RasPi3 - USB Stick für - CUxD-Highcharts einbinden

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
peter_muc_one
Beiträge: 38
Registriert: 28.11.2015, 09:36

RasPi3 - USB Stick für - CUxD-Highcharts einbinden

Beitrag von peter_muc_one » 09.03.2018, 07:43

Hallo

ich möchte meine CUxD-Highcharts Daten nicht auf die SD Karte sonder auf einen USB Stick speichern (Grüde riesiges Backup, einfachers Update)

Irgendwie finde ich nichts wie ich ihn einbinden auf einen RasPi3

Für hilfe Dankebar
Peter

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 3019
Registriert: 17.02.2015, 15:45
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: RasPi3 - USB Stick für - CUxD-Highcharts einbinden

Beitrag von jmaus » 09.03.2018, 08:03

peter_muc_one hat geschrieben: Irgendwie finde ich nichts wie ich ihn einbinden auf einen RasPi3
Wenn du RaspberryMatic einsetzt so musst du „nur“ den USB Stick auf einem anderen OS mit FAT32, NTFS oder extfs (was zu bevorzugen wäre) formatieren und dann den USB stick in den RaspberryPi steceken und dann sollte er automatisch angebunden und unter /mnt zur Verfügung stehen.
RaspberryMatic 2.35.16.20180826 @ TinkerS mit ~150 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPal

Antworten

Zurück zu „CUxD“