IP Cam die Bewegungserkennung deaktivieren mit Homematik

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Chemieka
Beiträge: 195
Registriert: 03.01.2017, 18:39

IP Cam die Bewegungserkennung deaktivieren mit Homematik

Beitrag von Chemieka » 10.03.2018, 11:18

Hallo
Keine Ahnung ob die Frage hier richtig ist.
Aber es würde ja Sinn machen, die interne Bewegungserkennung der Cam mit Homematic zu schalten. Ist das schon jenanden gelungen?
PI3 mit RaspberryMatic; PI3 mit IOBroker; Samsung Tab A mit Mediola Visualisierung; Harmony Hub; Zwei IP Cams; Zwei Leseköpfe an den Stromzählern zur Darstellung des Stromverbrauches. CUL433 für Intertechno und Somfy RTS

Xel66
Beiträge: 3592
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: IP Cam die Bewegungserkennung deaktivieren mit Homematik

Beitrag von Xel66 » 10.03.2018, 12:49

Chemieka hat geschrieben:Keine Ahnung ob die Frage hier richtig ist.
Eher nicht, es sein denn, Du willst den String auf einen CUxD-switch legen. Geht aber auch ohne, als reines Script.
Chemieka hat geschrieben:Ist das schon jenanden gelungen?
Ja, mit Hilfe des Forums. Das ist aber stark vom Modell abhängig. Hier wäre mal ein Beispiel, welches ich mit der Suchfunktion gefunden habe.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
242 Kanäle in 89 Geräten und 125 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten,
210 Programme, 145 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225
---------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „CUxD“