Wunsch: CUxD und MQTT miteinander verbinden

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

mcbert
Beiträge: 49
Registriert: 03.07.2018, 18:51

Re: Wunsch: CUxD und MQTT miteinander verbinden

Beitrag von mcbert » 21.07.2018, 15:16

dondaik hat geschrieben:
15.03.2018, 13:25

( einen PI hat nicht jeder oder möchte nicht jeder als ccu2 haben )

Evtl. wird das Thema wieder interessanter wenn die CCU3 auch auf einem raspi läuft.
Die krücke über iobroker und co finde ich derzeit auch unschön.

MQTT an sich ist ja relativ simple, die notwendigen in/out Parameter für pub/sub im ersten Schritt manuell hinzuzufügen oder zu konfigurieren wäre ja auch ok.
Ein virtuelles device mit MQTT das sich wie ein HM Gerät verhält wäre für mich der Wahnsinn.

hobbyquaker
Beiträge: 2367
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Wunsch: CUxD und MQTT miteinander verbinden

Beitrag von hobbyquaker » 21.07.2018, 15:33

Gibt einige Möglichkeiten die CCU und MQTT zu verbinden... z.B.:

über https://github.com/hobbyquaker/ccu-addon-mosquitto auf der CCU3/RaspberryMatic ^- das bringt neben dem Broker selbst auch pub und sub Commands mit die man z.B. über ein virtuellen CUxD Taster auslösen kann, siehe auch viewtopic.php?f=37&t=44531

über https://github.com/hobbyquaker/RedMatic auf der CCU3/RaspberryMatic selbst oder mit Node-RED auf einem extra Host und https://github.com/hobbyquaker/node-red-contrib-ccu - Node-RED eignet sich hervorragen dazu Dinge mit MQTT zu verbinden

über https://github.com/hobbyquaker/hm2mqtt.js auf einem extra Host

Edit: Ergänzung - HVL kann auch bestimmte (Sonoff) Geräte via MQTT in die CCU einbinden: https://github.com/thkl/Homematic-Virtu ... ugins/MQTT

garten
Beiträge: 7
Registriert: 05.11.2016, 12:33

Re: Wunsch: CUxD und MQTT miteinander verbinden

Beitrag von garten » 22.07.2018, 08:41

Hallo,
ich habe ebenfalls Interesse an einer solchen Implementierung.

Am Besten wäre das Thema wohl bei CUxD aufgehoben.

Wie sollte sowas aussehen?
Verschiedene Sensoren z.B.:

Smarthome/sensorGewaechshaus/DHT/Temperatur 20.0
oder
Smarthome/sensorWerkstatt/Luftdruck 965.0

oder Aktor:

mosquitto_pub -h 192.168.2.200 -t Smarthome/commands/MQTTto433 -m 1332305 >...Leselampe ein

das wäre ein Traum ....

VG

mcbert
Beiträge: 49
Registriert: 03.07.2018, 18:51

Re: Wunsch: CUxD und MQTT miteinander verbinden

Beitrag von mcbert » 22.07.2018, 11:28

hobbyquaker hat geschrieben:
21.07.2018, 15:33
Gibt einige Möglichkeiten die CCU und MQTT zu verbinden... z.B.:

....
Danke für den aktuellen Überblick, der hm2mqtt.js Ansatz von dir klingt sehr interessant muss ich mich mal einarbeiten.
Kannte bisher nur die alte Variante und die war mir zu umständlich (das soll nicht wertend gegenüber dem Entwickler oder dessen Leistung sein, nur für meinen Fall unpassend)

Dachte die Idee hinter dem CUxD ist/war, dass ganze so einfach wie möglich für den Enduser zu gestalten um auch schnell mal was eigenes anzubinden (ähnlich dem Wemos oderwar es ESP8266 Projekt im Forum)
NodeRed ist genial und Standard, keine Frage aber für meine Anwendungsfälle fast mit Kanonen auf Spatzen.

Antworten

Zurück zu „CUxD“