleicht hilft auch schon ein CUxD Neustart.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.0.1, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“