Rollladenmotoren einbinden

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
spidi
Beiträge: 16
Registriert: 01.05.2016, 10:23

Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von spidi » 24.03.2018, 10:04

Hallo Gemeinede,

jetzt kann ich fast alles mit Siri bedienen über Homematic, Raspi und Homekit.
Ich würde nun aber auch gern meine Rollladen in die CCU einbinden.
Habe mir eine 433 MHz Antenne besorgt und CUxD installiert. Wenn ich auf Gerät anlernen gehe und meine Funkmotoren mit der Fernbedienung
betätige liest er auch was aus. Meine Frage ist wie bekomme ich das Signal in ein Gerät was ich dann über die Homematic
bedienen kann?
Rollladenmotoren sind von Rohrmotor24 Eigenmarke

Jemand ne Iddee

Danke Heiner
Zuletzt geändert von spidi am 13.05.2018, 11:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hubobel
Beiträge: 120
Registriert: 10.05.2016, 11:49
Wohnort: Exilplauner in Oggersheim

Re: Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von Hubobel » 25.03.2018, 12:20

Den Homematic Rolladenactor verwenden....
Sorry für die verkürzte Antwort, bin aber grad urlauben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß, Carsten
--------------------------------------------
RaspberryMatic 2.29.22.20171007 @ RPi3
--------------------------------------------
102 Kanäle in 39 Geräten und 4 CUxD-Geräten
Programme: 59 - Skripte: 67 - Variabelnamen: 30
--------------------------------------------

spidi
Beiträge: 16
Registriert: 01.05.2016, 10:23

Re: Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von spidi » 25.03.2018, 12:34

Hallo,

das verstehe ich nicht. Ich kann ja keine Aktor ranbauen da der Motor schon Funk hat.

Kann höchstens das Signal abgreifen über das terminal abgreifen, was sich aber auch dauernd ändert.

Viele Fragezeichen in meinem Kopf

spidi
Beiträge: 16
Registriert: 01.05.2016, 10:23

Re: Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von spidi » 25.03.2018, 13:09

Hubobel hat geschrieben:Den Homematic Rolladenactor verwenden....
Sorry für die verkürzte Antwort, bin aber grad urlauben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ganz vergessen schönen Urlaub 8)

Gruss Heiner

Benutzeravatar
Hubobel
Beiträge: 120
Registriert: 10.05.2016, 11:49
Wohnort: Exilplauner in Oggersheim

Re: Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von Hubobel » 25.03.2018, 13:22

Ich bin von ganz normalen Motoren ausgegangen....sorry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß, Carsten
--------------------------------------------
RaspberryMatic 2.29.22.20171007 @ RPi3
--------------------------------------------
102 Kanäle in 39 Geräten und 4 CUxD-Geräten
Programme: 59 - Skripte: 67 - Variabelnamen: 30
--------------------------------------------

spidi
Beiträge: 16
Registriert: 01.05.2016, 10:23

Re: Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von spidi » 13.05.2018, 10:25

Hallo, bin noch nicht weitergekommen. :?:

Hat jemand mittlerweile eine Idee dazu. :idea:

Wäre prima bevor ich alles umbaue. :shock:

Gruß spidi

shartelt
Beiträge: 1520
Registriert: 14.01.2015, 15:59

Re: Rollladenmotoren einbinden

Beitrag von shartelt » 13.05.2018, 11:08

funk zeug raus, einfache dumme rohrmotoren rein...

HM oder HMIP Aktor ran...ab dafür...


Sent from my iPhone using Tapatalk

Antworten

Zurück zu „CUxD“