DPs per LOGIT ausschliessen?

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Nudge
Beiträge: 86
Registriert: 30.01.2017, 11:42

DPs per LOGIT ausschliessen?

Beitrag von Nudge » 03.02.2018, 02:11

Gibt es ein LOGIT-Kommando in CUxD, mit dem man Datenpunkte beim Logging AUSSCHLIESSEN kann?

Beispiel:
Ich möchte alle Datenpunkte eines Gerätes loggen AUSSER folgende Datenpunkte ...

Geht das?

LOGIT=<Seriennummer> loggt alle DPs, aber kann man hier auch DPs ausschliessen?

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3699
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Kontaktdaten:

Re: DPs per LOGIT ausschliessen?

Beitrag von uwe111 » 03.02.2018, 18:14

Nudge hat geschrieben:Gibt es ein LOGIT-Kommando in CUxD, mit dem man Datenpunkte beim Logging AUSSCHLIESSEN kann?
Natürlich, das ist auch in der CUxD-Doku in Kapitel 8 beschrieben:

Code: Alles auswählen

LOGIT=:0 RSSI_PEER !
- ab hier werden alle RSSI_PEER-DPs von Channel 0 für weitere LOGIT-Parameter ignoriert
LOGIT=:0 !
- ab hier werden alle DPs von Channel 0 für weitere LOGIT-Parameter ignoriert
Dabei ist die Reihenfolge der LOGIT= Parameter im Konfigurationsfile wichtig!

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.1.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Nudge
Beiträge: 86
Registriert: 30.01.2017, 11:42

Re: DPs per LOGIT ausschliessen?

Beitrag von Nudge » 03.02.2018, 20:46

@Uwe

Aah! Danke für Deinen Denkanstoß! Ich habe das "!" bisher falsch verstanden :shock: Dachte, daß es nur zum Auskommentieren gedacht ist.

Antworten

Zurück zu „CUxD“