Eingänge über CUxD lesen

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
KlausJ
Beiträge: 5
Registriert: 21.12.2016, 23:19

Eingänge über CUxD lesen

Beitrag von KlausJ » 04.04.2018, 21:21

Hallo Community,

ich habe erneut ein Problem und hoffe auf eure Hilfe. Ich möchte gerne ein 433MHz Signal als Eingang lesen. Steckdosen schalte ich bereits über die CUxD....
Meine Frage: Welche Hersteller gibt es dafür? Woher bekomme ich den SENSOR|CODE ???? bzw. wie lerne ich das Gerät an ??

Im voraus schon jetzt vielen Dank!
Ich weiß, daß es solche Module von Homematic gibt, benötige jedoch nur ein Signal. Für ein Signal 25€ zu bezahlen, ist mir etwas zu teuer ....
Dateianhänge
SwitchCode.png

dondaik
Beiträge: 9033
Registriert: 16.01.2009, 19:48
Wohnort: Steingaden

Re: Eingänge über CUxD lesen

Beitrag von dondaik » 04.04.2018, 21:27

wenn 25 euro zu teuer sind für ein fertiges modul .... einfach mal die suche benutzen ( hier, im www und in der bucht, kostet die eigene zeit und liefert die links zum selber bauen ( was dann ggf teurer ist ) :mrgreen:
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Antworten

Zurück zu „CUxD“